5 gebraucht ab EUR 4,91

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,69

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

People's Instinctive Travels Import


Erhältlich bei diesen Anbietern.
5 gebraucht ab EUR 4,91

A Tribe Called Quest-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von A Tribe Called Quest

Fotos

Abbildung von A Tribe Called Quest
Besuchen Sie den A Tribe Called Quest-Shop bei Amazon.de
mit 51 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (3. April 1990)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Jive
  • ASIN: B0000004WA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.135.632 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Push It Along 7:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Luck Of Lucien 4:32EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. After Hours 4:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Footprints 4:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. I Left My Wallet in El Segundo 4:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Pubic Enemy 3:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Bonita Applebum (includes 'Can I Kick It' Intro) 3:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Can I Kick It? 4:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Youthful Expression 4:53EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Rhythm (Devoted To The Art Of Moving Butts) 4:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Mr. Muhammad 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Ham 'N' Eggs 5:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Go Ahead In The Rain 3:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Description Of A Fool 5:41EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Rezension

Deutlich frecher gehen A Tribe Called Quest zu Werke. Die vier New Yorker aus dem Dunstkreis von De La Soul wickeln ihre spritzigen Sprechsalben in Vorlagen von den Beatles, Lou Reed und Stevie Wonder: "People's Instinctive Travels & The Paths Of Rhythm" macht tierisch Spaß.

© Stereoplay -- Stereoplay


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gut Kirschen Essen am 15. Januar 2009
Format: Audio CD
Das Album ist ein Meilenstein im Hip Hop. Ich habe 1985 angefangen Hip Hop zu hören und so die Geschichte des Hip Hop gut verfolgen können. Der 808 Drumcomputer dominierte damals den Sound aller Hip Hop Tracks und es klang teilweise recht unausgereift. Ganz anders: A Tribe Called Quest! Es gab wirklich wenige Bands, die so innovativ und der Zeit so weit voraus waren. Während viele Rap-Größen mit der Zeit verschwunden sind, haben es A Tribe Called Quest nicht von ungefähr geschaftt, sich über die Jahre zu behaupten. Während nun viele alte Hip Hop Tracks, die man damals gut fand, heute nicht mehr hörbar sind, ist dieses Album ein zeitloses Werk, dass man auch noch heute gut hören kann. Für jeden der Hip Hop mag: eine absolute Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Beatology am 17. Oktober 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nachdem sich die Jungs in den späten 80ern einen Namen als Mitglieder der Natives Tongues-Bewegung um die Jungle Brothers und De La Soul gemacht haben, veröffentlichten sie 1990 ihr Debütalbum. Und dieses hat es in sich. Crispe Drum-Breaks. Feine Sample-Auswahl. Und wenn auch teilweise nicht viel an den Samples gedreht wurde, so ergeben sie, umrahmt von den freshen Songkonzepten und der lässigen Delivery von Q-Tip und Phife Dawg, Sinn und etwas Neues. Hinter jedem Track steckt eine freshe Idee, dazu muss man sich nur mal die Songtitel anschauen. I Left My Wallet In El Segundo, Bonita Applebum und sogar der Albumtitel suggerieren Kreativität und Qualität. Heute heißt leider jeder dritte Track "Let's Go" oder "Ride" oder "Oh Yeah". Wer was Erfrischendes hören will, dem sei dieses Album hiermit wärmstens ans Herz gelegt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mo am 21. Januar 2003
Format: Audio CD
...den ATCQ da vorlegten damals 1990...und sie machten auch sofort klar, in welche Richtung ihr HipHop gehen würde, auch in Zukunft...nämlich in fantastische SOundgefilde, in herrlich relaxten Groovewolken schwebend! Im allgemeinen sei zusagen, ATCQ kann man weniger beschreiben, als fühlen! also reinhören, lohnt sich! =)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von atavisierer am 22. September 2007
Format: Audio CD
A Tribe Called Quest's Debütalbum wird oft überschätzt. Zwar geben Sie auf "Rhythm (Devoted to the Art of Moving Butts)" und "After Hours" bereits Proben der Klasse ab, die sie auf späteren Alben erreichten, doch Stücke wie "Description of a Fool" oder "Public Enemy" klingen einfach noch zu unausgegoren. Q-Tip's Flow sollte erst auf "The Low End Theory" die Eleganz finden, die ihn seither ausgezeichnet hat. Nichtsdestotrotz waren ATCQ mit diesem Album ihrer Zeit weit voraus, wenn man es mit dem primitiven Old-School Rap vergleicht, der damals vorherrschte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 17. Juni 2001
Format: Audio CD
Alle Lieder dieser CD haben den Funk. Es sind Melodyen die ins Ohr gehen und die Texte die man liecht versteht und behalt. Ohne dieses Album könnte ich gar nicht mehr Leben es ist einfach kaufenswert. Genause wie jeder Rap/Hip Hop Ende der 80er und Anfang der 90er.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden