Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:32,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Januar 2004
Sicherlich nicht für Perleinsteiger gedacht, denn wer mit Templatetoolkit (TT) arbeitet hat schon größere Perlprojekte hinter sich. TT braucht zwar keinen Perlprogrammierer, aber wer Perl kann wird viele bekannte Gesichter entdecken (Hash, Liste von Hashs, DBI,...) Ich war überrascht wie viel Organsationspotential in diesem Werkzeug steckt und das Buch tut alles um einem das behutsam näher zu bringen. Viele praxisgerechte Beispiele, nein: sehr viele, sind eingestreut.
Es werden tiefe Einblicke in die Engine geboten und auch die Programmierung eigener Erweiterungen sehr schön aufgezeigt. XML, databases, Apache/mod_perl wird rundet das Buch ab.
Templatetoolkit kann mehr als man am Anfang braucht, das Buch ist aber (O'Reilly-mäßig) schön aufgeteilt, daß man auch leicht die Direktiven wieder findet die man in der Praxis nicht mehr auswendig weiß.
TT ist nichts grundlegend Neues, aber so angenehm programmiert, daß es einem einige unnötige Komplexität aus den Programmen nimmt. Das Buch bringt einem das näher und spart die Lesezeit zigfach beim Programmieren ein.
Hut ab auch mal wieder vor den O'Reilly-Leuten, wo kann ich eine Buchstellen an den Fußzeilen wiederfinden? Wo sind Kapitel so geschickt aufgeteilt? Wo gibt es solche _perfekten_ Indizes? Das ist kein Zufall, das ist konsequente Qualitäts-Verlagsarbeit.
Noch ein Wort zum Englisch: Computerenglisch, kein Problem!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2004
Das Schönste zu erst: Nie wieder HTML schreiben oder sich mit den
Web-Designern rumärgern.
TT2 erlaubt eine klare Trennung zwischen Design, Inhalten und Logik einer Website.
Das 550 Seiten dicke Buch "Perl Template Toolkit" ist ein
rundum gelungenes Handbuch und eignet sich sowohl für Einsteiger
als auch für Profis.
Nach einer sehr guten Einführung in den Zweck und die Anwendung
des TT2 wird das gesamte Spektrum detailiert mit vielen
praxisgerechten Code-Beispielen dargestellt.
Für Fortgeschrittene gibt es auch Kapitel über eigene Erweiterungen und die Innereien des Toolkits.
Der Index ist vorbildlich; man findet wirklich alles wieder, sogar in den Fußnoten.
Fazit: Rundum empfehlenswert. Dieses Buch gehört in jede gute Perlbibliothek.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden