wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Passion Grace And Fire
 
Größeres Bild
 

Passion Grace And Fire

24. Februar 1989 | Format: MP3

EUR 9,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 8,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:10
30
2
7:06
30
3
4:45
30
4
3:52
30
5
6:31
30
6
5:26
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 1983
  • Erscheinungstermin: 24. Februar 1989
  • Label: Decca
  • Copyright: (C) 1983 Universal International Music B.V.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 31:50
  • Genres:
  • ASIN: B001SQRXLY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 69.567 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Wundervoll entspannte, mediterrane Flamencovariationen der 3 Meisterfusionisten. Luftige Klänge, wie eine warme Meeresbrise, umhüllt von Ruhe und feingeistigen Klanggebilden erwarten Sie auf dieser sehr gut klingenden Aufnahme von Paco, John und Al.
Manchem Liebhaber der o.g. könnte diese Platte zu friedfertig daherkommen; hier regiert die Atmospäre doch eher über dem Virtuosentum. Aber dennoch wird auch der Fan nicht enttäuscht:
auch kleinere Spitzfindigkeiten sind zu Genüge zwischen den Zeilen vorhanden. Eine lohnenswerte Investition; eine ganz wundervolle CD.
Kommentar 14 von 15 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
vorherrschend speed und technische raffinesse- ein spanier wird von zwei vorzeigewaffen der plektron-abteilung aus england und usa gejagt und gejagt und zuzuhören macht da wirklich spaß, natürlich profitiert man von dem erfahrungsschatz dieser drei. das album ist wirklich wie ein lexikon der akustikgitarre und darüberhinaus eine perle an kurzweiliger unterhaltung.
Kommentar 9 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die drei Gitarristen zünden hier ein Feuerwerk aus gitarren-artistischen Einlagen, als ob sie sich und uns etwas beweisen müssten. Den Stücken fehlt es allerdings m.E. etwas an Ausgeglichenheit und an kompositorischer Substanz bzw. diese wird durch die Effekte zugedeckt.

Die drei Musiker sind mit etwas Distanz aufgenommen. Die in der Tonalität etwas kühl gehaltene Aufnahme ist recht transparent und räumlich. Stellenweise leichte Härten im Klang.

Mein Fazit: muss man nur als versierter Gitarrenfan haben; die beiden anderen CDs (Friday Night In San Francisco, Lucia/di Meola/Mclaughlin) sind besser!
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Paco, Al und John auf einer CD. Muss man noch erklären wieso man sie kaufen sollte? Die drei teilen sich die Schreibarbeit mit je 2 Songs. Vor allem Al Di Meola begeistert durch seine ausgezeichnete Technik. Auch seine beiden Lieder Orient Blue und Passion, Grace and Fire sind die besten auf der Scheibe. Zu der Zeit noch "relativ" unbekannt, zeigt Meola schon dass er zu einer der ganz Großen gehören wurde. Die Aufnahmen sind nicht live vor Publikum. Im Vergleich zu Friday Night in San Francisco sind die Lieder aber stimmungsvoller und durchdachter, und nicht einfach eine Speed-Orgie nach dem Motto "wer kann schneller diese Tonleiter rauf und runter spielen." Sehr Empfehlenswert!
Kommentar 14 von 18 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden