• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Pass auf dich auf!: Wenn ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kleiner Schnitt oder Kratzer auf der Rückseite. Kleine Falte oder kleiner Knick am Buchrücken. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf den Seiten. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Pass auf dich auf!: Wenn dich ein Fremder anspricht Gebundene Ausgabe – Juli 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 10,90
EUR 10,90 EUR 2,01
63 neu ab EUR 10,90 21 gebraucht ab EUR 2,01

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Pass auf dich auf!: Wenn dich ein Fremder anspricht + Ich geh doch nicht mit Jedem mit! + Mein Körper gehört mir!: Schutz vor Missbrauch für Kinder ab 5
Preis für alle drei: EUR 30,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 23 Seiten
  • Verlag: Albarello; Auflage: 11. (Juli 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865590241
  • ISBN-13: 978-3865590244
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 6 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 22,5 x 1 x 28,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.737 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

123 von 124 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katja Voelkner am 9. Juni 2007
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Für meine Kinder 5 und 6 Jahre habe ich Ewigkeiten nach dem passenden Buch zu diesem Thema gesucht. Da ist es! Die Geschichte von Philip u. Katharina gibt den richtigen Anstoß zum Gespräch, deckt dabei das Verhalten bei folgenden Situationen ab:

-Ansprache durch einen Fremden -Mitgehehn mit einem Fremden

- daß es schlechte Geheimnisse gibt, die man direkt mit seinen Eltern teilen sollte - Konfrontation mit bösen Jungs

-wie wichtig das eigene Bauchgefühl ist und das Recht NEIN zu sagen

-keinem die Tür öffnen, wenn man allein zu Haus ist

Abschließend eine Aufstellung der wichtigsten Verhaltensregeln
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KL am 23. Mai 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe dieses Buch für meine Nichte gekauft und bin sehr begeistert. Durch die schönen Zeichnungen und gut beschriebenen Situationen kann sie sich gut in die Geschichte einfühlen und überträgt es in den Alltag.
Schön beschrieben ist, dass die Kinder auch auf ihr Bauchgefühl hören sollen und das es gute und schlechte Geheimnisse gibt. Anregungen wie Geheimcodes, damit das Kind weiß, dass Mama oder Papa die fremde Person geschickt haben, ist ebenfalls eine sehr gute Idee.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
53 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heini am 1. Oktober 2007
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Lange gesucht...und das Buch gefunden!
Ganz toll finde ich -das es ein Codewort gibt- und Kinder nur dann (mit Freunden und Verwanten) mitgehen wenn die, das richtige Wort sagen!
Macht echt Sinn!
und wenn ich nun mal meinen Sohn frage-ob ich ein Küsschen bekomme-antwortet der "Mein Bauchgefühl sagt grade NÖ!"
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Miriam Paul am 28. März 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Meine Tochter (5) wird im Sommer eingeschult. Als Mutter macht man sich wirklich Gedanken, wenn man sein Kind das erste Mal alleine auf den Schulweg schicken muss.
Daher war ich richtig froh, als ich "Pass auf dich auf!" entdeckt habe. Die Hauptfiguren in dem Buch, Philip und Katharina, werden auf dem Spielplatz von einem Fremden angesprochen, der behauptet, das er die Kinder nach Hause fahren soll. Instinktiv reagieren die Kinder richtig, sie steigen nicht in das Auto des Mannes. Zuhause erzählen sie ihrer Mutter davon. Kindgerecht, aber deutlich werden nun verschiedene gefährlichen Situationen besprochen. Die Kinder sollen lernen, auf ein schlechtes Bauchgefühl zu hören und sollen auch selbstbewust "Nein" sagen, wenn sie etwas nicht wollen. Als Clou vereinbaren die Kinder eine Codewort mit ihrer Mutter. Falls die Mutter wirklich einen Nachbarn beauftragt, die Kinder abzuholen, muss er das Codewort kennen, sonst fahren sie nicht mit.
Ich fand es sehr hilfreich, mit diesem Buch alle gefährlichen Situationen mit meiner Tochter durchzusprechen.
Darüber hinaus ist das Buch wirklich schön gestaltet, die Bilder haben meine Tochter sehr angesprochen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von schnellebuecher am 8. September 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Thema einer möglichen Belästigung ist schwierig. Wie bringe ich das meinem Kind so schonend wie möglich aber mit Nachdruck bei, die evtl. Gefahren des Alltags diesbezüglich zu erkennen? Endlich ein Buch, dass mehrere "Gefahrenquellen" in einer flotten Geschichte anspricht. Und eine tolle Auflösung der jeweiligen Situation. Sag NEIN - in unserer Gesellschaft auch nicht immer einfach (sowieso wenn es die an und für sich nette Bekannte ist?) Auch die Thematik des sog. "Codeworts" lässt unsere Kinder in sich wachsen und selbstbewusster werden. Denn "nur" Ängstlichkeit in den Kindern hervorrufen, wie teilweise durch andere Bücher publiziert, bringen keinen wirklich weiter.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Radeck am 2. Oktober 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch gefällt meinen Kindern (3 und 4) sehr gut und sie wollen es immer wieder vorgelesen bekommen. Die Bilder sind sehr nett und kindgerecht gemacht (obwohl mein Ältester findet, dass die etwas hippie-mässig gestylte Mutter "komisch" aussieht) und die Geschichten genau richtig formuliert. Mahnend aber nicht erschreckend. Verschiedene Situationen werden dargestellt (Fremder auf dem Spielplatz, Fremder im Auto, Fremder an der Haustür, Besuch eines Bekannten und Verhalten beim Abholen) wobei ich einige Sachen weglasse, weil sie (noch) nicht auf uns zutreffen. Vor allem der Umgang mit einer solchen Situation finde ich sehr gelungen, dass man auf sein Bauchgefühl hören soll, dass auch Erwachsene lügen und dass man keine schlechten Geheimnisse behalten muss.
Kann ich nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Anja am 19. November 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Pass auf dich auf!: Wenn dich ein Fremder anspricht
Als mein erster Sohn 4 Jahre alt war, habe ich versucht ihn auf die Gefahren denen Kinder begegnen können aufmerksam zu machen. Gar nicht so einfach wirklich an alles zu denken. Mein zweiter Sohn ist jetzt 4 und wir sind durch Zufall in der Bibliothek auf ein anderes Buch dieser Autorin gestoßen. Schon dieses Buch war total klasse, weil wirklich ganz nah an der Wirklichkeit.Sofort habe ich nach weiteren Büchern gesucht und mitunter auch dieses entdeckt. Es ist sehr gut geschrieben und illustriert. Es erklärt viele Situationen in die Kinder allein kommen können und zeigt Wege wie Sie diese Situationen lösen können. An manche Sachen hatte ich selbst noch gar nicht gedacht. Am besten fand ich die Idee mit dem Codewort. Einfach und clever! Super Buch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden