Gebraucht kaufen
EUR 0,48
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Pasta e Opera: Klassische italienische Rezepte - große italienische Arien Gebundene Ausgabe – 9. Juni 2008

4.5 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 9. Juni 2008
EUR 8,99 EUR 0,48
2 neu ab EUR 8,99 14 gebraucht ab EUR 0,48

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Antonio Carluccio stammt aus Norditalien, wo nur die Liebe zur Musik mit der Begeisterung für gutes Essen konkurrieren kann. In London führte er für Sir Terence Conran das berühmte Neal Street Restaurant in Covent Garden, dessen Besitzer er bis zur Schließung war. Hier hatte er sich mit seiner hervorragenden Küche im eleganten Ambiente einen Namen gemacht. Carluccio eröffnete in Folge eine Reihe von Restaurants in ganz Großbritannien. Daneben verfasste er mehrere Kochbücher und ist regelmäßiger Gast in Fernsehsendungen der BBC zum Thema Essen und Trinken. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Helga König #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 1. März 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Nichts ist vergnüglicher als gemeinsam mit einem oder mehreren netten Menschen einen Abend zu verbringen, dabei italienisch zu speisen, ein Glas guten Roten zu trinken, zu plaudern und im Hintergrund leise italienische Opernarien zu hören.
Wer einen solchen Abend gestalten möchte, benötigt die entsprechenden Kochrezepte und die dazugehörige Musik." Pasta & Opera" bietet beides.

Der norditalienische Koch Antonio Carluccio führte in London für Sir Terence Conran das inzwischen berühmte NEAL STREET RESTAURANT (unmittelbar neben der Oper), dessen Besitzer er heute ist. Carluccio hat sich in London wegen der exzellenten Küche und dem geschmackvollen Ambiente einen Namen gemacht.
Der Gastronom liebt die Oper und hat zu seinen Menüs im Buch die entsprechende Musik ausgesucht. Es handelt sich dabei um 17 wunderschöne Arien aus Opern von Verdi, Puccini, Bellini, Leoncavallo und Donizetti.
Die einzelnen Opernhandlungen werden textlich in knappen Worten sehr gut vorgestellt.
Die 15 Menüs sind bestens erklärt und leicht nachkochbar, obschon sie auf hohem Niveau angesiedelt sind.
Die Fotos, welche diverse Speisen aus den 3-Gänge-Menüs visualisieren, sehen alle vielversprechend aus. Die Ingredienzien in den Rezepten lassen keinen Zweifel zu, dass hier ein Hochamt für den Gaumen vorbereitet wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses kleine Buch mit der erstklassigen Opern-CD ist ein perfektes Geschenk zu einer Einladung bei Freunden, vorausgesetzt diese mögen klassische Opern. Ich selbst habe das Buch vor Jahren geschenkt bekommen und mir es jetzt, da die erste Ausgabe schon reichlich verschlissen war, selbst nochmals geschenkt. Das zeigt schon, dass auch die Rezepte wirklich Spaß machen. Dazu die CD auflegen und einen schönen Aperitiv beim Kochen genießen, dass ist Lebensfreude pur.
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Eine super Idee, italienische Menüs mit ialienischen Arien zu "kombinieren". Die Rezepte sind schick aber nicht überkandidelt. Ich denke, man kann sie alle gut nachkochen, ich selbst habe erst ein paar Rezepte ausprobiert, die sind aber sehr gut gelungen. Die Zutatenlisten sind überschaubar, kein unnötiger Schnick-Schnack.
Und die CD hat eine schöne Auswahl - teilweise gut bekannter - italienischer Opernarien. Da lässte es sich schwungvoll kochen - und essen!
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Kochbuch ist wirklich nett gemacht und enthält viele bekannte Nudel und Hauptgerichte (Fisch und Fleisch), sowie einige klassische Nachspeisen. Die Zutaten bei den Gerichten sind übersichtlich und man braucht selten spezial Gewürze oder Zutaten. Einige Salate findet man auch, die durch die Zusammenstellung und Dekoration bestechen.
Die Auswahl der Rezepte ist recht ungewöhnlich und breit gefächert man findet gute neue Anregungen und einige Backrezepte.

Die Bebilderung des Kochbuchs ist mal ganz anders und hat ihren eigenen Charme. Die Rezepte sind verständlich erklärt und nachkochbar!

Die CD mit den Arien ist unschlagbar auch der Klang der CD ist ganz gut.

Fazit: Für den Preis von 9,95 € kann man wirklich nicht viel falsch machen. Nachteil, die CD ist auf der Vorderseite des Kochbuches angebracht!
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Antonio Carluccio hat zu seinen 15 verschiedenen Menüs die entsprechende Musik gleich auf einer CD beigefügt. Darunter finden sich Arien aus Opern von Verdi, Puccini, Bellini, Leoncavallo und Donizetti. Die jeweilige
Handlung der Opern wird in kurzen Worten vorgestellt. So lernt man gleich noch etwas dazu.
Die 15 Menüs sind verständlich erklärt und nachkochbar, sehen appetitlich aus und die Zutaten sind sehr übersichtlich. Hier wird kein raffinierter Schnick-Schnack nötig. Dabei sind die Menüs durchaus hochwertig und schon etwas ausgefallen.

Es gibt einige Salate, diverse Nudel- und Hauptgerichte mit Fisch und Fleisch und leckere Nachspeisen.
Besonders loben möchte ich z. B. die Garnelen mit Knoblauch, Öl und Peperoni, den Meeresfrüchtesalat und das Perlhuhn mit Granatapfelsauce.

Zu den einzelnen Gerichten erfährt man neben den Rezepten auch viel Wissenswertes um die Gerichte.
Ganz hervorragend ist die Bebilderung mit Gemälden Arcimboldos. Dieser Maler der Spätrenaissance hat mit seinen Tafelbildern genau die passenden Bilder mit Früchten oder Gemüsen gemalt, die das Buch optisch abrunden.

Den einzigen Nachteil sehe ich darin, dass die CD auf der Vorderseite des Buches angebracht ist, hier wäre eine innenliegende CD-Tasche schön gewesen.

Ein wunderschönes Buch, das italienische Küche mit der passenden Musik vereint und sich als Geschenk für Italienliebhaber kulinarisch und musikalisch anbietet.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden