Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Patentrecherche und Internet. [Taschenbuch]

Ernst Bendl , Georg Weber
2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

September 2008
Das Buch stellt die wichtigsten Informationsquellen für die Patentrecherche im World-Wide-Web vor. Es zeigt anhand von Beispielen auf, wie mit weitgehend kostenfreien Mitteln erfolgreiche Recherchen durchgeführt werden können.
Der Einsatz der Recherchemittel Stichworte, Klassifikation und 'reference-hunting' wird ebenso erklärt wie Grundstrategien und deren sinnvolle Anwendung im WWW. Tipps zu Planung, Ablauf und Dokumentation von Recherchen ergänzen die praktischen Hinweise. Kurze Einführungen über das Patentwesen und das Internet sowie ein ausführliches Glossar zu häufig verwendeten Fachbegriffen runden den Band ab.
Links und Verweise auf Webseiten ändern sich laufend. Datenbanken mit zunächst kostenfreiem Zugang werden gebührenpflichtig. Neue Angebote kommen hinzu. Um Aktualität zu gewährleisten, gibt es zu diesem Buch eine Webpage, auf der die wichtigsten Internetadressen regelmäßig aktualisiert und auf wichtige Neuerungen hingewiesen wird.
geeignete Internetseiten ersetzt.õLinks und Verweise auf Webseiten ändern sich laufend. Datenbanken mit zunächst kostenfreiem Zugang werden gebührenpflichtig. Neue Angebote kommen hinzu. Um Aktualität zu gewährleisten, gibt es zu diesem Buch eine Webpage, auf der die wichtigsten Internetadressen regelmäßig aktualisiert und auf wichtige Neuerungen hingewiesen wird.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Taschenbuch
  • Verlag: Heymanns (September 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3452249271
  • ISBN-13: 978-3452249272
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.031.585 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Das Buch ist ein absolutes Einsteiger Werk. Im ersten Kapitel - das für Anfänger in diesem Gebiet sicher hilfreich ist, erfährt man einiges dazu wie Patente angemeldet werden und Patentschriften aufgebaut sind.
Dieser Teil des Buches ist aus meiner Sicht gut gelungen. Der Rest der 193 Seiten ist allerdings mehr als fragwürdig. Auf den Seiten 29 bis 77 erfährt man was boolsche Operatoren sind, wie man damit in Datenbanken wie Yahoo oder Google recherchiert, was überhaupt das Internet ist und andere spannende Dinge, die man eigentlich eher in einem Einführungsbuch zur Internetbenutzung vermuten würde.
Die danach folgende Beschreibung verschiedner Patentdatenbanken beschränkt sich in erster Linie auf Screenshoots der Suchmasken und einer Erklährung dessen was man wohl in die Felder eintragen sollte. (Der geneigte Leser kann das in der Online-Anleitung der entsprechenden Datenbank wahrscheinlich besser selber nachlesen...)
Wenn man eine echte Bewertung der Datenbanken sucht wird man leider enttäuscht. Wertungen werden zwar abgegeben ("die wichtigste Datenbank" oder "sehr wichtig") warum das nun aber so ist bleibt das Geheimniss der Authoren, denn Fakten zu den Datenbanken oder eine tabellarische Überswicht die stärken und schwächen zusammenfasst wird nicht gegeben.
Ebendso wird auch nicht detailiert auf komerzielle Dienste und Datenbanken mit ihren vor und Nachteilenen eingegangen
Traurig ist, das mir ungefähr 1 Stunde Web - Recherche ausreicht, um erheblich umfangreicheres und detailiertes Material aus dem Netz zu bekommen als in dem Buch steht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xad292228)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar