EUR 9,74
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Path of the Archon (Dark ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Path of the Archon (Dark Eldar Path, Band 3) (Englisch) Taschenbuch – 25. März 2014

1 Kundenrezension

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,74
EUR 6,73 EUR 12,33
11 neu ab EUR 6,73 4 gebraucht ab EUR 12,33

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Path of the Archon (Dark Eldar Path, Band 3) + The Unremembered Empire (The Horus Heresy, Band 27)
Preis für beide: EUR 25,03

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Games Workshop (25. März 2014)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1849705917
  • ISBN-13: 978-1849705912
  • Größe und/oder Gewicht: 10,7 x 2,8 x 17 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 83.751 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Author of the Dark Eldar Path series, along with the novel Survival Instinct and a host of short stories, Andy Chambers has more than twenty years’ experience creating worlds dominated by war machines, spaceships and dangerous aliens. Andy worked at Games Workshop as lead designer of the Warhammer 40,000 miniatures game for three editions before moving into the PC gaming market. He now lives and works in Nottingham.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vect, der Overlord der Dark Eldar, schickt sich an seine Stadt wieder zur Ruhe zu bringen. Als ein Herrscher welcher Jahrtausende überlebt hat, und dabei einer Vielzahl von Intrigen, verschiedenartiger Rebellionen, sowie offenen Kampfhandlungen die Stirn bieten musste, ist es ihm durch seinen Reichtum an Erfahrung und eiskaltes Kalkül möglich seinen Herrschaftsanspruch erneut zu festigen.

Dieser Roman sorgt in jeder Hinsicht für gute Unterhaltung, genau wie seine Vorgänger der dark Eldar - Reihe. Die Atmosphäre ist gesättigt von Intrigen, Missgunst und ständig unter der Oberfläche brodelnder Gewalt, welche nur zu oft ausbricht. Der Autor erläutert durch den Verlauf der Geschichte sehr genau, dass der unangefochtene Herrscher der Dark Eldar in der Lage ist seine komplette Gefolgschaft gegeneinander auszuspielen, und wenn nötig aufsässige Individuen zu isolieren um sie anschließend zu brechen.

das Ende der Geschichte mag ein wenig schnell daher gekommen sein, hat aber in jedem Fall noch ein paar kleine Möglichkeiten offen gelassen, welche als Basis für neue Dark Eldar Auseinandersetzungen dienen könnten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 2 Rezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Another winning book from Andy Chambers 20. April 2014
Von Edward Denison - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Path of the Archon is an excellent adventure into the world of the Eldar. The series of eldar books have explored the light and now the dark side of the Elder race in the Warhammer Galaxy and their fall.

Great read, interesting characters, and gripping sequences to keep the reader interested.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Rushed ending spoils otherwise good book 3. April 2014
Von JK - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
As the third and final book of a trilogy, knowledge of the first two books and the Warhammer 40K background is really necessary to enjoy this book as the characters and events are a direct continuation of the other two books. Some knowledge from the Andy Chambers short story the Masque of Vyle is nice but not necessary.

Like its predecessors, there are multiple POV threads in the book and only near the end do they unite. Though there are some minor POV threads, there are essentially 3 major ones.

The first story thread follows the Dark Eldar Archon Yllithian as he attempts to retain power and ultimately rise up in rebellion against Asdrubael Vect, the overlord of the city.

The second story thread follows the Haemonculus Bellathonis, who has transmigrated his soul into another body, and who has traveled to the shadow realm of Aelindrach, which is dominated by the shadow creatures known as mandrakes.

The third story thread follows the Harlequin Solitaire Motley as he plays his part in dealing with the aftermath of the Dysjunction.

In the course of their travels and adventures, some more tidbits about Dark Eldar society are revealed, and there is greater continuity with minor Dark Eldar background about the minor kabals published in Games Workshop's magazine White Dwarf.

Andy Chambers' writing style is much eloquent and the vocabulary more descriptive than than the more clipped dry style in the other Eldar trilogy, Path of the Warrior by Gavin Thorpe.

The only reason I have given 4 stars as opposed to 5, is that like many GW books, the ending is rushed and in a fashion using the proverbial unstoppable force that sort of makes what happened before somewhat meaningless. The character of Vect is also portrayed as cartoonish megalomaniac villain, and it is somewhat difficult to see just why he has held on to power given the indiscriminate carnage he metes out to everyone under his rule, even those ostensibly loyal to him. While tyrants and dictators throughout history have ruled and been cruel, usually they at least had the willing support of at least some class of elites that benefited from their rule. Under Vect, it is hard to see how anyone benefits.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.