EUR 8,70 + EUR 2,80 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Magierspiele Besdorf
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,55
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,69
+ EUR 5,50 Versandkosten
Verkauft von: Happyshops
In den Einkaufswagen
EUR 12,50
+ EUR 2,80 Versandkosten
Verkauft von: Fantasy-Kontor
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pegasus 51039G - Thunderstone Advance Starterset


Unverb. Preisempf.: EUR 19,95
Preis: EUR 8,70
Sie sparen: EUR 11,25 (56%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Magierspiele Besdorf. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
44 neu ab EUR 8,70 1 gebraucht ab EUR 10,99
  • 2-5 Spieler
  • ab 12 Jahren
  • 45-60 Min. Spieldauer
  • von Mike Elliot und Curt Crane
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Pegasus 51039G - Thunderstone Advance Starterset + Pegasus Spiele 51048G - Thunderstone Advance: Avatare + Pegasus Spiele 51036G - Thunderstone Advance: Türme des Verderbens
Preis für alle drei: EUR 49,62

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Alle Spiele und Bücher von Pegasus Spiele finden Sie in unserem Pegasus Spiele Shop.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht839 g
Produktabmessungen18,9 x 8,3 x 27,7 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 12 Jahren
Modellnummer51039G
Sprache(n)Deutsch published
Modell51039G
Batterien inbegriffen Nein
MaterialKarton
ZielgruppeMädchen, Jungen
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00DR7FJY0
Amazon Bestseller-Rang Nr. 15.090 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung839 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit1. Juli 2013
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Produktbeschreibungen

Thunderstone Advance Starterset

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Flat Eric am 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Ich scheine irgendwie der einzige Spieler zu sein, der sich für die TSA-Kartenspiele zu interessieren scheint. :-)

Anbei meine Rezension zum TSA Starterset, in Deutschland erschienen unter dem Namen "Dungeons, Monster, reiche Beute!" (warum auch immer).

Für wen ist das Starterset nun interessant?

Zu erst einmal: Das Starterset bietet den günstigsten und schnellsten Einstieg in die TSA-Welt. Wie der Name schon hindeutet, benötigt man weder das Grundspiel noch eine Erweiterung, um das Spiel zu spielen. Zu den Regeln werde ich nicht viel sagen, da wurde das meiste schon zum Pegasus Spiele 51036G - Thunderstone Advance gesagt, gerade in Hinblick auf die Unterschiede zu Dominion. Wer ein "Deck-Building-Game" kennt, kennt sie alle.

Geboten wird:

- der Grundstock an Basis-Karten (30x Soldaten, 10x Speere, 10x Fakeln, 10x Donnersteinsplitter)
- 5 Helden (je 12 Karten), 3 Monsterarten (je 10 Karten) und 10 Dorfkarten (je 8 Karten: 2 Gegenstände, 3 Zaubersprüche, 2 Dortbewohner, 3 Waffen)
- Regelwerk und Kartentrenner

Was auffällt: Es gibt keinen Spielplan (!) und es gibt keine Erfahrungsmarker (!). D.h.: Man muss das Spielfeld selbst auflegen (wie in Dominion) und die Erfahrungspunkte selbst notieren. Alles aber kein Hexenwerk, nur nicht so komfortabel. Wer das Grundspiel allerdings besitzt, dem macht dies nichts aus.

Das Salz in der Suppe sind natürlich die Karten und das Starterset geht hier einen übersichtlichen, einfachen Weg: Alle Helden, Monster und Dorfkarten sind wunderbar aufeinander abgestimmt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rum_Trauben_Nuss TOP 50 REZENSENT am 15. April 2014
Wir haben "Thunderstone – Dungeons, Monster, Reiche Beute!" in einer Gruppe mit sowohl Anfängern auch als erfahrenen Spielern getestet.

Das Spiel wird als Starterset für die eigentliche Thunderstone-Advance-Reihe vermarktet und so war gerade die Einsteigerfreundlichkeit ein für uns wichtiger Aspekt beim Ausprobieren.

Gleich vorweg: Wie auch schon bei anderen Thunderstone-Spielen sind Verarbeitung und Design der Karten wie immer super. Die Illustrationen wirken stimmig, das Material ist hochwertig.

Zum Spiel: Für Einsteiger in die Serie ist "Thunderstone – Dungeons, Monster, Reiche Beute!" super geeignet! Es gibt nur wenige verschiedene Kartentypen (5 Helden, 3 Monstertypen, 10 Dorfkarten) und die Funktionen der einzelnen Karten sind simpel, größtenteils aber trotzdem noch interessant gehalten. So wird kein Anfänger überfordert und der Einstieg in das Spielprinzip von Thunderstone nicht zu schwer gemacht. Auch die erfahreneren Spieler in unserer Gruppe sind in den ersten Spielen auf ihre Kosten gekommen. Spaß für mehr als einige Partien bietet "Thunderstone – Dungeons, Monster, Reiche Beute!" meiner Meinung nach aber nicht. was vor allem an der mangelnden Vielfalt der Karten liegt. Insofern erfüllt es seinen Zweck als Starter-Set gut, es ist aber bald nötig, sich entweder das eigentliche Thunderstone Advance oder eine der Erweiterungen zu kaufen.

Der Spielkarton bietet leider keine eigene Aufteilung für die Aufbewahrung der Karten. Dafür liegen ausreichend Plastikhüllen bei. Vermisst haben wir auch die bekannten Erfahrungsmarker bzw. -karten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Erich Ritter am 21. Juni 2014
Verifizierter Kauf
Ich hatte vor der Bestellung kaum Ahnung von Thunderstone Advance. Ich wollte unbedingt mal ein Deckbauspiel ausprobieren und dieses schien eines der Beliebtesten und Bekanntesten zu sein - und zu meinem Glück gab es dieses auch in einer günstigen Starteredition.

Versand war durch Amazon und ging schnell. Ich habe mich jedoch als erstes gewundert, dass es so eine großes Paket war, auf den Bildern realisiert man nicht, wie groß die Box vom Spiel eigentlich ist. Insgesamt sind ja auch 259 Karten (+Kartentrenner) enthalten und diese würden in die Box auch min. 2 x reinpassen (wahrscheinlich damit spätere Sets in der selben Box aufbewahrt werden können).

Zum Spiel:
Das Spiel macht viel Spaß! Es wird von 2 - 5 Personen gespielt, mit der Möglichkeit es auch als Solospiel zu spielen. Das Spielprinzip ist relativ einfach: Ihr müsst versuchen den Donnerstein zu finden. Dazu müsst Ihr euer Deck aufbauen um mit stärkeren Helden die starken Monster besiegen zu können. Das Prinzip hört sich einfach an, aber die Regeln sind trotzdem relativ lang. Das Regelwerk umfasst 19 Seiten und wenn dazu noch 259 Karten vor euch liegen, kann es etwas entmutigen. Ich habe mir online ein Video angeschaut wo es ein Herr vorstellt und die Regeln durchgeht, dies hat mir sehr geholfen. Das, was ich nicht zu 100% verstanden habe, habe ich im Regelwerk angeschaut. Es mag zwar lang sein, aber es ist trotzdem ganz gut erklärt. Das in der Beschreibung versprochene "Durch den vereinfachten Aufbau können neue Spieler innerhalb von Minuten mit dem Spiel anfangen!" stimmt wohl damit nicht (es sei denn, Ihr habt jemanden dabei der die Regeln schon kennt, dann ist es sehr einfach).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden