Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Photoshop-PowerWorkshops: Retusche & Montage (DVD-ROM)

von STARK Verlag
Windows XP / Vista, Mac OS X
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.




System-Anforderungen

  • Plattform:    Windows XP / Vista, Mac OS X
  • Medium: DVD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,8 x 2,3 x 19,1 cm
  • ASIN: 3827361397
  • Erscheinungsdatum: März 2008
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.943 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

People-Fotografie und Beauty-Retusche.
Der Photoshop-Künstler vermittelt in einem Grundlagenkapitel das Handwerkszeug und zeigt anschließend die hohe Schule der Bildveredelung vom Hochzeits-Effekt bis zum Gemälde-Look.

Am Ende des Video-Trainings können Sie:
* wichtige Retusche-Werkzeuge bedienen,
* kreativ mit Filtern, Ebenen und Masken arbeiten,
* Farben und Tonwerte Ihrer Bilder optimieren,
* Fotos mit trendigen Looks versehen,
* die Lichtstimmung eines Bildes verändern,
* aufwendige Freistellungsarbeiten durchführen,
* Porträts den Glamour-Effekt verleihen,
* Hintergründe und Lichtstimmungen mit einfachen Composing-Techniken ändern,
* Ihren Bildern eine persönliche, kreative Handschrift verleihen.

Rezension

Addison-Wesley bietet ein sechsstündiges Video-Training von video2brain für Photoshopper, die ihre ersten Klimmzüge bereits hinter sich haben. Der Trainer und Fotokünstler Calvin Hollywood zeigt dem Anwender Grundlagen, aber auch noch so einiges mehr. Vor allem erhält der Anwender Einblick in die Techniken, die von Calvin Hollywood selbst in seinen eigenen Foto-Kunstwerken verwendet werden. Außerdem gibt es Tipps, was schon während der Aufnahmen beachtet werden sollte, um späteres Freistellen möglichst einfach zu handhaben. (digitalkamera.de - 4. September 2008) payday loans san diego pay advance loans fast loan internet loans cash usaAddison-Wesley bietet ein sechsstündiges Video-Training von video2brain für Photoshopper, die ihre ersten Klimmzüge bereits hinter sich haben. Der Trainer und Fotokünstler Calvin Hollywood zeigt dem Anwender Grundlagen, aber auch noch so einiges mehr. Vor allem erhält der Anwender Einblick in die Techniken, die von Calvin Hollywood selbst in seinen eigenen Foto-Kunstwerken verwendet werden. Außerdem gibt es Tipps, was schon während der Aufnahmen beachtet werden sollte, um späteres Freistellen möglichst einfach zu handhaben. (digitalkamera.de - 4. September 2008) payday loans san diego pay advance loans fast loan internet loans cash usa

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen positiv überrascht 6. Februar 2009
Das Video hat mich durchweg positiv überrascht. Ich hatte schon einige Ausschnitte auf einer CD eines Fotomagazines gesehen und wurde neugierig.

Der Inhalt dieses Trainings richtet sich an schon erfahrene Fotografen, da die Ausgangsbilder sehr durchdacht und gut umgesetzt wurden. Es gibt je eine komplette Bearbeitung einer Beautyretusche, eines Bildcomposings und eines Fashionfotos. Ausserdem einige Grundlagen und Erklärung der benötigten Photoshopwerkzeuge. Das Kapitel über die Freistellung von Haaren kann man schon fast zu einem Composing zählen und ist ebenfalls äusserst aufschluss- und lehrreich.

Aber wie schon gesagt, sind die Ausgangsfotos schon recht ordentlich und deshalb reicht auch jeweils ein Beispiel und zwingt einen, selbst zum Experimentieren und Erforschen. Das macht Calvin auch immer wieder deutlich.

Wer mehr über Retusche und tiefgreifendere Techniken erlernen möchte, der kommt um andere Quellen nicht umhin. Mein persönlicher Favorit ist Chris Orwig, der allerdings nur DVDs auf englisch veröffentlicht. Wer der Sprache aber mächtig ist, ist mit seinen Werken äusserst gut beraten, da er wirklich in die Tiefen geht (die Videos gehen auch deutlich länger als 4 Stunden)(z.B. auch scheinbar misslungene Fotos zu bearbeiten), aber durch seine unterhaltende Art nie langweilig oder eintönig wird.

Der Unterhaltungsfaktor ist auch bei Calvin gegeben, wenn man sich an seinem Dialekt nicht stört (z.B. wir seischnen jetzt weises Lischt...). Das fehlt mir leider bei anderen deutschen DVDs, da sie immer eher monoton und zu technisch klingen. Das war schon in der Schule so, dass man als Lehrer mehr Aufmerksamkeit bekommt, wenn man auch "entertainen" kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk 5. Juli 2009
Von Webfreak
Auf die Produktbeschreibung gehe ich im Einzelnen nicht mehr ausführlich ein, da dies ja bereits schon geschehen ist. Ich versuche mich auch kurz zu halten und beschreibe das Ganze wie folgt:

Nach dem ich (fast) alles zum Thema Photoshop auf dem Lern-Video-Sektor schon durchgemacht hatte, stieß durch einen Amazonhinweis auf dieses Werk. Schon am Anfang war ich sehr überrascht, dass man (Calvin Hollywood) mich in diesem Sektor noch beieindrucken konnte.
Einfach geil ist sein Dialekt, seine Didaktik und sein gesamtes Vorgehen. Es wurde mir also wirklich nicht langweilig und im Gegensatz zu vielen anderen derartigen Produkten, habe ich alles durchgearbeitet.
Also kurzum: Hut ab, für diese Leistung.
Die Zielgruppe müssen nicht unbedingt Fotografen sein, sondern auch DoItYourself-Bildbearbeiter, die die Fotos Ihrer Kleinen, und Großen perfektionieren wollen. Allein schon das Thema: Freistellen von Haaren (Personen) war schon genial und ist wirklich die Königsdisziplin.

Jedoch empfehle ich gute Photoshop-Kenntnisse, damit man auch den Durchblick hat bzw. erhält, was man hier eigentlich tut. Genauer gesagt, holt Euch die Grundlagen und einen Fortgeschrittenen V2B- oder Galileo-Kurs, arbeitet diese durch und dann macht das Ganze noch mehr Spaß.

Hätte die DVD das 10fache gekostet, sie wäre es aus meiner Sicht immer noch wert gewesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Augen geöffnet 29. März 2009
Nachdem ich die Video2Brain-Reihe schon anderweitig kennen lernen durfte, habe ich mir diese DVD gekauft, da das Thema genau dort ansetzte, wo ich einiges zu lernen hatte.

Um es kurz zu machen: meine hohen Erwartungen wurden erfüllt. Es werden einem die Augen geöffnet, wie schöne Effekte erzielt werden können und dank des mitgelieferten Übungsmaterials ist ein Nachvollziehen der Lektionen auch problemlos möglich. Der Lerneffekt stellt sich schnell ein, Langeweile kam bei mir nicht auf, ganz im Gegenteil. Calvin Hollywood versteht es auf eine angenehme Art und Weise den Lehrstoff zu vermitteln.

Der einzige "Nachteil" dieser DVD: am Zeitschriftenregal studiert man die Titelseiten der Magazine anschließend mit "Photoshop"-Augen. :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Workshop super, Aufbereitung der DVD "so lala" 28. Januar 2015
Von HG
Verifizierter Kauf
Kann mich den Vorrednern nur anschließen - toller Workshop. Leider ist die Aufbereitung der Daten auf der DVD nicht optimal, wenn man die einzelnen Teil-Videos nutzen möchte und nicht über das Menü der DVD arbeitet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden