summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
Menge:1
EUR 5,01 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von zoreno-deutschland
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Dieser Artikel wird ausschließlich an volljährige Kunden versandt. Es erfolgt eine Identitäts- und Altersprüfung bei Lieferung
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 5,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ZOverstocksDE
In den Einkaufswagen
EUR 5,02
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 5,02
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: mecodu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Perfect Sense [DVD] [UK Import]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Perfect Sense [DVD] [UK Import]

35 Kundenrezensionen

Preis: EUR 5,01
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD 1-Disc Version
EUR 5,01
EUR 5,00 EUR 4,03
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf und Versand durch zoreno-deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
16 neu ab EUR 5,00 3 gebraucht ab EUR 4,03

Amazon Instant Video

Perfect Sense sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Perfect Sense [DVD] [UK Import] + Womb + Cracks
Preis für alle drei: EUR 16,99

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ewan McGregor, Stephen Dillane, Ewen Bremner, Denis Lawson, Eva Green
  • Regisseur(e): David Mackenzie
  • Format: PAL, Import
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Keine
  • Region: Region 2
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Entertainment One
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 89 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005X7AB9U
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 169.192 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

A virus is spreading. People around the world are being infected. First the grief, then smell is gone. As loss of one sense leads to another, people are stripped of the lives that they once knew. Chaos ensues whilst a young couple try to begin a relationship. Michael (Ewan McGregor, Star Wars, Shallow Grave) is a chef and Susan, (Eva Green, Casino Royale, Camelot) a scientist, their budding relationship must evolve around the virus before it takes them and everyone else over. Ewan McGregor leads a talented cast including his Trainspotting co-star Ewen Bremner, Denis Lawson (Bleak House) and Connie Nielsen (Gladiator) in a daring and inventive sci-fi thriller for our modern times. Winner! Best British Feature Edinburgh International Film Festival Inventive and daring The List

Movieman.de

Liebe in den Zeiten des Weltuntergangs. Emotional, berührend und mit zwei wunderbaren Hauptdarstellern besetzt! Ein Film, dessen brillantes Ende noch lange nachwirkt.

Moviemans Kommentar: Der Film weist sehr natürliche Farben auf. Die Farbflächen sind klar voneinander abgegrenzt, wirken jedoch etwas matt. Bei Szenen mit sehr hellem Hintergrund ist leichtes Rauschen zu vernehmen (0:08:44). Bei einigen Szenen, gerade in der Küche, sind bei den Bewegungen der Figuren leichte Nachzieheffekte zu erkennen (0:19:53). Der Hintergrund wirkt dadurch verschwommen. Der Kontrast ist stets gut gewählt. Die Figuren heben sich selbst in dunklen Szenen klar und deutlich vom Hintergrund ab. Die Bildschärfe ist ebenfalls recht gut. Feinheiten in den Gesichtern der Protagonisten sind ebenso klar zu erkennen, wie die Kleidungsnähte. Der Raumeindruck wirkt sehr natürlich. In Außenszenen sind Autolärm und Vogelgezwitscher zu vernehmen. In den Innenräumen sind die Hintergrundgeräusche etwas schwächer ausgeprägt. Bei beiden Tonspuren sind die Dialoge stets deutlich zu verstehen. Auch die Erläuterungen aus dem Off klingen voll und natürlich. Akustische Effekte sind kaum zu vernehmen. Bei den Extras findet man eine Erklärung über die anrührende Liebesgeschichte der Hauptfiguren. Interviews mit den Darstellern und dem Produktionsteam bieten weitere Erklärungen. Insgesamt wäre hier aber sicher noch etwas mehr möglich gewesen. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von algi am 9. Oktober 2013
Format: DVD
mit welchem Verlust kann man sich wohl noch am ehesten abfinden? Ein phantastischer Film mit einer tollen Eva Green und einem superben Ewan McGregor. Eindringliche Szenen mit der Erzählstimme und rauschartige Szenen im Vorfeld des Verlustes mit den Gefühlen der Trauer, Völlerei, Wut, Freude.
Erinnert von der Thematik an Filme wie 'Stadt der Blinden' oder 'Contagion', ist aber vielmehr ein ruhiger, poetischer, richtig guter Film geworden.
Einer der Filme, nach denen man noch dasitzt und sie nachwirken läßt.
Die DVD Qualität ist sehr gut, die Interviews in den Extras ganz interessant, auch die Zusammenarbeit des Regisseurs mit Lars von Triers Firma scheint den Stil des Film zu erleuchten. Sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von W. Walz am 12. März 2013
Format: Blu-ray
... in der heutigen Welt der -digitalen- Globalisierung, wird hier anhand einer unerklärlichen Epidemie abgewandelt.
Dem Zuschauer nahe gebracht von Regisseur Mackenzie ("Hallam Foe - Anständig durchgeknallt"; wurde in der Vergangenheit von mir hier auf Amazon rezensiert), wird die Geschichte aus der Perspektive der Liebenden erzählt, die sich in ihren Empfindungen und Gegensätzen ergänzen und anfänglich durch ihre gelebte Einsamkeit eher verletzen.

Den Part des sensitiven Eigenbrötler, gespielt von Ewan McGregor (was spricht mehr die Sinne an, als z.B. ein Koch) und Eva Green als -zynischer- Kopfmensch, in Person einer Forscherin, haben eigentlich, außer ihrer Einsamkeit, wenig gemein, kommen sich aber über die schlummernden Sinne/Gefühle näher.
Die Sinne kommen jedoch, durch die mysteriöse "Krankheit", eine nach dem anderen abhanden. So muss sich die Gesellschaft -in allen Schichten und auf allen Kontinenten- immer wieder an den Verlusten der einzelnen Sinne anpassen, damit ein soziales Miteinander und das daraus entstehende Weiterleben der Gesellschaft aller gewährleistet ist; welches die Menschheit im Film auch immer wieder, trotz Zerwürfnisse, grob in den "Griff" bekommt.

Letztlich zeigt der Film, dass das Leben miteinander "blind" funktionieren muss, es mit Abstrichen und Einschränkungen auch lebenswert sein kann. Das eigentliche Gefühl, den Erhalt der "Liebe", bleibt so "nackt" für sich stehen (Wobei hier die Sinne -riechen, schmecken, hören, sehen- lediglich als Synapsen für das Verlangen nach Wärme/Zuneigung/Liebe etc.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Rieck am 8. April 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ein Endzeitfilm und eine Romanze von feinster Natur. Ewan McGregor und Eva Green suchen die Liebe in einer abgründigen Zeit, während die Welt von einer seltsamen Pandemie heimgesucht wird. Das machen alle beteiligten so perfekt, dass sie dem Titel nahezu gerecht werden. Wunderschön gefilmt, zurückhaltend inszeniert und perfekt besetzt.
Bild und Ton der Blu Ray sind mehr als hochwertig und so gibt es hier nicht zu bemängeln.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Silja Raab am 13. April 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wie würde unsere Welt aussehen, wenn wir keine Sinne mehr hätten? Wie verändern sich die Menschen, wenn sie nach und nach die Sinne verlieren? Dieser Film ist wirklich sehr beeindruckend und fesselnd. Ein unbekannter Virus sorgt dafür, dass die Menschen auf der ganzen Welt nach und nach alle ihre Sinne verlieren. Dem Verlust eines jeden Sinnes geht ein emotionaler Ausbruch hervor. Während die Menschen versuchen, aus jedem Verlust das Beste herauszuholen und sich auf die Sinneseindrücke zu konzentrieren, die ihnen noch bleiben (das Essen wird nicht mehr nach Geschmack sondern Gefühl beim Verzehr beschrieben), breitet sich der Virus unaufhaltsam aus und die Menschheit geht rasant auf die letzten beiden Verluste zu: Das Gehör und die Sehkraft. Es erwartet sie ein Leben in völliger Dunkelheit ohne Geräusche, in der irgendwann auch der Tastsinn verschwinden wird..
In meinen Augen handelt es sich nicht um einen "Virus" in dem Sinne, sondern vielmehr um eine Art jüngstes Gericht in einer abgewandelten Form. Absolut mitreißend und unvergesslich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julja888 am 16. März 2014
Format: DVD
So sollten Filme sein. Eine Liebesgeschichte zweier schwieriger Charaktere vor einem Katastrophenhintergrund. Die Liebesgeschichte sorgt für das emotionale Knistern, die Katastophe (der Verlust der Sinne bei den Menschen) regt die grauen Zellen heftig an. Man denkt die ganze Zeit "was wäre wenn...?" und der Film gibt plausible Antworten darauf. Und hinterher denkt man: Recht haben sie, wahrscheinlich würde es genauso ablaufen... Alles sehr gut gemacht, die Schauspieler fantastisch, herrlich europäisch und spannend bis zum Schluss. Absolute Empfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Janina Himmen am 30. Januar 2013
Format: DVD
Ein merkwürdiges Virus scheint die Menschheit heimzusuchen: Es beginnt mit einem unerklärlichen Gefühlsausbruch, auf den der Verlust des Geruchssinns folgt. Und das ist erst der Anfang, nach und nach sind auch unsere anderen Sinne betroffen. Daraus hätte man einen konventionellen Katasrophenfilm drehen können über die sich entwickelnde Massenpanik. Aber Perfect Sense konzentriert sich ganz unaufgeregt auf die Liebesgeschichte zwischen einem Koch und einer Virologin - zwei Menschen, die auf unterschiedliche Weise stark von den Ereignissen betroffen sind. So beängstigend das Szenario klingt, so positiv wird die Anpassungsfähigkeiten der Menschen dargestellt. Egal was passiert, man kann immer noch versuchen, das beste daraus zu machen. Irgendwie eine hoffnungsvolle Botschaft, trotz der melancholischen Grundstimmung des Films, der im Grunde ja eine absolute Horrorvision zeigt. "Perfect Sense" bleibt einem im Gedächtnis und regt zum Nachdenken an.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden