Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen5
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Juni 2011
auf eine Patagonienreise ist das Buch von Carmen Rohrbach absolut zu empfehlen. Auf gut 250 Seiten beschreibt Carmen Rohrbach ihre Erlebnisse, hier und da sind mal ein paar Seiten mit Fotos eingefügt. Insgesamt ist dies jedoch ein Reisebericht und kein Reiseführer! Sie beschreibt sehr persönlich ihre Erlebnisse auf ihrer Reise durch Patagonien, angereichert mit historischen Fakten.
Wenn man dann endlich selbst z.B. auf den staubigen Straßen El Chaltens herumläuft oder am Perito-Moreno-GLetscher steht, kann man nur sagen: Ja, das stimmt.... - Es ist tatsächlich eine Einladung zum Nachreisen und eine außerordentlich angenehme Lektüre...
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2013
Diese Reisebschreibungen aus einer eher unbekannten, klimatisch sehr rauhen Gegend haben mir wiederum ausserordentlich gut gefallen. Durch ihre Reise, vorwiegend als Wanderungen, erlebt man besonders wertvolle Details über die betreffenden Landschaften, deren Flora, Fauna und Geologie. Sie setzt sich selbst diesen Landschaften aus weil sie mit sehr wenig Komfort reist und auch in Grenzsituationen gerät wie dort am Cerro Torre, wo sie 5 Tage lang wegen Schneesturm in ihrem kleinen Zelt ausharren muss bis sie ihre Wanderung fortsetzen kann. Sehr gut gefallen hat mir auch die Beschreibung des
kalbenden Gletschers Perito Moreno.
Durch ihre Kontakte zu Einheimischen erfährt man auch viel über deren Alltag. Zusätzlich hat es viele historische Angaben die die aktuelle Situation fundiert erläutern.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Das Buch ist eine wunderbare Beschreibung der einzigartigen Natur und vermittelt den Wunsch sofort loszufahren. Großartig geschrieben und beschrieben. Die gesamte Reihe hat eine hohe Qualität.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2016
Das Buch enttäuscht mich auf der ganzen Strecke. Es ist auf dem Niveau von mein schönstes Urlaubserlebnis, das man immer am Anfang des Schuljahres schreiben musste. Ein paar Wandserungen und sonst Gekurve mit dem Mietwagen.
Dann doch lieber Bruce Chatwin, auch wenn da zuviel das altertümliche Faultier rumtrampelt. Jedoch der Hit ist Günther Plüschow - Silbercondor über Patagonien. Übrigens noch heute ist Günther Plüschow eine hochverehrte Person in Argentinien.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2013
Buch ist empfehlenswert. Hab durch das Buch noch einiges über das Land und die Leute, die dort leben, lernen können!.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden