Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
hifi-max In den Einkaufswagen
EUR 20,88
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Personal Jesus

Nina Hagen Audio CD
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 20,98 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 29. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Nina Hagen-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Nina Hagen

Fotos

Abbildung von Nina Hagen

Biografie

Nina Hagen wurde 1955 als Tochter von Eva-Maria Hagen geboren.

Sie genoß eine klassische Gesangsausbildung und wurde erst einmal Schlagersängerin. Mit der Gruppe "Automobil" hatte sie 1974 den Superhit "Du hast den Farbfilm vergessen" Der bunte Paradiesvogel paßte aber auch so gar nicht in die offiziellen Vorstellungen.

"Komm, komm" ... Lesen Sie mehr im Nina Hagen-Shop

Besuchen Sie den Nina Hagen-Shop bei Amazon.de
mit 46 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Personal Jesus + Irgendwo auf der Welt
Preis für beide: EUR 28,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Irgendwo auf der Welt EUR 7,97

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (16. Juli 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Koch Universal Music (Universal Music)
  • ASIN: B003M8DV5S
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.101 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. God's Radar 3:58EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. I'll Live Again 2:48EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Personal Jesus 4:01EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Nobody's Fault But Mine 4:01EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Down At The Cross 3:13EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Just A Little Talk With Jesus 3:49EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Mean Old World 3:03EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Help Me 2:35EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Take Jesus With You 3:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. On The Battlefield 3:41EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Run On 2:27EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. All You Fascists Bound To Lose 1:40EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. Sometimes I Ring Up Heaven 4:12EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Zweifellos gehört Nina Hagen zu den außergewöhnlichsten Persönlichkeiten, die Deutschlands Pop-Szene je hervorbrachte. Ihre Skandale, Exzesse und bisweilen befremdlichen Gedanken sind bekannt, ebenso wie die Vorliebe für junge Männer in den Zwanzigern. Weniger bekannt ist die hohe Intelligenz der 1955 in Ost-Berlin geborenen Exzentrikerin mit dem schrägen Humor und dieser unglaublichen Stimme, die ungefähr jede mögliche und auch ein paar unmögliche Tonlagen trifft. Mit zunehmendem Alter wurde das Gesangsorgan der einstigen Punk-Röhre aus der DDR immer rauchiger. Was bietet sich da mehr an, mit Personal Jesus ein Album mit Traditionals und Klassikern des Country, Gospels und Blues aufzunehmen, was der schrillen Exzentrikerin erstaunlich gut gelingt. Auf den ersten Blick verwirrt es etwas, dass Nina Hagen Songs auswählte, in denen die Themen Gott und Jesus überwiegen. Immerhin ist die ehemalige Punk-Röhre aus der DDR bekannt für ihre Leidenschaft für alles Außerirdische. Im Jahr 2009 aber ließ sich die sprunghafte Pop-Diva im Alter von 54 Jahren in Schüttorf evangelisch taufen. Somit ergibt die Selektion der Lieder aus der Feder von Depeche Mode, Elvis Presley oder Woody Guthrie auch inhaltlich einen Sinn. Überraschend ist, dass Nina Hagen bis auf ein paar ganz wenig schrille Töne auf Eskapaden verzichtet und den Bariton rausholt. Überraschend ist auch, wie respektvoll die Lieder hier interpretiert. Es muss also kein Country-Fan aus dem Sattel fallen. --Sven Niechziol

Produktbeschreibungen

DISC 11. GODand#039;S RADAR2. Iand#039;LL LIVE AGAIN3. PERSONAL JESUS4. NOBODYand#039;S FAULT BUT MINE5. DOWN AT THE CROSS6. JUST A LITTLE TALK WITH JESUS7. MEAN OLD WORLD8. HELP ME9. TAKE JESUS WITH YOU10. ON THE BATTLEFIELD11. RUN ON12. ALL YOU FASCISTS BOUND TO LOSE13. SOMETIMES I RING UP HEAVEN

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
29 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Personal Jesus 31. Juli 2010
Von Marcus
Format:Audio CD
Hut ab!
Man kann alles sagen:
Nina Hagen die Punkröhre der 70er, immer für ein Skandälchen gut wenn sich in den Talkshows dadurch die Einschaltquoten erhöhen. Mit unvergleichlichen und unsterblichen Songs wie "African Reggae" und "TV Glotzer" etc in die Punkgeschichte eingegangen. Für Deutsche das was für Engländer "The Clash" war. Atemberauend. Dann in den Sog der TV Maschine geraten. Ihr Ruf als Schreckschraube der Nation wird gnadenlos ausgeschlachtet. Man kann sich nicht vorstellen das Nina Hagen jemals in die Lage kommen sollte ihren Image wieder Auftrieb zu verschaffen.
Leider wird der eine oder andere LSD Trip von ihr nicht liegengelassen was deutliche und unübersehbare Spuren hinterlässt. Hörte oder sah man in der Vergangenheit irgendwas von Nina Hagen (z. Bsp. als Jurymitglied von DSDS) dachte man unweigerlich: Oh nee, warum das schon wieder! Ihre beste Zeit hatte sie doch seit mindestens 30 Jahren hinter sich. Warum müssen wir immer noch mit ihr bestraft werden!
Deswegen hat es mich jetzt total umgehauen. Ich hab alles erwartet. Das ich ein grandioses Album gekauft habe hätte ich mir nie erträumt und das Album ist weit mehr als nur respektabel. Nina Hagen ist, darüber kann man streiten wie man will, tief in die Seele des Blues und Gospel eingestiegen.
Es geht los mit "Gods Radar", die Stimme klingt nach Nina Hagen, man wartet auf ihren latenten Wahnsinn und frägt sich: wann wird sie es übertreiben und wann wird alles zu einer grotesken Nummer? Das sich dieses Vorurteil nicht bestätigt, das sie im "grünen Bereich" bleibt und stattdessen gesanglich alle Nuancen mitnimmt die man mitnehmen kann zeigt das sie es diesmal ernst meint (ihr Produzent auch).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nina liebt uns 3. August 2010
Von Platinum
Format:Audio CD
Nina Hagen hat ja bekanntlich schon immer das getan, was ihr gefallen hat. Sie lebte in Indien, fand dort ihren Meister, glaubt an Übersinnliches und war schon zu Gast in einem UFo.
Dazwischen hat sie einfach erstklassige Musik gemacht, die allerdings nur den wenigsten gefällt. Es fing an mit dem TV GLOTZER, mit Zaras ES WIRD EINMAL EIN WUNDER GESCHEHN oder auch MY WAY. Dann kamen ihre indischen Platten, die bei Liebhabern ganz hoch im Kurs stehen, gefolgt von brillianten Pop- und Funk Alben wie zB REVOLUTION BALLROOM und STREET.
Danach hat sie geswingt, ge-punked und gekreischt, sich mit LOKA NUNDA zusammengetan und eine indische Discoplatte aufgenommen, hat ihre Opernstimme verzerrt und die Töne manchmal absichtlich nicht getroffen, usw...

Eins steht fest: Nina Hagen bleibt sich als Vollblutkünstlerin treu und macht immer noch das, was ihr momentan als am Sinnvolsten erscheint. In diesem Falle eine Platte mit Gospel- Folk -Pop- und Rocksongs, die alle eine Gemeinsamkeit haben: sie preisen unseren Herren.

Denn Nina Hagen ist konvertiert. Zum Christentum. Lutheranisch, versteht sich. Nina Hagen liebt uns nämlich alle, und unser Gott liebt ja auch - eigentlich - alle.

Zu den besten Liedern gehören GODS RADAR, ILL LIVE AGAIN, DOWN AT THE CROSS und das Elvis-Cover HELP ME.

Stilistisch erinnert diese Scheibe an REVOLUTION BALLROOM, auf dem sich dereinst auch schon traditionelle Volkslieder befanden. Doch hier fehlt der "Witz", den man bei Nina Hagen eigentlich immer gewöhnt war. PERSONAL JESUS ist klarer, um nicht zu sagen "braver".
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von UM
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Was Nina Hagen hier vorlegt scheint mir mehr als nur eine musikalisch spannende CD zu sein. Zwar bringt die Aufnahme Nina's unglaublich ausdrucksstarke und wandlungsfähige Stimme phantastisch zur Geltung. Die Arrangements der alten und neuen Spirituals sind frisch und rockig. Die Band ist erste Sahne. - Aber wenn man die Autobiographie von Nina Hagen gelesen hat wird die CD auch zum persönlichen Bekenntnis einer Musikerin, die auf ihrem wechselvollen Lebensweg eine Entdeckung gemacht hat die sie existentiell berührt und die sie auf dieser Scheibe gekonnt und authentisch in Musik giesst!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Personal Jesus 19. Juli 2010
Von John
Format:Audio CD
Nina singt, was Nina bewegt, darin ist sie konsequent. Als Künstlerin ist ihr Ausnahmetalent gepaart mit einer geysirhaften Kreativität. Ihre oftmals schrill überzeichnende Unruhe früherer Jahre, hat die Entwicklung zu einer überaus facetten- und inhaltsreichen Ausdrucksstärke gefunden. Mit exzellenten Musikern zu einem überaus gelungenen Arragement garniert, Nina ist angekommen, Prädikat, sehr empfehlenswert. Thanks for good vibration!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Nina Hagen's "Personal Jesus" ist mit Abstand das sauberste Album, dass Nina in den letzten Jahren abgeliefert hat. Klare Struktur folgt punkfreier Zone. Super arrangiert, den Wurzeln des Gospel entsprechend, absolut zeitlos produziert und nie langweilig. Der "rote Faden" zieht sich von Lied 1-13 hörbar durch. Super Konzept, Nina singt ihren Gospel eindrucksvoll und inhaltsstark, da glaubhaft. Blues, Country und Soul vermischen sich in Deutschlands Mother of Punk.. die zum frisch getauften Spirit in the sky avanciert. Nina Hagen kann stolz auf sich und ihr Produzententeam sein. Denn "Master of Production" Paul Roessler hat es geschafft, unseren doch eher stimmgewaltigen "Wirbelwind Nina" dazu zu bewegen, was sie am besten kann: Singen ohne kindische Operetten-schreiige-ufojagende-pieptonschiebende-Einlagen from Outtaspace. Respektable Leistung, von allen Beteiligten! Dem Album sowie religiösen Inhalt, gibt dies Freiraum und Platz zum Atmen. Es tut eben nicht immer Not, jede Facette einer grandiosen Stimme in die weite Welt zu tragen - Nina Hagen hat dazugelernt! Davon einmal ganz abgesehen, gibt es sicherlich Fans oder Zuhörer, deren Gewohnheit es nicht zulässt, sich auf "Personal Jesus" einzulassen, weil kein nina-eskes Durcheinander herrscht. Mag sein, ist jedoch nicht notwendig...

Meine Top 5 eines grandiosen Hagen Werks:

01. "Sometimes I ring up heaven" - Purer Blues mit knisternder Erotik, greifbaren Elementen und Nina at her best!

02. "Down at the cross" - Fabelhafte Stimmeinlagen, jeder Ton ein Doppeltreffer.. Ein sehr guter Geheimtip!

03. "Personal Jesus" - Depeche Mode Fans fallen wohl reihenweise vom Glauben ab doch Kenner genießen die Version!

04.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen na ja
hatte zuvor mehr erwartet und vor allem mehr in Richtung soul / gospel. Das Album enthält aber davon zu wenig, dafür leider viel in Richtung Country...??? Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Eckhard Proske veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Authentischer Lebensbericht
Die außergewöhnliche Person Nina Hagen hat naturgemäß auch eine außergewühnliche Biographie. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Stefan Kunze veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen i love it
in spirit with nina!!! sie ist in meinem herzen! einfach genießen.. gute laune-musik, mit ihr bin ich verbindung mit IHM!
Vor 10 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen immer wieder
ein wunderschöner artikel, habe ja nun schon ganz viel e gekauft und würde sie auch immer wieder kaufen. sehr empfehlenswert
Vor 15 Monaten von birgit hof veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ...absolut nina hagen...
...gefällt mir sehr...bin schon seit vielen jahren nina hagen fan und habe ihre verwandlungen immer bewundert...sie verbiegt sich nicht und ist einfach sie selbst...
Vor 16 Monaten von constanze mcdonald veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Powerfrau
Nina Hagen, Powerfrau mit einer gewaltigen vielfältigen Stimme, die noch dazu weiß, für wen es sich zu leben lohnt: Jesus! Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Maria Stöger veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Macht Spass
Ninas Temperament und Timbre stehen der Gospelmusik gut. Nina unterlässt es erfreulicherweise,
sich mit stimmlichen Eskapaden in den Vordergrund zu drängen, bringt... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Bärbel Thielsch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super cd
Sehr schöne Cd sehr gut gelungen Nina,besonders gefällt mir das erste Lied,das musste wohl sein ,sonst wäre es nicht Nina Hagen ,Klasse !
Vor 19 Monaten von moonhair veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen wieder eine sehr gute platte von nina
ich bin mitglied bei amazon, für die 60. geburtstagsfeier meiner Frau am 11.1.2013
mir gefallen alle lieder von nina hagen und die Möglichkeit so bequeme am computer... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Matthias Kämpf veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen empfehlenswert
dies war zwar ein geschenk für die tochter,aber wir haben auch mal rein gehört-klingt sehr gut-ist mal was völlig anderes
Vor 19 Monaten von k.martin veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar