In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Perfekt! Der überlegene Weg zum Erfolg auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Perfekt! Der überlegene Weg zum Erfolg
 
 

Perfekt! Der überlegene Weg zum Erfolg [Kindle Edition]

Robert Greene , Katja Hald , Friedrich Pflüger , Sigrid Schmid
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 18,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 18,99  
Gebundene Ausgabe EUR 24,90  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 27,88 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wie haben wir Erfolg, ohne verbissen zu sein? Wie schaffen wir es, unser Privatleben und unseren Beruf so miteinander zu verbinden, dass sie sich ergänzen und bereichern? Wie schöpfen wir aus der Fülle, statt uns vom Alltag auffressen zu lassen? Um all diese Fragen geht es in „Perfekt!“, dem neuen Buch von Robert Greene („Power – Die 48 Gesetze der Macht“). Und der Bestseller-Autor aus den USA bietet Lösungen: Mit Beispielen aus der Welt der Literatur und der Geschichte zeigt er, wie wir Schritt für Schritt herausfinden, wo unsere wirklichen Talente liegen und wie wir jene elegante Souveränität erlangen, nach der viele streben, die aber nur wenige erreichen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Robert Greene, Jahrgang 1959, studierte Klassische Philologie und Vergleichende Literaturwissenschaft. Er arbeitete als Redakteur in New York und London, bevor er sich 1987 in Los Angeles niederließ, wo er als Drehbuchautor, Dramatiker, Essayist und Übersetzer lebt.
powerseductionandwar.com/blog

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 677 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 417 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3446436790
  • Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (26. August 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00EDJOTVU
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #17.648 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
3.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
24 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es geht um Meisterschaft, nicht um Perfektion 31. August 2013
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Die Lektüre von Erfolgsratgebern bringt meist bescheidene Resultate. Und nicht viel besser ergeht es Besuchern von Seminaren, die auf den gängigen Modellen beruhen. Trotzdem boomt der Markt. Auch weil es der modernen Leistungsgesellschaft leider gelungen ist, die Suche nach dem Glück mit beruflichen Erfolgsausweisen zu verbinden. Und Ansätze, die auf dem Glauben an den freien Willen beruhen, führen oft zur paradoxen Situation, dass Suchende nach der Lektüre einer Gebrauchsanweisung unglücklicher sind als vorher. Denn trotz detaillierter Rezepte zu scheitern, weckt Schuldgefühle.

Der Ansatz von Robert Greene ist anders. Statt seinen Lesern ein 100-Punkte-Programm in die Hand zu drücken, nimmt er sie auf einen Reise durch die Welt der Literatur und der Geschichte mit. Und er baut darauf, dass der Leser in den vielen Beispielen Mustervorlagen entdeckt, die mit dem eigenen Leben zu tun haben und persönliche Varianten erlauben. Robert Greene geht also nicht von einem idealen Menschen aus, erzählt Geschichten von Menschen, in deren Erfahrungen sich der Leser zumindest teilweise wiedererkennt. Der englische Originaltitel „Mastery“ trifft den Inhalt deshalb viel besser als die Pseudoübersetzung „Perfekt“. Zudem erlag man in London auch nicht der Versuchung, Leser mit einem Untertitel wie „Der überlegene Weg zum Erfolg“ anzulocken.

Von „In 7 Schritten zum Erfolg –Autoren“ unterscheidet sich Robert Greene bereits in der Einführung. Denn er langweilt den Leser nicht mit den üblichen Erklärungen, warum es ein weiteres Buch zum Thema Erfolg“ braucht. Wie bringe ich es zur Meisterschaft? Das ist die Frage, auf die Robert Greene auf knapp 400 Seiten brauchbare Antworten geben will.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wege zur Meisterschaft 9. November 2013
Von Reilly
Format:Gebundene Ausgabe
Der Buchmarkt ist mit zahllosen Selbsthilfebüchern von "Motivationstrainern" überschwemmt, die einem mit meist grotesken Methoden und Parolen einreden wollen, wie man sich selbst "optimiert". Darum sollte man vielleicht zunächst klarstellen, daß „Perfekt“ kein Ratgeber ist, wie man schnell Millionär wird, die ultimative Geschäftsidee entwickelt, die perfekte Beziehung oder ein sorgloses Leben führt. Der englische Originaltitel „Mastery“ (Meisterschaft) trifft den Inhalt besser, als das etwas irreführende deutsche „Perfekt“. Bei Greene finden sich keine der üblichen Ratgeberphrasen, die realitätsfremden Zwangsoptimismus predigen, einen zur Selbstausbeutung anstacheln und einem am Ende noch einreden, daß man an allem selbst schuld sei, wenn man keinen Erfolg hat.

Sein Buch richtet sich an alle, die von früher Kindheit an eine bestimmte, an religiöse Inbrunst grenzende Leidenschaft für einen bestimmten Bereich gespürt haben. Das kann Technik, Kunst, Politik, Literatur, Geschichte, Philosophie, Sport, Sprachen, Musik oder jedes andere beliebige Feld sein. Oft werden solche Talente aber im Keim erstickt. Eltern, Freunde, Schule, Universitäten und Arbeitgeber wissen „besser“, was gut für einen ist und tun alles, um einen in bestehende Strukturen zu pressen. Überall wird man von „Experten“ heimgesucht, deren eigentliche Leistung meist darin besteht, die eigene Unfähigkeit zu kaschieren.

Greene greift diesen, für unsere Zeit charakteristischen Zwang zur Konformität auf und an und fordert jeden, der eine bestimmte Berufung in sich fühlt, nachdrücklich auf, an seinen Talenten zu arbeiten und sich unter keinen Umständen entmutigen zu lassen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Flo33
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Robert Greene hat es mal wieder geschafft, mich mit seinem faszinierenden Schreibstil und seinem reichen Wortschatz gebannt zu fesseln und ich habe sein ebenso fesselndes wie enorm lehrreiches Buch geradezu mit Passion verschlungen.
Was hätte ich dafür gegeben, wenn man mir als junger Mensch solch ein Buch in die Hände gedrückt hätte !
Greene zeigt darin Wege und Denkmechanismen auf, die Menschen dabei helfen können wirklich ihr Potential so gut wie möglich auszuschöpfen und der neugierige Leser gewinnt auch spannende Einblicke in das Denken und Handeln von geschätzten Persönlichkeiten aus verschiedenen Berufszweigen.
Was mir so sehr gefällt und für weitere Leser meiner Meinung nach sehr nutzbringend sein kann ist die bestechende Objektivität und die Liebe zum Detail, mit der der Autor dem wissbegierigen Leser einen machtvollen Schlüssel zur Hand gibt. Einen Schlüssel, der einem viel Bewusstheit für seine verdeckten inneren Anteile verleihen kann und der Zugang bieten kann zu bisher noch verschlossenen und ungenutzten Möglichkeiten und einem somit reichhaltige "Werkzeuge" zur Hand gibt.
Greene preist den Verstand als das A und O an und zeigt in seinem Machwerk auch die Denkfallen und Wirrungen auf, vor denen auch oft Meister mit jahrelanger Übung und Praxis nicht gefeit sind.
Wer sich nach dieser Lektüre immer noch fragt, was der Sinn des Lebens ist, der hat grundsätzlich die Message von Greene einfach nicht verstanden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden