Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Paulus von Tarsus. Verfolger und Apostel Jesu Christi [Broschiert]

Johannes Maisch
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Produktinformation

  • Broschiert: 112 Seiten
  • Verlag: Christl. Va., Konst. (März 1990)
  • ISBN-10: 3797503105
  • ISBN-13: 978-3797503107
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 13,4 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.014.597 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
3.0 von 5 Sternen
3.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Kleine, kritische Buchbesprechung 28. Mai 2006
Wer dieses Buch liest, kann den Versuch einer Biografie von Paulus und seinen Reisen erwarten. Dazu Deutungsversuche seines Verhaltens und Spiritualität.
Aus welchem Blickwinkel dies geschieht und welche Deutungen herauskommen, kann man jedoch sofort ahnen, wenn man beim Vorliegen des Buches liest, dass es sich beim Verleger um die "Christliche Verlagsanstalt" handelt. Im Grunde ist es der Versuch einer Weiterführung der fehlenden Hinterlegungen im neuen Testament.

Der Erfolg von Paulus wird dabei eindeutig aus Sicht kirchlichen Denkens dargestellt und abgeleitet, eben ein Buch von Gläubigen für Gläubige.
Man erwarte deshalb keinerlei Kritik oder Beeinflusung durch neuere, kritische Forschungsergebnisse.
Wer sich etwas mit Kirchenkritik beschäftigt und erfahren wöchte, wie es Paulus gelungen ist, aus dem Jüdischen einen Heidenchristlichen Glauben zu formen, findet darin aufgrund der recht umfangreichen Angaben die Hinweise, herausschälen und deuten muss er sie aber selbst.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar