Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pettersson und Findus - Der Kinofilm [VHS]


Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Shoppers-Paradise und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
4 neu ab EUR 6,90 32 gebraucht ab EUR 0,10

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Darsteller: Ulf Synnerholm, Torbjörn Jansson, Kalle Lundberg, Tord Peterson, Peter Völkle
  • Regisseur(e): Albert Hanan Kaminski
  • Format: PAL, Farbe, Animiert
  • Sprache: Deutsch, Schwedisch
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2001
  • Spieldauer: 70 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (109 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005M1IX
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.768 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der alte Mann Pettersson und seine Katze Findus fischen unten am See. Es ist Silvestertag und die Sonne spiegelt sich glitzernd auf dem zugefrorenen Wasser. Der Winter hat sich einen kleine Pause gegönnt und es liegt ein Hauch von Frühling in der Luft. Doch der Frieden ist trügerisch, denn - weit entfernt am Himmel - ballen sich riesige Sturmwolken zusammen. Um sich vor dem Sturm zu schützen, baut Pettersson ein Iglu. Findus findet es kuschelig und aufregend zugleich. Doch während der Sturm draußen tobt, wird es Findus im Iglu zu langweilig. Also vertreiben sie sich die Zeit und erzählen sich gegenseitig Geschichten aus dem vergangenen Jahr. Zum Beispiel die von Findus's Geburtstag oder die, als sie versuchten, den Fuchs zu verjagen und dabei jemand anderen verstecken. Oder die, als sie einen Hahn im Hühnerstall hatten...

Amazon.de

Der alte, etwas kauzige Pettersson und sein pfiffiger Kater Findus retten sich am Silvesterabend vor einem Schneesturm in ein Iglu. Damit sie wach bleiben und nicht erfrieren, erzählen sie sich Geschichten aus ihrem turbulenten Leben.

Pettersson schwelgt in Erinnerungen. Denn die beiden haben schon viel miteinander erlebt. Zum Beispiel damals, als Findus zum dritten Mal im Jahr Geburtstag hatte und Pettersson das Mehl für seine Pfannkuchengeburtstagstorte ausgegangen war. Oder der Tag, an dem Pettersson besonders mürrisch war und nur in der Küche sitzen und schmollen wollte. Aber Findus wäre nicht der einfallsreichste Kater Schwedens, wenn er den alten Herrn nicht doch noch zum Angeln vor die Tür gelockt hätte. Als Pettersson an einem anderen Tag seinen Kaffee trinkenden Hennen einen Hahn in den Stall brachte, wurde der Kater vor Eifersucht fast so grün wie seine gestreifte Hose. Dass Findus am Ende der beste Küken-Sitter der Gegend wurde, hätte anfangs auch niemand gedacht. Und als sich Pettersson am Heiligabend den Fuß verletzt und die beiden schon ein Weihnachtsfest ohne Baum und Essen befürchteten, kommt es letztendlich doch -- wie so oft -- ganz anders als erwartet.

Der etwas schrullige, aber liebenswürdige Pettersson und sein unternehmenslustiger Kater Findus sind ein unschlagbares Duo, wenn es um Einfallsreichtum und Erfindergeist geht. Der Zeichenstil ist originell und wunderschön, die Geschichten sind amüsant und die Charaktere sind lustig und wachsen einem sofort ans Herz.

Die schwedische Zeichentrickproduktion -- originalgetreu nach den Kinderbuchbestsellern von Sven Nordquist -- lief sehr erfolgreich im Fernsehen, und als der Film in die Kinos kam, waren die Erwartungen hoch. Der Film ist super, da gibt es nichts, doch leider ist jede Szene bereits schon in der Fernsehserie zu sehen gewesen. Nicht eine neue Geschichte kommt im Film vor. Für große und kleine Menschen (ab fünf), die die Geschichten der beiden nicht so genau kennen, ist der Film ein Riesenspaß, für wahre Fans jedoch wohl eine kleine Enttäuschung. --Sandra Neumayer

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Schwander am 7. April 2005
Format: DVD
Mein 3jähriger Sohn hat Findus zum ersten Mal in einem Kaufhaus in der Kinderabteilung auf Video gesehen und war nicht vom Bildschirm loszukriegen.Bei jedem Einkauf blieb er dort kleben.
Der Entschluß,die DVD zu kaufen war absolut richtig.Er schaut sie sich immer wieder gerne an.Die Geschichten sind nicht zu lang,haben einen Abschluß und sind liebevoll,gewaltfrei und trotzdem aufregend gestaltet.
Wir können diese DVD wärmstens empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
73 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 9. Juli 2001
Format: DVD
Nachdem siche meine Kinder der Reihe nach alle P&F-Bücher gewünscht haben, war es zur DVD nur ein kleiner Schritt. Absolut gelungen!
Ich mag ein kleines Kindskopf sein, aber ich hab bei jeder der 13 Geschichten auf der DVD sehr gelacht. "Jetzt weisst du, warum sie keinen Kater in den Weltraum geschickt haben" *grin*...
Die P&F-Geschichten versetzen unsere Kinder (3 und 5) in eine wunderbar ruhige und zufriedene Stimmung - im Gegensatz zu den meist sehr dramatischen Disney-Filmen. Mag auch daran liegen, dass Pettersson erstaunlich grosse Ähnlichkeit mit ihrem Urgrossvater aufweist (oder ist es umgekehrt?). Insgesamt auch für kleinere Kinder eine sehr, sehr empfehlenswerte DVD.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
71 von 74 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eike Rappmund am 1. Juni 2001
Format: DVD
Nach diversen Disney DVDs für unsere Kids (ab 4J.) ist Findus die Beste Wahl gewesen, die ich je gemacht habe. Gegen die Reizüberflutung der Pokemons, (tatsächlich) schwer zu begleitenden Spannungsbögen bei Rudi mit der roten Nase, oder der klassischen Frage "Warum um alles in der Welt ein Klavier den den armen Kater an die Wand klatscht?" ist die DVD Balsam für die pädagogisch geleitete Fernsehstunde.
Nicht nur dass man sich gezielt mit den Kids ein 10 Minuten Abenteuer aussuchen kann, auch die wirklich friedliche Art der Bilder und Erzählungen lassen des Eltern Herz in Ruhe baumeln.
Die Kinder packts, auch wenn Sie sich 7 mal hintereinander in die unterschiedlichsten Details ein und des gleichen Abenteuers vergucken können.
Unsere Empfehlung schlecht hin. (der Test versus Janosch DVDs wird noch kommen)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Britzel am 13. Mai 2003
Format: DVD
Also, mich haut die DVD nicht vom Hocker. Aber für mich ist sie ja auch nicht gedacht, sondern für meine Kinder, und die sind begeistert. Am liebsten würden sie sich alle Folgen hintereinander ansehen, aber dafür sind es dann doch zu viele.

Mir selbst gefällt immerhin die brilliante Bild- und Tonqualität der DVD. Und wenn ich die Topqualität mit der Freude der Kinder aufaddiere, komme ich zu dem Schluss, dass sich die DVD absolut lohnt, für Fans von Pettersson und Findus sowieso.

Sei noch erwähnt, dass die Scheibe neben den zwölf Fernsehfolgen eine dreizehnte Bonusfolge bietet. Die ist gar nicht so leicht zu finden. Dazu müssen erst die Fragen im Quiz korrekt beantwortet werden, wozu man alle anderen Folgen gesehen haben muss. Viel Spaß dabei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
51 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pholker HALL OF FAME REZENSENT am 23. Oktober 2002
Format: DVD
Schön, mit diesem Film das "skandinavische Traumpaar" auch mal auf der Kinoleinwand sehen zu können. Gerade auch für ganz kleine Cineasten im Vorschulalter geeignet.
Für das Heimkino allerdings ist, meiner Ansicht nach, die DVD mit den kompletten TV-Folgen vorzuziehen. Denn beim Kinofilm handelt es sich um nichts anderes als um einen Zusammenschnitt einzelner TV-Folgen, eingebettet in eine Rahmengeschichte.
Die Rahmenhandlung des Films besteht aus der etwas weiter ausgearbeiteten TV-Episode "Der Raketenkater".
Auf dem Nachhauseweg vom Angeln auf dem zugefrorenen See verirren sich der alte Mann und sein Kater und suchen Schutz vor der Kälte in einem selbstgebauten Iglu. Dort vertreiben sie sich die Zeit mit Erinnerungen an lustige Erlebnisse (und hier kommen die anderen TV-Episoden ins Spiel).
Also, inhaltlich bietet der Kinofilm gegenüber dem TV-Sampler weniger für mehr Geld, da nur etwa die Hälfte der insgesamt 13 Episoden für den Zusammenschnitt verwendet wurden - wahrscheinlich hat man sich die andere Hälfte für den zweiten Kinofilm aufgespart. Dafür hat man hier dann allerdings mehr als eine Stunde durchgehendes Sehvergnügen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Erlemann HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 29. April 2010
Format: DVD
Pettersson und Findus werden am Silvesterabend von einem Schneesturm überrascht. Sie wollten ja nicht auf ihren Nachbarn Gustafson hören, der sie versucht hat zu warnen. Sie finden den Weg nach Hause nicht mehr und bauen sich aus den Eisblöcken, die sie zuvor aus dem Eis geschnitten haben, ein Iglu.
Es ist bitterkalt und der alte Mann und sein Kater beschließen, sich gegenseitig Geschichten zu erzählen, um diese Nacht zu überstehen. So erzählt der kauzige Pettersson davon, wie Findus bei einem seiner Geburtstage beinahe seinen Pfannkuchen nicht bekommen hätte, oder wie sie dem Fuchs Angst machen wollten und versehentlich jemand anderen erschreckten. Auch die Geschichte, wie Pettersson einmal ganz furchtbar schlechte Laune hatte fällt Findus ein, und wie sie fast Weihnachten versäumt hätten gehört natürlich auch zu solch einer Nacht. Aber der Schneesturm wütet ohne jede Pause und es wird ja wohl niemand mitten in der Silvesternacht nach einem alten Mann und seinem Kater schauen, oder?

Fans des schwedischen Kinderbuchautors Sven Nordqvist lieben die Geschichten vom alten Pettersson und seinem Kater Findus. Die Bücher, allesamt Bestseller im europäischen Sprachraum, sind auch als kleine Zeichentrickepisoden einem breiten Publikum bekannt geworden. Immer wieder werden sie gesendet und erfreuen Kinder ab fünf Jahren ebenso wie die mitschauenden Erwachsenen. Die heimelige, intakte Welt dieses einsamen schwedischen Einsiedlers und seines pfiffigen, durch nichts unterzukriegenden Katers sind aber auch allerliebst. Zeichnungen und Stimmen, Geschichten und Dauer der Filmchen sind perfekt für die kleinen Zuschauer.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Schwedischer Ton? 0 16.06.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen