Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 44,32
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Jacob Elektronik
In den Einkaufswagen
EUR 51,43
+ EUR 4,99 Versandkosten
Verkauft von: DastroMedia
In den Einkaufswagen
EUR 57,42
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Deltatecc GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Petra Electric Yonanas Eismaschine / kalorienarm / milchfrei / aus Früchten

von Petra

Unverb. Preisempf.: EUR 79,99
Preis: EUR 42,79 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 37,20 (47%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 39,00 7 gebraucht ab EUR 28,35
  • Gesunder Eiscremehersteller
  • Ohne Zuckerzusatz
  • Eine köstliche Leckerei ohne Schuldgefühle
  • Einfach zu reinigen
  • Inklusive Rezeptbuch

Weihnachten bei Küche, Haus & Wohnen
Weihnachtsdekoration, Festlich Kochen & Backen, Weihnachtsbeleuchtung, Geschenkideen und vieles mehr. Feiern Sie mit.

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Produktinformation

Hier finden Sie die Bedienungsanleitung für Petra Yonanas. [2,9 MB PDF]|Entdecken Sie tolle und leckere Rezepte [800 KB PDF]|Finden Sie hier das Produktdatenblatt [240 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 16 x 17,5 x 35,5 cm ; 2,1 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2,1 Kg
  • Modellnummer: FG 10.07
  • ASIN: B008U7KAOQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. August 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.391 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen


Petra Yonanas - Die gesunde Eismaschine

Die gesunde Eismaschine! Einfach ideal für Jedermann! Dieses perfekte, kalorienarme, ballaststoffreiche und milchfreie Eis, bei dem man kein schlechtes Gewissen zu bekommen braucht, ist ein köstlicher Genuss!

Einfache Zubereitung in 3 Schritten

Die Zubereitung von köstlichem Fruchteis ist ganz einfach. Frieren Sie Ihr Lieblingsobst (Rezeptvorschläge finden Sie weiter oben) ein und führen Sie folgende drei Schritte durch.

Bild Schritt 1
Schritt 1

Sie brauchen nur Ihre gefrorenen Lieblingsfrüchte (Rezeptvorschläge im Rezeptbuch).

Bild Schritt 2
Schritt 2

Geben Sie eine Kombination Ihrer Lieblingsfrüchte gefroren in den Yonanas Obstschacht.

Bild Schritt 3
Schritt 3

In Sekundenschnelle können Sie gesundes Eis genießen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DerWastl am 23. April 2014
Verifizierter Kauf
Es stimmt schon was einigen hier an diesem Gerät nicht gefällt. Die Früchte müssen mindestens 24 Stunden eingefroren gewesen sein und vor der Zubereitung sollten sie 10 bis 20 Minuten (je nach Frucht) antauen. Auch steht in der Anleitung, dass das Gerät nach 2 Minuten 1 Minute Pause braucht. Ich finde es sehr schade, dass sowas nicht in der Produktbeschreibung erwähnt wird, da diese doch sehr wichtige Punkte sind. Ich habe mir das Gerät jedoch gekauft weil ich es gerne selber mal ausprobieren wollte. Für 3-4 Personen kann man in den 2 Minuten Laufzeit Eis herstellen und wenn man vorher alles gut plant - Früchte einfrieren, 10 Minuten antauen lassen und los, dann ist es sogar recht einfach. Mir schmeckt das Fruchteis auf Bananenbasis sehr gut und ich werde die Maschine weiter benutzen.
Weitere Kritikpunkte: der Trichter könnte etwas größer sein und wenn man die Maschine gleich nach Benutzung zerlegt bekommt man noch eine halbe Eisportion aus dem Gerät :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kräuterfee am 26. April 2013
Verifizierter Kauf
Nach einigen Probedurchläufen habe ich mich entschieden, dieses Gerät zurück zu schicken, da ich für diesen Preis etwas anderes erwarte.
Ich war zunächst von der Idee begeistert, immer schnell und spontan veganes und zuckerfreies Eis herstellen zu können. Jedoch fällt die Spontanität schon mal weg, denn die Früchte müssen mindestens 20 min antauen, damit sie nicht zerkrümelt aus dem Gerät kommen. Desweiteren sind alle Rezepte im beiliegenden Büchlein mit Bananen und diese scheinen auch erforderlich zu sein, damit das Eis halbwegs so cremig aussieht wie auf dem Produktvideo. Allerdings steht in den Anleitungen immer, dass man nach dem Durchpressen der Früchte noch einmal alles durchmixen soll. Ich habe es mit Bananen nicht ausprobiert, da Bananen genauso verschleimend wie Milchprodukte wirken, nicht regional sind und deshalb nicht von mir gekauft werden.
Ein weiterer Pferdefuß, falls man mehrere Leute mit frischem Eis bedienen möchte: nach zwei Minuten soll das Gerät für eine Minute abkühlen. Das hält den Verkehr doch schon mal auf und führt dazu, dass der erste sein Eis schon aufgegessen hat, bevor der letzte seins in den Händen hält.
Für eine Portion Eis, wie sie auf dem Bild abgebildet ist, muss man den Einfüllschacht zweimal füllen (beim ersten Eis sogar 3x). Das Einfüllen könnte ebenfalls etwas komfortabler sein, wenn der Schacht oben etwas breiter oder trichterförmig wäre. So geht doch ab und zu etwas daneben. Nicht gerade eine saubere Angelegenheit.
Wie schon ein Kunde schrieb, bleibt sehr viel im Gerät hängen.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fritz Krause am 9. April 2013
Verifizierter Kauf
Um eine gewisse Cremigkeit zu erreichen muss man nach den Rezepten Bananen verwenden. Dadurch ist das hergestellte Produkt nicht mehr kalorienarm . Bei der Herstellung von zwei kleinen Portionen verbleibt fast die gleiche Menge in der Maschine. Im Verhältnis zur hergestellten Menge ist die Reinigung der Maschine sehr aufwendig. Tipp: Kalorienarme Früchte mit Kefir vermengen in handlichen Portionen tieffrieren. Größere Mengen herstellen und wieder kühlen. MfG Fritz Krause
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KwieKonzi am 11. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Zuerst eine kleine Randnotiz: Jeder, der denkt, reines Fruchteis sei gesünder - hat nur teilweise Recht: Es darf nicht aus den Augen gelassen werden, dass Fruchtzucker kalorientechnisch auf dem Niveau von normalem Zucker liegt. Daher können größere Mengen auch "schädlich" sein (laut 2013er Studien über Fruchtzucker - Spiegel.de usw.).

Ich will mich kurz halten, werde nur Pro (Vorteile) und Contra (Nachteile aufzählen) - habe die Maschine bisher 3x verwendet, der Hersteller verspricht 3 Sachen:

- Kalorienarm (relativ, da Bananen eigentlich immer rein müssen - Fruchtzucker siehe oben)
- Milchfrei (ja)
- leicht zu reinigen (eher nein, da viele Kleinteile auseinandergebaut werden müssen, um Fruchtreste endgültig reinigen zu können)

Pro:
- günstiger Preis
- Eis nur aus Früchten (keine Zusätze, kein unnötiger Zucker, Fett)
- "gesund" (siehe oben)
- spülmaschinengeeignet
- einfach Handhabung/Bedienung

Contra:
- laut (relativ)
- Verarbeitung (wirkt etwas billig)
- Reinigung (Bosch-Spülmaschine schafft nicht alle Reste, muss von Hand gereinigt werden)
- Eis sieht unappetitlich aus (habe ein Bild hochgeladen - mit Bananen)
- für Zubereitung werden mindestens 1-2 Bananen fällig, ohne ist es nicht "cremig"
- durch die Verwendung von 2 Bananen wird das Eis zur "Kalorienbombe" (Fruchtzucker), zumindest liegt es schwerer im Magen als ohne Bananen
- es bleibt viel Eis in der Maschine zurück (in den Zwischenräumen)

Insgesamt finde ich die Idee sehr gut, aber die Umsetzung könnte besser sein. Daher geht das Gerät leider zurück. Wenn man genießen will und keine Laktoseintoleranz hat, sollte man beim normalen Eis bleiben (cremiger & schmeckt besser) und dieses wirklich "rational" konsumieren ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen