Pelikan 723122 - Mini-Fri... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,43 (EUR 5,76 / 100 ml)
+ EUR 0,79 Versandkosten
Verkauft von: itenga GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 11,35 (EUR 4,87 / 100 ml)
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Thats Shopping GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 14,75 (EUR 6,33 / 100 ml)
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Bürodiscount - Online - Der Conipa® Markenshop - Ihr Fachhandel im Internet
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pelikan 723122 - Mini-Friends Deckfarbkasten mit 8 Farben und 1 Pinsel

von Iden

Preis: EUR 14,99 (EUR 6,43 / 100 ml) Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
21 neu ab EUR 11,35
  • extra großer Farbvorrat
  • Mischpalette
  • herausnehmbare Schälchen

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 508 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 540 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: 723122
  • ASIN: B000OKNHM4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 19. März 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.999 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

Kindgerechter Malkasten mit großen, herausnehmbaren Farbschälchen. Mit 8 verschiedenen Farben: Weiß, Gelb, Orange, Rot, Blau, Grün, Braun, Schwarz. Deckel mit vielen Mischtöpfen. Mit speziellem Pinsel für die kleine Kinderhand. Geeignet für Kinder ab 3 Jahren.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von VAS am 11. Mai 2012
Sehr schöner Malkasten, den wir aufgrund der großen Töpfchen geauft haben. Leider sind die Farben alle lose in den Töpfen (wohle etwas sehr geschüttelt worden beim Versand). Meine 2jährige kann super alleine mit den Pinseln in den Farben rühren, alles steht stabil auf dem Tisch, auch ist der Kasten superleicht zu reinigen. Das eigentlich negative sind die Farben selbst. Leider werden sie nach dem trocknen sehr blass und alle Bilder sind in Pastelltönen. Für Kinderbilder finde ich das sehr schade. Vor allem, wenn ein kräftiges rot später nur noch ein schwaches rosa ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jessica am 15. November 2010
Verifizierter Kauf
Ich habe den Malkasten erst vor ein paar Wochen für meinen 3jährigen gekauft.

Was die positiven Punkte angeht, kann ich mich meinen 5*-Vor-Rezensenten anschließen: 8 Farben, die Kästchen sind weit genug auseinander, man kann sie zum Saubermachen herausnehmen, den Deckel kann man toll für z.B. Fingerfarben verwenden, der Pinsel ist o.k. (wir haben weitere Borstenpinsel dazugekauft) und den Kleinen macht das Rumgepansche riesen Spaß.

Zwei Sterne Abzug, da die Farben im nassen Zustand (und auch trocken in den Fächern) toll leuchten, nach dem Trocknen bleibt jedoch nur ein blasser Schimmer zurück. Null Deckkraft, alles verwandelt sich in blasse Pastellfarben, so dass jedes noch so toll gemaltes Bild hinterher total langweilig aussieht. Gelb sieht man kaum noch, das Schwarz wird zu hellgrau, das Rot zu blassrosa. Völlig ungeeignet für Bastelarbeiten, die nicht sofort im Altpapier landen sollen. Es liegt nicht daran, dass die Kleinen zuviel Wasser nehmen, ich hab es selbst mit *viel Farbe* versucht und bin gescheitert. Einige 1,99€-Komplett-Malsets von Aldi haben da bessere Farben. Ist es unmöglich für die chemische Industrie, ungiftige Kinderfarben herzustellen, die auch nach dem Trocken noch leuchten und gut decken?

Einen weitere Punkt Abzug ist die Handhabung: ist der Malkasten erstmal geflutet, drehen sich die einzelnen Fächer beim "Farbe lose machen" mit, so dass die Kleinen mit der typischen drehenden Handbewegung (wie beschreibt man das am besten) keine Farbe rauskriegen.

Fazit: sieht man das Malen selbst als Hauptbeschäftigung, ist es ein sehr gutes Produkt.
Sollen die späteren Kunstwerke auch mal an der Wand hängen, m.E. ungeeignet da blass und wenig deckend.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von stefanied79 am 19. August 2011
Ich habe uns den Malkasten zugelegt weil der Kindergarten auch so ähnlich große farbschalen hat wie dieser hier. Bin sehr begeistert seit dem malen meine 2 zwillingsjungs im alter von 2 1/2 Jahren jeden Tag und das nicht nur einmal!!! Ich finde das für dieses alter ideal sie haben einen großen Pinsel und große farbtöpfchen wo es egal ist wenn was daneben geht oder total verschmiert ist man kann es ja dank dem herausnehmen der töpfchen gut reinigen!
Was richtig ist, daß die Farben nach dem trocknen pastellfarben werden aber in diesem alter von 2 1/2 Jahren hebt man das erste Bild vielleicht auf aber bei der Menge an Bildern die wir jeden Tag haben bestimmt nicht mehr!
Außerdem ist auf den Kunstwerken in dem alter außer Kreise, Striche oder Farben übereinander Pinseln nicht viel zu erkennen! Wer wert darauf legt daß die Bilder satte Farben haben sollte sich schulfarbkästen kaufen und außerdem sind Kinder die erkennbare Bilder mit Baum , Blume, Haus und Sonne malen können auch etwas zu alt für diesen Malkasten!

Also für uns ist es ein super Malkasten wir haben viel Spaß jeden Tag aufs neue und da lassen wir uns von heller werdenden Farben nicht beeindrucken! Ein must have für jeden kleinen Künstler auch schon ab 2 1/2 Jahren!

Ersatzfarben gibt es überall zum nachkaufen das war mir auch wichtig und als malkittel verwende ich alte große tshirts von mir das klappt wunderbar es war noch nie was auf der Kleidung sie sehen bloß immer aus wie kleine Gespenster!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kratzi1980 am 16. Oktober 2013
Also schön ist an dem Kasten, dass er großzügig ist und leicht zu reinigen. Auch habe ich mich über die recht großen Farbtöpfe gefreut.
ABER leider sind die Farben einfach nur schlecht. Nach dem Trocknen bleibt von den Farben fast nichts mehr zurück. Meinem 2-Jährigen ist das im Moment noch egal. Aber ich finde das wirklich sehr sehr schade. Außerdem verliert der Pinsel seine Borsten.
Mal sehen, ob wir die Farben überhaupt aufbrauchen. Mir ist der Spaß vergangen. Wenigstens kann man den Kasten wumderbar für Acrylfarben verwenden. Deswegen 2 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sarah F. TOP 500 REZENSENT am 22. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Der Malkasten ist speziell für Anfänger geeignet, und da Jack gerade 3 Jahre alt geworden ist, fand ich ihn optimal. Warum, möchte ich kurz erklären. Die Farben sind herausnehmbar, große Öffnungen und eben alles einfach kindgerechter.

Der erste Eindruck ist auch in der Tat positiv. 8 leuchtend, kräftige Farben, die nach viel Deckkraft aussehen. Die Farben können zum Säubern herausgenommen werden, es gibt einen Deckel zum Mischen und ein paar nicht unbedingt tolle Pinsel, die wir gegen vorhandene Borstenpinsel ausgetauscht haben. Damit lässt sich einfach besser malen und sein großer Bruder hat ja einige davon für die Schule herumfliegen.

Wohnzimmertisch also mit Papier versehen und schon konnte es losgehen. Bei kleinen Kindern empfiehlt es sich auch den Boden abzudecken, aber da wir Fliesen haben, ist es nicht weiter tragisch. Als erstes fällt auf, dass kein offizieller Wasserbehälter dabei ist, was aber bei vielen Kästen nicht der Fall ist und somit via Wasserschale gelöst wird.

Jack hat auf jeden Fall seinen Spaß mit den Farben und ich kann nicht die Deckkraft bemängeln, wie andere. Okay, sie ist nicht so perfekt, wie bei einem hochwertigen Schultuschkasten, aber wenn man wirklich wenig Wasser nimmt, dann sieht es zumindest so aus, wie auf dem Foto, das ich hochgeladen habe. Nicht perfekt, aber man erkennt deutlich die Farbe.

Was mich aber stört, Kinder können nicht so gut damit umgehen. Sie achten noch nicht darauf, dass der Pinsel trockner sein sollte, und so schwimmt bald der Tisch, sowie der Malkasten. Dadurch eiern die eingesetzten Farben nur noch herum.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen