Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,65 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Paul Simon & Friends - Gershwin Prize for Popular Song


Preis: EUR 24,44 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 12,23 1 gebraucht ab EUR 28,54

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Paul Simon & Friends - Gershwin Prize for Popular Song + Live in New York City [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 41,66

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Paul Simon & Friends
  • Format: NTSC, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Englisch (DD 5.1 Surround)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Soulfood Music Distribution / DVD
  • Erscheinungstermin: 19. Mai 2009
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 110 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0026L8M7O
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.565 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Filmed at the Warner Theatre in Washington D.C., on May 23, 2007

Tracklisting:
01 Introduction - Bob Costas
02 50 Ways To Leave Your Lover - Lyle Lovett
03 The Boxer - Alison Krauss, Shawn Colvin and Jerry Douglas
04 Mother and Child Reunion - Stephen Marley
05 Under African Skies - Miriam Makeba and Paul Simon
06 Homeless - Ladysmith Black Mambazo
07 Mrs. Robinson - Paul Simon
08 Slip Slidin' Away - James Taylor and the Dixie Hummingbirds
09 Sunday Morning With The Sensational Nightingales (Poem) - Billy Collins and the Dixie Hummingbirds
10 That Was Your Mother - Buckwheat Zydeco and Lyle Lovett
11 Homeward Bound - Paul Simon and George Harrison
12 Still Crazy After All These Years - James Taylor
13 El Condor Pasa - Marc Anthony
14 Late In The Evening - Marc Anthony
15 Gone At Last - Yolanda Adams and Jessy Dixon
16 Something So Right - Dianne Reeves
17 The 59th Street Bridge Song (Feelin' Groovy) - The Muppets (Grover and Elmo)
18 Graceland - Alison Krauss and Jerry Douglas
19 Diamonds On The Soles Of Her Shoes - Paul Simon and Ladysmith Black Mambazo
20 Bridge Over Troubled Water - Paul Simon and Art Garfunkel
21 Father And Daughter - Paul Simon
22 Me And Julio Down By The Schoolyard - Paul Simon and Stevie Wonder
23 Loves Me Like A Rock - Paul Simon and Stevie Wonder with the Dixie Hummingbirds
24 Sounds Of Silence - Philip Glass

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JoeFroe am 11. Oktober 2009
Eine Karriere, die nun schon fast 50 Jahre dauert, wird mit dem Gershwin Prize for Popular Song gewürdigt. Dazu gab es 2007 ein Konzert, bei dem die Songs von Paul Simon von namhaften Künstlern interpretiert wurden. Gefilmt wurde natürlich auch und deshalb können wir nun einige Gänsehautmomente auf dem heimischen Bildschirm nachvollziehen. Ähnlich wie bei James Taylor - A MusiCares Person Of The Year Tribute [HD DVD]setzen zuerst Alison Krauss und der fantastische Jerry Douglas mit "The Boxer" einen Höhepunkt. Wer Paul Simon - Graceland: The African Concertkennt, wird sich über Ladysmith Black Mambazo freuen, die immer noch eine ungeheuere Ausstrahlung haben. James Taylor und die immer noch grandiosen Dixie Hummingbirds setzen mit "Slip Slidin' Away" einen weiteren Markstein. Lyle Lovett, Dianne Reeves, Stephen Marley und viele andere mehr verbeugen sich mit meist gelungenen Simon-Interpretationen vor dem Meister, der dann selbst in Begleitung seiner famosen Band (Steve Gadd !! Vincent Nguini !!)vor das Auditorium tritt. Bewegend sein Wiedersehen mit Ladysmith Black Mambazo bei "Diamonds on the Soles of her Shoes". Unvermeidlich natürlich das gemeinsame Duett mit Art Garfunkel bei "Bridge over Troubled Water". Interessant auch einige Videoeinspielungen (u.a. mit Miriam Makeba, George Harrison)aus alten Zeiten. Insgesamt einfach eine schöne DVD aus dem Warner Theater in Washington im super 5.1 Surround Sound.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heinz-Jürgen am 9. Januar 2010
Verifizierter Kauf
Einer der bedeutendsten Singer-Songwriter aller Zeiten in der Geschichte der Popmusik wird hier in würdevoller Weise geehrt. Man merkt allen Beteiligten an, dass Sie sich dessen bewusst sind. Leider gibt es keine Extras auf der DVD, dafür aber ein schönes und informatives Booklet, in dem alle Künstler, die auftreten, kurz vorgestellt werden.

Die Sound-Qualität ist einwandfrei, wobei man davon ausgehen kann, dass das Ausgangsmaterial bereits hervorragend war, spielen doch hier ausnahmslos Musiker aus der allerersten Reihe auf (z. B. Steve Gadd, der an den Drums nur die wirklich Großen begleitet, Vincent Nguini an der E-Gitarre, beide aber schon von meinem Vorrezensenten zu Recht mit Ausrufungszeichen genannt).

Einige wunderschöne neue Interpretationen von Simon-Songs, wie z. B. Graceland von Alison Krauss in Begleitung von Jerry Douglas auf der Dobro (Weltklasse!) oder auch "Late In The Evening" von Marc Anthony werden dann nur noch getoppt durch Paul Simon selbst, bei dessen Auftritt echtes Gänsehautgefühl aufkommt. James Taylor darf natürlich auch nicht unerwähnt bleiben, dessen Version von "Still Crazy After All These Years" man ihm uneingeschränkt abnimmt...

Dieses Konzert bereichert jede Musik-DVD-Sammlung und ist ein echtes "Muss" für alle Paul Simon-Fans.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von hans-theo wagner am 13. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Simon & Garfunkel gaben ihr Abschiedskonzert im Central Park , die Welt dachte, so großartige Musiker, deren Stimme immer harmonierte, wir würden sie nie wieder sehen! Paul Simon hat es dann geschafft mit afrikanischer Musik einen Brückenschlag zwischen der so genannten europäisch amerikanischen Popmusik und den Sound of Afrika zu schließen! Seine Konzerte mit Miriam Makeba , ladysmith blackmbazo , waren nicht nur gut besucht, sondern brachten auch einen ganz speziellen Flair in Paul Simons Art Musik zu machen! Gerade diese DVD, wo viele bekannte Künstler das Lebenswerk von Paul Simon ehren , nimmt in seiner Einzigartigkeit einen festen Platz in meiner Sammlung ein! Diese DVD kann ich nur mit großer Hochachtung vor dem Künstler weiter empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden