oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Paris, Paris - Monsieur Pigoil auf dem Weg zum Glück

Gérard Jugnot , Pierre Richard , Christophe Barratier    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Paris, Paris - Monsieur Pigoil auf dem Weg zum Glück + Die Kinder des Monsieur Mathieu + Der kleine Nick
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gérard Jugnot, Pierre Richard, Clovis Cornillac, Kad Merad
  • Regisseur(e): Christophe Barratier
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 28. Mai 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 116 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001M5U5P2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.877 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Nach dem überwältigenden Erfolg von „Die Kinder des Monsieur Mathieu“, der in Deutschland die Herzen von über einer Million Kinobesucher eroberte, präsentiert Regisseur Christophe Barratier mit PARIS, PARIS – MONSIEUR PIGOIL AUF DEM WEG ZUM GLÜCK ein Fest für Auge und Ohr, das nicht nur die vielen Liebhaber der französischen Hauptstadt begeistern wird! Wieder mit von der Partie sind „Monsieur Mathieu“ Gérard Jugnot und sein „Lieblingsschüler Pépinot“ Maxence Perrin. Hinzu gesellen sich Altstar Pierre Richard und Clovis Cornillac, der nicht zuletzt durch seine Rolle als „Asterix“ zum internationalen Star geworden ist. Außerdem ist Shooting-Star Nora Arnezeder, die schon jetzt als die Neuentdeckung des französischen Kinos gilt, in ihrer ersten großen Kinorolle zu sehen.

Inhalt
Mitte der 30er Jahre in Paris. Die Belegschaft des Musiktheaters „Chansonia“, kämpft darum, das geschlossene Haus mit einer eigenen Show wieder zu eröffnen – allen voran die drei Freunde Pigoil (Gérard Jugnot), Milou (Clovis Cornillac) und Jacky (Kad Merad). Als Pigoil  das Sorgerecht von seinem Sohn Jojo (Maxence Perrin) entzogen wird, bricht für den arbeitslosen Bühnenarbeiter eine Welt zusammen. Die Show muss zum Erfolg werden, denn nur so hat er eine Chance, seinen Sohn zurückzubekommen. Mit der jungen Sängerin Douce (Nora Arnezeder) finden sie einen echten Star – doch auf Douce hat nicht nur Milou, sondern auch Galapiat, der Obergangster des Viertels, ein Auge geworfen. Nach einem anfänglichen Reinfall holen sich Douce und die Männer des „Chansonia“ Hilfe vom legendären Monsieur Radio (Pierre Richard), einem ehemaligen Starkomponisten. Mit seiner Hilfe stellen sie eine Show auf die Beine, wie sie Paris noch nie gesehen hat...!
 

Clint Eastwoods Lieblings-Kameramann Tom Stern („Mystic River“, „Million Dollar Baby“) hat für die umwerfende Ausstattung des Films unvergessliche Bilder von einem Paris gefunden.

Produktbeschreibungen

Systemvorraussetzungen:
Ausgabeformat: 16:9. Aufnahmeformat: 2,35:1

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Film fürs Herz- einfach schön 15. Januar 2009
Von Imix
Format:DVD
Habe den Film im Kino gesehen und fand ihn noch besser als " Die Kinder des Monsieur Mathieu".
Ähnlich ist, das eine (teils) tragische Geschichte humorvoll erzählt wird. Diesmal geht es jedoch um ein Varietétheater und dessen Crew im Paris der 30ger.
Das schafft eine Atmosphäre aus Glamour, dem heruntergekommenen Charme eines alten Theaters, aber auch den Kampf ums finanzielle Überleben, vor allem wenn die Mafia ihre Hände im Spiel hat.

Die Story ist aber gar nicht so wichtig, denn das beste am Film sind die genial gespielten, skurrilen bis schrulligen aber sehr, sehr liebenswerten Charaktere, ihre Konflikte, Freundschaften, Stärken und Schwächen. So richtig was fürs Herz!

Die Chansons sind sehr schön in den Film eingeflochten und drücken immer die jeweilige Stimmung der Geschichte aus. Das muß man natürlich mögen, denn es nimmt einen recht großen Teil des Films ein.
Die Lieder und an ein paar Stellen auch Dialoge sind französisch. Meistens gibt es dazu deutsche Untertitel, aber leider nicht immer. Das ist zwar für das Verständnis des Films kein Problem, weil minimal, aber dennoch etwas schade.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Film 29. April 2009
Format:DVD
Wer "Die Kinder des Monsieur Mathieu mochte, wird auch diesen Film lieben. Leider ist er im Kino nur kurz gelaufen, deshalb kann ich nur empfehlen, die DVD zu kaufen. Wunderschönes Gefühlskino mit hervorragenden Darstellern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefühlsmäßig, eben Französisch 22. Oktober 2011
Von Perr
Format:DVD
Echt tolle Geschichte mit gut besetzten Schauspielern, aber ganz anders als die Kinder des Monsieur Mattheu. Ist eine in sich geschlossene Geschichte wo das gute später siegt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schönes, romantisches Kino ohne zuviel Kitsch 28. Februar 2010
Von N. MARKUS
Format:DVD
Ein Film, der stark an die "Die Welt der Ameliee" erinnern könnte. Etwas Romantik, etwas traurig, etwas fröhlich, etwas dreckig, etwas verrucht, etwas spannend, etwas hoffungsgebendes und noch vieles mehr. Diesen Film schaut man gern bis zu Ende. Die Geschichte des "Chansonia" in den 30'ern des Paris des 20. Jahrhundert, das öffnet, schliesst, öffnet, schliesst, etc. ist wunderbar eingepackt in die Lebensgeschichten ihrer Protagonisten. Das Ende ist stimmig, nicht wirklich überraschend und verleiht dem Zuseher ein Wohlgefühl. Feelgood-Movie, denke ich, nennt man in Neudeutsch derartige Filme.

Wer hätte Pierre Richard gleich erkannt? Ich also nicht. Das Maxence Perrin jedoch schon der Junge war, der bei "Die Kinder des Mathieu" eine Hauptrolle spielte, ist unverkennbar. Er überzeugt auch hier als JoJo. Überhaupt, die Besetzung ist gelungen, ja sogar exzellent. Einzig die Besetzung der Douce" ist etwas unglaubwürdig, was den Gesangspart angeht, ansonsten insgesamt eine gute Wahl.

Kaufempfehlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sooooooooo schön 29. April 2009
Format:DVD
Dieser Film ist einfach bezaubernd. Wer "Die Kinder des Monsieur Matthieu" mochte, wird mit Sicherheit auch "Paris, Paris" lieben. Und zum Glück ist neben dem Regisseur Christophe Barratier auch wieder Gèrard Jugnot mit dabei.

Fazit: absolut empfehlenswert!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht 5. Februar 2014
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Nicht schlecht, reicht aber bei Weitem nicht an "Die Kinder von ..." heran.
Zu viele Geschichten wurden in den Film eingebaut; sie entwickeln
sich nur schleppend oder eigentlich gar nicht. Hervorragende Schauspieler
(ohne Zweifel), aber die Geschichte erreicht und berührt einen nicht wirklich.
Meine Meinung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen gut gemacht 12. Oktober 2013
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Da ich die Darsteller schon aus anderen Filmen kannte, war ich gespannt. der Film ist sehr gut geworden und für alle die auf Filme mit Gesang stehen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Irreführung
Obwohl auf dem Cover die Verbindung "Die Kinder des Monsieur Mathieu" angegeben ist, hat der Film außer der Regie und einigen Darstellern nichts mit diesem Film zu tun. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Dezember 2011 von Markus
2.0 von 5 Sternen Faubuorg 36
Die Geschichte eines Varieté Theaters aus den 30er Jahren zu erzählen liegt nicht gerade im Trend der Zeit. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. November 2011 von zopmar
3.0 von 5 Sternen Nicht zu vergleichen...
mit dem Film "Die Kinder des Monsieur Mathieu". Die Geschichte kommt eigentlich sehr schleppend daher, der Plot ist sehr oberflächlich. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Juni 2009 von www_schachboxx_de
1.0 von 5 Sternen Fades Variete-Kino
Der neue Film von Christophe Barratier ("Die Kinder des Monsieur Matthieu") spielt im Paris von 1935: Eine handvoll Theatermacher um Pigoil (Gérard Jugnot), dem u.a. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Januar 2009 von Wirtshausberater
4.0 von 5 Sternen Mitreißende Chansons
Die mitreißenden, eigens für den Film komponierten Chansons tragen dazu bei, eine vergangene Epoche wieder auferstehen zu lassen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. Dezember 2008 von Tobi
4.0 von 5 Sternen Sehr würdiger Nachfolger zu "Die Kinder des Monsieur Matthieu"
Habe mir den Film im Kino angesehen und bin begeistert. Anderes Thema als "Die Kinder des Monsieur Matthieu", aber viele der selben tollen Schauspieler und eine sehr bewegende... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. Dezember 2008 von BBSS
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa181c418)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar