In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Percy Jackson, Band 2: Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Percy Jackson, Band 2: Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen
 
 

Percy Jackson, Band 2: Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen [Kindle Edition]

Rick Riordan , Gabriele Haefs
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (134 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Gebundene Ausgabe EUR 14,90  
Taschenbuch EUR 7,99  
Audio CD, Audiobook EUR 7,99  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Eine fantastische Serie. Ich ziehe den Hut vor Ihnen, Mr. Riordan!" Stephenie Meyer "Witzig und einfallsreich, fesselnd, bewegend und wunderbar auf die Spitze getrieben!" The Times "Witzig und schnell erzählt - Percy ist ein Held, dem jedes Kind nacheifern wird!" Sunday Express "Perfekt erzählt! Elektrisierende Momente folgen aufeinander wie Herzschläge." New York Times "Wortspiele, Witze und subtile Komik, dazu eine fesselnde Handlung!" Telegraph

Kurzbeschreibung

Percys siebtes Schuljahr verläuft einigermaßen ruhig - einigermaßen. Wenn da nicht diese Albträume wären, in denen sein bester Freund in Gefahr schwebt. Und tatsächlich: Grover befindet sich in der Gewalt eines Zyklopen. Zu allem Übel ist Camp Half-Blood nicht mehr sicher: Jemand hat den Baum der Thalia vergiftet, der die Grenzen dieses magischen Ortes bisher geschützt hat. Nur das goldene Vlies kann da noch helfen. Wird es Percy gelingen, Grover und das Camp zu retten? Das dürfte für einen Halbgott wie ihn eigentlich kein Problem sein. Doch seine Feinde haben noch einige böse Überraschungen auf Lager ...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 437 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 344 Seiten
  • Verlag: Carlsen; Auflage: 11 (18. Januar 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004Z5X580
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (134 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.311 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Fünfzehn Jahre lang hat Rick Riordan (geboren 1964 in San Antonio, Texas) Englisch und Geschichte an verschiedenen Schulen in der San Francisco Bay Area sowie in Texas gelehrt. 2002 erhielt er den "Master Teacher Award". Dann begann er mit dem Schreiben, und gleich sein erster Roman gewann drei nationale Preise im Genre Mystery. Inzwischen hat Rick Riordan die Fantasyreihe um den jungen Helden "Percy Jackson" ins Leben gerufen, die auf Stoffen der griechischen Mythologie basiert. Den Schuldienst hat der erfolgreiche Autor mittlerweile quittiert und widmet sich nur noch der Entwicklung seiner Geschichten.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Genial! 15. April 2012
Von Amelie
Format:Gebundene Ausgabe
Zur Aufmachung

Also das Originalcover mit dem riesigen Auge des Zyklopen, das ist unübertreffbar! Aber auch das deutsche Cover ist nicht schlecht und der deutsche Titel passt sogar fast noch besser als The Sea of Monsters!

Zum Buch

Ich hatte erwähnt, dass ich froh bin, dass Percy im Film schon 17 ist und ich deshalb diese Reihe hier lese? Falls nein: Danke, dass ihr euch mal wieder nicht ans Buch gehalten habt...
Im Bann des Zyklopen war jedenfalls fast noch besser als Diebe im Olymp! Percy wächst mir immer mehr ans Herz. Er ist einfach ein so liebenswürdiger Held, dass man nicht anders kann, als mit ihm mitzufiebern. Was in diesem Teil hier deutlich wird, ist, dass das letzte Buch der Reihe einfach nur DEN MEGA SHOWDOWN haben muss. Vor allem, wenn man sich mal die ganzen Prophezeiungen anguckt, die da so herumschwirren... Auch wieder etwas, das die Buchreihe mit Harry Potter gemeinsam hat. Allerdings reden wir hier auch von der griechischen Mythologie und griechische Mythologie ohne das Orakel von Delphi? Das ist wie Sommer ohne Sonne, Meer ohne Wellen oder Harry Potter ohne Blitznarbe. Die Prophezeiungen passen einfach darein.
Besonders das Ende hat mir hier gefallen! Der letzte Satz ist eh der beste! Da dachte ich auch nur so: "Auweia, ich seh deinen Tod schon vor mir!"
Die allerbeste der besten Szenen des Buches (und die lustigste, obwohl es an Humor ja bei weitem nicht mangelt) war die Szene, in der Percy auf den Götterboten Hermes traf. ZUM SCHREIEN! Glaubt mir, ich hab mich so megamäßig weggeschmissen...
Das einzige, was mir an dem Buch nicht gefallen hat, war, dass mir beim lesen klar wurde, dass es schwierig sein wird, dazu einen zweiten Film zu drehen. Leider.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen The Sea of Monsters 5. Februar 2010
Von Seraphina TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Im Bann des Zyklopen" ( OT: The Sea of Monsters -> korrekterweise Das Meer der Ungeheuer" ) ist der zweite Band der Percy Jackson Pentalogie.
Die Handlung setzt am Ende des Schuljahres ein, wie im letzten Jahr ( und Band ).
Diesen Sommer ist Camp Half Blood Hill kein sicherer Ort mehr für die jungen Demigötter, denn irgendetwas vergiftet die verwunschene Fichte Thalia und schwächt damit den Grenzschutz. Abhilfe könnte da nur das Allheilmittel, das goldene Vlies, bringen. Doch dieses ist seit Ewigkeiten verschollen.
Dazu noch scheint Satyr Grover bei seiner Suche nach dem Waldgott Pan in die Fänge eines Ungeheuers geraten zu sein.
Die Halbgötter Percy und Annabeth haben also alle Hände voll zu tun, wollen sie Grover retten und das Vlies beschaffen. Doch sie sind nicht allein. Ares` Tochter Clarisse sieht durch die Suche eine Chance, ihrerseits eine Heldenaufgabe absolvieren zu können.
Und noch eine überraschende Figur schliesst sich dem Duo an.
Zudem ist die böse Gegenseite natürlich nicht untätig geblieben.

Was folgt ist eine mysthische Seereise durch die Karibik.
Die Abenteuer sind u.U. ein Schwachpunkt des Buches, denn sie beruhen zu 75% auf denen des Seefahrers Odysseus aus der Sage. Wer sich also damit auskennt, der findet sie möglicherweise nicht so spannend ... obwohl die modernere Version ihren Charme besitzt. Und stellenweise doch überraschend ist.

Zu schade, daß dieser Band noch ca. 100 Seiten kürzer ist als der Erste. Das Buch ist ruckzuck ausgelesen.

Auch in diesem Band gibt es im Anhang ein Glossar.

FAZIT:
Wer den ersten Band gelesen hat, kommt um den zweiten nicht drumrum. ^^

PS:
1 Band ->Percy Jackson - Diebe im Olymp
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Deutlich besser als Teil 1 4. September 2013
Format:Taschenbuch
Inhalt:
Eigentlich ist Percys siebtes Schuljahr ziemlich ruhig verlaufen und er freut sich schon darauf, wieder seinen Sommer im Camp Half-Blood verbringen zu dürfen. Doch kurz bevor das Schuljahr endet, geht es nochmal heiß her. Denn Kannibalen überraschen Percy in der Schule und nur mithilfe seiner Freundin Anabeth und seinem neuen Freund Tyson, der sich später als Percys Halbbruder herausstellt, kann Percy die Sache heil überstehen. Aber damit haben die Probleme erst angefangen, denn Thalias Baum, der das Camp der Halbgötter vor allem Bösen schützt, ist vergiftet worden und verliert seine Kräfte, weshalb sich schon einige Monster dort herumtreiben. Um das Camp zu retten brauchen die jungen Helden also das lang verschollene goldene Vlies, das magische Heilkräfte besitzt. Doch auch Percys Freund Grover ist bei seiner Suche nach dem Gott Pan in große Schwierigkeiten geraten. Er wird von einem schrecklichen Zyklopen gefangen gehalten und ist nur durch eine List noch am Leben. Percy will weder Grover, noch das Camp im Stich lassen und macht sich deshalb auch gegen den Willen der neuen Campleitung auf den Weg in sein nächstes Abenteuer...

Meinung:
Nachdem ich ja beim ersten Band doch einige Kritikpunkte hatte, war ich sehr gespannt, wie mir nun der zweite Teil gefallen würde. Und ich kann wirklich sagen, „Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen“ ist um einiges besser als sein Vorgänger.

So profitiert das Buch zum einem schon Mal davon, dass es um die 100 Seiten weniger hat. Es bedarf nun keiner langen Einführung mehr und man befindet sich gleich mitten im Abendteuer.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen super
bestellung und lieferungsowie lieferzeit hervorragend. die preise für die bücher sind auch sehr moderat, so dass ich immer wieder gerne auf ihre dienste zurückgreife
Vor 5 Tagen von Veronika Friedrichs veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen rick riordan der superautor
ich habe die ganze percy-reihe jetzt schon 6-mal durchgelesen(wer kann mir das verdenken). du kannst es dir im inneren auge bildlich vorstellen. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Tagen von rusty veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wieder gut
Nachdem ich den 1. Teil schon gut fand, las ich auch den 2. Teil gerne. Wieder eine gute und witzige Geschichte!
Vor 24 Tagen von Steffi S. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannendes Abenteuer für jung und alt
Toll zu lesen, ob für mich als Erwachsene oder auch für meine Kinder (7 und 11 Jahre). Aufregendes Abenteuer. Wir freuen uns auf den nächsten Band.
Vor 1 Monat von Markus Jochum veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ...
geniales BUCH...! eine ganz tolle Fortsetzung... Das verspricht eine herausragende Reihe zu werden ! Ich bin schon gespannt wie es sich weiterentwickelt. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von MessiCr7 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Göttlich
Ich habe alle 5 Bände von Percy Jackson verschlungen. Ich finde Geschichten mit Mythen und Legenden super und da es hier um Halbgötter und Götter handelt (in dem... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Jessica Tögl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Griechische Mythologie vs. moderner Teenageralltag
Immer wieder amüsant starten die "Percy Jackson" Bücher von Rick Riordan. Witzigerweise beginnen sie jedes Mal auf einer neuen Schule für Percy, da er die... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Lielan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfach gut
Die Percy Jackson Reihe ist spannend, lehrreich und interessant. Ein schönes Buch für alle die solche Geschichten mögen, unterhaltsam bis zum Schluss.
Vor 4 Monaten von benzmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Jungs fliegen darauf
Hier hat der Autor wieder mal ins Schwarze getroffen. Die Percy Jackson Reihe ist ein Muss für angehende Teenager. Spannung pur garantiert
Vor 4 Monaten von Rhona Ruf veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen cool
Es ist sehr Spandent und es ist auch Action dabei ich sage lest das Buch und alle anderen Bücher viel SPAS
Vor 6 Monaten von Elmar Schumacher veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden