Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 513,00
+ EUR 6,99 Versandkosten
Verkauft von: Microglobe UK
In den Einkaufswagen
EUR 599,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: ac-foto-AGB-Widerrufsbelehrung-Widerrufs-Formular
In den Einkaufswagen
EUR 625,24
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: PiXXASS
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pentax HD Pentax-DA 21mm F3,2AL Limited Objektiv schwarz


Preis: EUR 535,82 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 513,00
schwarz
  • Kompakt und leicht
  • Hochwertige Verarbeitung und hervorragende optische Leistung
  • Entspricht 32 mm im Kleinbildformat
  • Kreisförmige Blende für schönen Bokeh-Effekt
  • Lieferumfang: Pentax HD Pentax-DA 21mm F3,2AL Limited Objektiv

Filter
Gleich mitbestellen: Filter für Ihr SLR-Objektiv
Das optimale Objektiv-Zubehör: Bringen Sie Tiefen, kräftige Farben und andere Effekte in Ihre SLR-Fotos. Hier geht es zum Gesamten Filter-Sortiment bei Amazon.de


Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

Farbe: schwarz
Produktdatenblatt [967 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 6,4 x 6,4 x 2,5 cm ; 113 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • Modellnummer: 21410
  • ASIN: B00EZJPRKA
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 8. Oktober 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.459 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Farbe: schwarz

Produktbeschreibung

Pentax HD Pentax-DA 21mm F3,2AL Limited Objektiv

HD PENTAX-DA Limited Wechselobjektive für Digitalkameras mit K-Anschluss mit hochwertiger HD Beschichtung
HD PENTAX-DA Limited Wechselobjektive für Digitalkameras mit K-Anschluss mit hochwertiger HD Beschichtung

Die HD PENTAX-DA Limited Wechselobjektive wurden zur Verwendung mit Digitalkameras mit K-Anschluss entwickelt. Diese Objektive verdanken ihre hervorragende Abbildungsqualität und ihr erstklassiges Erscheinungsbild der anerkannten PENTAX Limited Objektivbaureihe. Darüber hinaus verfügen sie über eine moderne HD-Beschichtung und eine kreisförmige Blende für ein besonders feines Bokeh. Sie gewährleisten eine noch höhere digitale Abbildungsqualität als bisher.

Entwickelt auf der Basis der Limited Objektivserie — bekannt für die sorgfältige Verarbeitung in jedem Detail von der ausgezeichneten Bildwiedergabe zum hochwertigen handbearbeiteten Aluminiumgehäuse — garantieren diese neuen Objektive eine noch bessere optische Leistung als die Modelle der ursprünglichen Limited Serie. Sie werden mit einer HD Beschichtung behandelt, die eine noch höhere Lichtdurchlässigkeit gewährleistet als herkömmliche Mehrfachbeschichtungen, um scharfe, klare Bilder frei von Streulicht und Geisterbildern, auch unter schwierigen Bedingungen, wie z.B. Gegenlicht, zu liefern. Sie verfügen auch über eine komplett kreisförmige Blende, um einen natürlichen, schönen Bokeh-Effekt (Unschärfeeffekt) im Vorder- und Hintergrund zu erzeugen.

Hochwertige HD Beschichtung für außerordentliche Abbildungsqualität
Hochwertige HD Beschichtung für außerordentliche Abbildungsqualität

Alle Objektive sind mit der HD Beschichtung* versehen, einer hochwertigen mehrfachen Objektivbeschichtung, die eine höhere Lichtdurchlässigkeit und geringere Reflexion als konventionelle Mehrfachbeschichtungen garantiert. Sie bieten daher scharfe, klare Bilder frei von Streulicht und Geisterbildern auch unter ungünstigen Lichtverhältnissen wie z.B. Gegenlicht.

HD bedeutet High Definition und bezeichnet die Fähigkeit des Objektivs, Bilder zu erstellen, die in Brillanz, Auflösung und Wiedergabe unvergleichlich sind.

Kreisförmige Blende – für schöne Unschärfeeffekte

Alle Objektive haben eine komplett kreisförmige Blende, um die Leistung ihrer speziellen Optiken zu optimieren. Sie sorgen für einen natürlichen, schönen Bokeh-(Unschärfe)-Effekt und minimieren dabei den Schliereneffekt punktförmiger Lichtquellen.

Anerkannte Qualität der Limited Objektivbaureihe für hervorragende Abbildungsqualität und erstklassiges Erscheinungsbild

Aufbauend auf dem Konzept der Limited Baureihe, wurden diese Objektive durch die Kombination einer Serie von mechanischen und digitalen Evaluationen mit menschlicher Bewertung von Testaufnahmen entwickelt, um ultimative Leistung bei der Abbildungsqualität zu garantieren. Ihre optische Konstruktion wurde für die digitale Fotografie optimiert, um auch bei offener Blende scharfe, kontrastreiche Bilder zu liefern. Tubus, Objektivblende und Kappe bestehen außerdem aus einer hochwertigen Aluminiumlegierung und sind von Hand bearbeitet, um perfekte Proportionen und eine schöne Oberfläche zu garantieren.

Produktbeschreibungen

(Black)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Goretzky auf 18. Januar 2014
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
erstmal vorweg:
ich hab mir das lange überlegt, in die Digitalfotographie mit einer DSLR einzusteigen, aber nachdem ich von etlichen Bildern meiner alten Kamera (eine Kompakte von Samsung und die Fotofunktion meines Sony HDR CX-690) eher enttäuscht war hab ich mir für kleines Geld eine Pentax K50D gekauft.

Da ich am liebsten Landschaftsbilder in Weitwinkel fotographiere und das auch mit meinem Camcorder gemacht hab (Brennweite umgerechnet 26-29mm) wollte ich ein Objektiv haben das von der Brennweite her vergleichbar ist. Die Testberichte des Vorgängermodells SMC 3,2 21mm klangen nicht allzugut, sprich Vignettierungen, Unschärfen, eine Serie mit "Fokussprung" .... 2 Pixel breite Farbsäume... Mein Bruder macht sehr viel Portraitfotographie und besitzt Pentax Limited Objektive, hat aber mit einem 18-55mm Zoom angefangen. Der Qualitätsunterschied war so frappierend (ausbelichtet auf 50x75) daß für mich keins der Weitwinkelzooms mehr in Frage kam oder das Standardzoom 18-55mm. Pentax bietet noch ein 16-50 an, diverse Hersteller haben was im Bereich 10-20 mm die (angeblich) schärfer sein sollten.

Ich hab dann erfahren daß es seit September die Limited HD-Serie von Pentax gibt. Das bedeutet daß das Objektiv mit einer besseren Beschichtung daherkommt, scheinbar hat es auch einem leicht anderen Optik-Aufbau und kostet nur wenig mehr als die SMC-Variante. Das Objektiv habe ich heut morgen erhalten und gleich mal getestet... die Farbsäume sind selbst bei hohen Kontrasten fast nicht existent, an den Rändern ist zwar die Schärfe nicht ganz perfekt, aber ich muß auch mal betonen daß es (sehr wahrscheinlich) keine wirklich besseren Objektive für das APS-C Format und das K-Bajonett gibt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Winni auf 12. März 2014
Farbe: silber
Das erste, was mich interessierte, war die Antwort auf die Frage: Wie unterscheidet sich das 21mm vom Standardzoom in der Schärfe? Ich habe daraufhin beide Objektive (sicher amateurhaft - aber eben selbst) mit meiner K 30 getestet, in dem ich mit beiden Objektiven unter den gleichen Bedingungen eine klein bedruckte Seite abfotografiert und danach verglichen habe. Bei beiden Objektiven wählte ich jeweils die Offenblende (3,2 bzw. 4,0 bei 21 mm). Ergebnis: bei entsprechender Vergrößerung lässt sich der Schärfeunterschied eindeutig feststellen. Das Bild wirkt auch klarer. Nach dem Ergebnis habe ich darauf verzichtet, das 21 mm ebenfalls auf Blende 4,0 abzublenden. Der Unterschied wird dann sicher noch deutlicher. Dabei muss ich auch mal hier erklären, dass das Standardzoom schon gute Ergebnisse liefert.
Wer sich sich also die gleiche Frage stellt - dies war meine Antwort.
Die Frage, ob der Gewinn an Schärfe soviel Geld wert ist, muss jeder für sich entscheiden. Ggf. ergänze ich diese Rezension, wenn ich weitere fotografische Erfahrungen mit dem Objektiv gemacht habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden


Ähnliche Artikel finden

Farbe: schwarz