Facebook Twitter Pinterest
EUR 12,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Pezzettino ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Pezzettino Gebundene Ausgabe – 2. November 2015

5 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 12,95 EUR 8,78
69 neu ab EUR 12,95 8 gebraucht ab EUR 8,78

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Pezzettino
  • +
  • Seine eigene Farbe
  • +
  • Das kleine Blau und das kleine Gelb
Gesamtpreis: EUR 35,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Leo Lionnis Bücher machen Mut. « General-Anzeiger, Bonn -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Leo Lionni, (1910-1999), geboren in Amsterdam, studierte in Zürich und Genua Wirtschaftswissenschaften und war zugleich als Grafiker und Maler tätig. 1939 emigrierte er in die USA und arbeitete dort als Grafik-Designer u.a. für den Olivetti-Konzern und die Magazine "Time" und "Life". 1962 ließ er sich als freischaffender Künstler in Italien nieder. Der Vater der weltweit beliebten und erfolgreichen Bilderbuchfigur Frederick veröffentlichte rund 30 Bilderbücher, von denen viele preisgekrönt sind und alle gleich mehrere Lesergenerationen begeistern.

Harry Rowohlt (1945-2015) war Rezitator, Zeit-Kolumnist, Hörbuchsprecher, Gelegenheitsschauspieler und einer der genialsten Übersetzer.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 12. Februar 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Das Kinderbuch "Pezzettino" wurde von Leo Lionni (*1910 - †1999) im Jahr 1972 verfasst und 1997 nochmals neu aufgelegt.
Zu seinen berühmtesten Werken gehören u.a. "Swimmy", "Das kleine gelbe und das kleine blaue" oder auch " Frederick".
"Pezzettino" ist für Kinder ab dem Kindergartenalter (4 Jahre) zu empfehlen, aber auch für Jugendlich und Erwachsene ist es sehr ansprechend und amüsant, weil die Thematik, die in diesem Buch angesprochen wird auch in der Erwachsenenwelt eine wichtige Rolle spielt.
Leo Lionni lässt ein "Stückchen"auf die Ich- Suche gehen, dieses "Stückchen" glaubt ein verloren gegangenes Teil von etwas anderem zu sein.
Auf seiner Reise nach dem "anderen Teil ", begegnet er nur ganzheitlichen Wesen, die zusammengesetzt sind und sich auch komplett fühlen.
Unter anderem begegnet es "Den, der nachdenkt und in einer Höhle wohnt", dieses Höhlenwesen schickt Pezzettino auf einer Seereise zu einer Insel, wo Pezzettino ein wichtiges Erlebnis in seinem Leben erfährt:
Er stürzt und zerfällt in viele kleine Stückchen und erfährt somit die Selbsterfahrung ein komplettes Zusammengesetztes Wesen zu sein und führt ihn zum freudigen Ausruf "Ich bin ich" bei seiner Ankunft zu Hause.
Die Reise die Pezzettino macht befreit ihn von dem Abhängigkeitsgefühl ein Teil von anderem zu sein, was auch die Schlüsselerfahrung für ihn ist.
"Pezzettino" gibt Aufschluss über die Identitätsfindung und die Auseinandersetzung mit sich selbst und beschreibt weiter das jeder seine eigene Identität hat.
Das Kinderbuch von Leo Lionni beschreibt Entwicklung und Erfahrung eines jeden Individuums, es ist sehr einfach zu lesen und ein Muss für jedes Kinderzimmer.
Man erhält ein lohnenswertes und sehr interessantes Kinderbuch was man immer gebrauchen kann und sehr ansprechend ist.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von M. Nolte am 10. Januar 2010
Format: Gebundene Ausgabe
«Pezzettino» ist italienisch und heißt «Stückchen» und tatsächlich scheint der kleine Hauptcharakter nur ein Teil der abenteuerlich gestalteten Freunde zu sein. «Ganz bestimmt bin ich ein Stück von irgendwas. Aber wovon?». Um diese Frage zu beantworten begibt sich Pezzettino auf die Suche nach sich selbst und muss am Ende einer beschwerlichen Reise feststellen das er bereits ein «selbst» ist.
Leo Lionni, der Grafiker und Verfasser erfolgreicher Kinderbücher wie «Swimmy», «Fisch ist Fisch» und «Frederick», hat mit «Pezzettino» ein Meisterwerk über die Identitätsfindung geschaffen. In Anlehnung an andere Kinderbücher ist der ersehnte Wunsch, hier die Einheit im Ich, bereits erfüllt jedoch nicht erkannt, es folgt der mühsame Weg der Selbsterkenntnis mündend in der Euphorie der Entdeckung.
Es handelt sich hierbei um eine stilistisch wenig anspruchsvolle jedoch philosophisch tiefgreifende Anekdote, die humoristisch geprägt als Sinnbild der individuellen Persönlichkeitsfindung verstanden werden kann.
Der vorerst unternommene Versuch Pezzettinos sich als fehlendes Stück eines anderen zu deuten kann als unterschwellige Gesellschaftskritik aufgefasst werden, da die subalterne Anpassung an vorgegebene Verhaltensmuster sich als uneffizient erweisen würde: «Glaubst du, ich könnte rennen, wenn mir auch nur ein einziges Stück fehlte?». Pezzettions Freunde sind bereits vollkommen, jeder auf seine Art. Ein zusätzliches «Stück» würde in ihrem Sinne keinen Fortschritt sondern eine Behinderung bedeuten.
Die begleitenden Malereien des gelernten Grafik-Designers Lionni bilden in ihrer Abstraktion das Fundament für die anfängliche Täuschung Pezzettions.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Pezzettino ist ein herrlich einfaches Kinderbuch. Der Protagonist ist auf der Suche nach seiner Identität. Denn er sieht so gänzlich anders aus als seine Freunde. Also unternimmt er eine Reise um seine Fragen zu klären:Was macht mich denn aus? Bin ich richtig so wie ich bin? In eingängigen Bildern und kleinen Texten werden die Antworten den jungen Lesern oder Zuhörern klar vermittelt. "Du bist genauso richtig wie du bist". Für Kinder von 4 bis 7 Jahren prima geeignet, auch als Kunstthema für Klasse 1 lässt es sich mit Stempeltechnik leicht und kreativ umsetzen. Die Bilder im Buch geben gute Anregungen für die Kinder um selber tätig zu werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr schönes Buch mit tollem Inhalt.Ist eher für Größere Kinder.Ich denke am ehesten für Vorschulkinder,da der Inhalt für Kleinere noch etwas schwer zu verstehen ist.Aber ein Super Buch für meine Büchersammlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Aniko Reintke am 23. November 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein wunderschönes Büchlein, das Mut macht. Das Selbstvertrauen durch das Erkennen der Einzigartigkeit wird hier gestärkt.
Die Blder snd sehr ansprechend und bunt we dese Welt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden