Parnasso in Festa ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Parnasso in Festa
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Parnasso in Festa Doppel-CD


Preis: EUR 34,40 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 21,55 1 gebraucht ab EUR 26,47
EUR 34,40 Kostenlose Lieferung. Details Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Produktinformation

  • Komponist: Georg Friedrich Händel
  • Audio CD (17. Oktober 2008)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Hyperion Records (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B001F4YGZA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 293.621 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Part One Overture - Sampson, Carolyn
2. Aria Clio Verginete
3. Chorus Corriamo pronti ad ubbidir
4. Recit Apollo & Co Germane, figlio amato
5. Aria & Chorus Apollo Deh! Cantata un bell'amor
6. Recit Apollo Ma prima che s'avanzi
7. Aria Orfeo Spira al sen'
8. Aria Apollo Gran Tonante
9. Chorus Già vien da lui
10. Recit Clio Spettacolo gradito
Alle 26 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Recit Clori E non s'udiran mai
2. Chorus O quanto bella gloria
3. Aria Clori Tra sentier
4. Chorus O quanto bella gloria
5. Recit Calliope Che mai facesti
6. Aria Calliope Già le furie
7. Accomp recit Orfeo Dopo d'aver perduto
8. Aria Orfeo Ho perso il caro ben'
9. Chorus S'unisce al tuo martir
10. Recit Apollo Figlio, diletto Orfeo
Alle 29 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Hyperion's Record of the Month sees the long overdue return to the studio of The King's Consort, under the baton of the group's newly appointed Artistic Director Matthew Halls. Here the ensemble presents the premiere recording of Handel's Parnasso in Festa: a unique example in Handel's enormous creative career of a fully-fledged celebratory serenata (or Festa teatrale). This form was rare in England but had developed in parallel with opera in Italy, where it was popular for commemorating special occasions of international significance, such as royal weddings. Parnasso in Festa was written for Princess Anne's marriage to Prince William of Orange. In Handel's serenata three of the Muses, their leader Apollo, his son Orpheus, and Mars (god of War) gather at the feast celebrating the nuptials of Peleus and Thetis. The mythological musicians Apollo and Orfeo must have been particularly appealing for Handel here. Unlike many composers, he never composed an opera about the legend of Orpheus and Euridice. His only depiction of the mythical musician in his entire output forms the core of the serenata's middle part. For a composer who later excelled at representing the musical legends Timotheus and St Cecilia, and who was described by contemporaries as 'the Orpheus of our age', the depiction of Orfeo is notably fascinating. Created two years before Alexander's Feast, and five years before A Song for St Cecilia's Day, the emotional centre of Parnasso in Festa is devoted to a study of the power of music. This magnificent masterpiece has been starved of the wider attention that can only come from frequent performances and disseminated recordings. It is presented here in a dazzling performance by an exceptional group of musicians, and graced by a stellar line-up of soloists led by Carolyn Sampson.

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Lucy May am 20. August 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
As an ardent Handel fan, I recently discovered Parnasso in Festa at the Handel Festival in Halle. And this is now one of my firm favourites. The music is, as always, wonderful. The singers and orchestration superb.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von baroquemaniac am 2. Januar 2010
Format: Audio CD
Zuerst gekauft, weil es gerade günstig war; dann aufgelegt, um es einfach mal durchzuhören. Angenehme Überraschung: Die meisten Nummern wollte ich im Anschluss gleich noch einmal hören. Der Parnass ist hier in Feierlaune wegen eines britisch-niederländischen Ehebundes und nutzt dies, um verschiedene musikalische Modi zu erproben. Dabei wird keineswegs nur beschwingt gejubelt und getanzt, sondern auch ergreifend geschmachtet und geklagt; überhaupt dominieren für mich eher die verhaltenen, lyrischen Reize.

Das mag zum Teil an der Interpretation liegen, der man vielleicht keinen allzu hohen Oktangehalt bescheinigen kann, die sich aber auch von sämtlichen mehr oder weniger authentischen Exzessen zeitgenössischer Barockinterpretation fern hält. Die Gesangsleistungen nicht durchgehend makellos, aber auch ohne Ausfälle; neben Carolyn Sampsons Clio würde ich Lucy Crowes trauernden Orpheus hervorheben.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen