Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 3,45 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,48
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Paris-Manhattan [Blu-ray]


Preis: EUR 13,75 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
55 neu ab EUR 9,79 1 gebraucht ab EUR 12,38

Amazon Instant Video

Paris-Manhattan sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Paris-Manhattan [Blu-ray] + Die Kunst zu lieben [Blu-ray] + Und nebenbei das große Glück [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 37,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Alice Taglioni, Patrick Bruel, Marine Delterme, Yannick Soulier, Woody Allen
  • Regisseur(e): Sophie Lellouche
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)
  • Erscheinungstermin: 1. März 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 78 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00A990CPK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.655 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Alice ist schön – und Apothekerin aus Leidenschaft. Nur mit den Männern tut sie sich schwer. Dass sie Mitte 30 und immer noch Single ist, stört Alice aber überhaupt nicht, denn sie hat ja Woody Allen. Mit dem US-Regisseur, dessen Filme und Lebensweisheiten sie seit ihrer Jugend liebt, führt sie immer dann Zwiegespräche, wenn sie deprimiert ist oder Rat braucht. Klarer Fall: Wenn es einen perfekten Mann für sie gibt, dann ihn! Deshalb fällt es Alice nicht besonders schwer, dem Druck ihrer Eltern standzuhalten, die sie lieber heute als morgen unter die Haube bringen würden. Als sie den attraktiven Victor kennenlernt, scheint sich das Blatt aber endlich zu wenden. Der Haken an der Sache: Victor zeigt wenig amouröses Interesse, und dabei möchte Alice doch so gern erobert werden… -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

VideoMarkt

Eine Mittdreißigerin ist trotz der Kuppelversuche ihres Vaters immer noch Single. In allen Lebens- und Liebesfragen wendet sie sich an ihr Idol Woody Allen, der ihr vom Poster herab die besten Ratschläge gibt. Als sie plötzlich zwischen zwei Männern steht, einem charmanten und einem etwas spröden Exemplar, weiß sie nicht, was sie tun soll. Wie gut, dass da der Meister der Neurosen selbst für einen kurzen Moment in Paris auftaucht, und ihr bei der Entscheidungsfindung allein durch seine Präsenz eine große Hilfe ist. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Berlinoise TOP 100 REZENSENT am 3. November 2012
Format: DVD
Filme sind für Alice die beste Medizin und so steckt die Apothekerin ihren Kunden neben den verordneten Medikamenten auch schon mal die eine oder andere DVD zu Therapiezwecken zu.
Ihr absoluter cineastischer Held ist Woody Allen, dessen wohl glühendster Fan sie seit ihren Teenagerzeiten ist;
darüber hinaus hält sie (den noch etwas jüngeren) Woody Allen für ihren absoluten Traummann.
In erster Linie aber erspart ihre Leidenschaft der Pariser Stadtneurotikerin den Psychiater, denn die beste Therapie sind für sie ihre regelmäßigen Zwiegespräche mit einem überlebensgroßen Poster ihres Idols (welches im Original von Woody Allen selber gesprochen wird).
Für echte Männer bleibt ihr neben ihren Tagträumereien, ihrem Beruf und ihrer leicht chaotischen Familie, die die attraktive Singlefrau ständig verkuppeln will, nur wenig Zeit - bis sie eines Tages gleich zwei attraktive Männer auf einmal kennenlernt, den ebenfalls film- und kunstbegeisterten Vincent, den sie prompt als Seelenverwandten identifiziert und den Alarmanlagen-Spezialisten Victor, der zu Alices ungläubigem Entsetzen noch nie einen Allen-Film gesehen hat und ohnehin mehr an seinem Job als an einer Romanze interessiert ist.
Alices Entscheidung liegt auf der Hand - oder etwa doch nicht?
Denn wie schon ihr Idol sagte, "Das Schwierige im Leben ist es, Herz und Kopf zur Zusammenarbeit zu bringen."...
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Knackstedt am 27. Februar 2013
Format: DVD
Solche Fragen stellt sich die junge Pariser Apothekerin Alice(Alice Taglioni), wenn sie im Zwiegespräch mit dem Woody Allen Plakat steht, das an ihrer Zimmerwand prangt. Woody ist Alices einziger Ansprechpartner, wenn es um Fragen des Lebenssinns oder der Liebe geht. Ihre Eltern würden Alice am liebsten sofort verkuppeln und ihre Schwester Helene(Marine Delterme) ist glücklich verheiratet und Mutter. Allerdings hat Helene ihre Schwester Alice genau den Typen vor der Nase weggeschnappt, der jetzt ihr Ehemann ist. So fristet Alice ein Singledasein mit einer Plakat-Fernbeziehung zu Woody Allen.

Zehn Jahre sind ins Land gegangen. Alice ist noch immer Single. Die Apotheke hat sie von ihrem Vater übernommen und ihre Beratungsmethoden sind recht unkonventionell. Wo es ansonsten Pillen und Pulver gibt, steckt Alice dem Kunden lieber eine DVD mit einem ihrer Lieblingsfilme in die Tüte. In Liebesdingen läuft noch immer nichts. Aber dann machen Helene und ihr Mann Pierre(Louis-Do De Lencquessaing) sie mit dem Lebemann Vincent(Yannick Soulier) bekannt. Das scheint zu passen und Alice hat seit langem wieder ein Date. Allerdings tritt nebenbei noch der Alarmanlagenentwickler Victor(Patrick Bruel) in Alices Leben. Den hat ihr Vater auf seine Tochter aufmerksam gemacht. Victor kommt aus einer völlig anderen Welt als Alice, aber zwischen den beiden scheint es trotzdem eine nicht erklärbare Harmonie zu geben. Jetzt heißt es für Alice, sich zu entscheiden. Das ist alles andere als einfach. Vor allem, wenn in der chaotischen Familie um einen herum so viel passiert...

Sophie Lellouche hat ihren -Paris Manhattan- nicht nur namentlich an Woody Allen Filme angelehnt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sondi am 24. Mai 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich mag französiche Komödien und Liebesfilme. Bei diesem war ich mir nicht sicher, ob er was für mich ist, da ich mit Woody Allen nicht viel anfangen kann und die Bewertungen waren auch sehr unterschiedlich. Aber zum Glück hat der Film nur nebensächlich mit Woody und seinen Filmen zu tun. Gerne mag ich auch Filme, in denen (scheinbare) Außenseiter ihr Glück finden. Ich finde die beiden Hauptdarsteller sehr sympathisch und charismatisch. Für mich ist der Film ein absoluter Treffer gewesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film ist einfach nur schön. Und dennoch tiefsinnig, denn er regte mich auch noch in den nächsten Tagen noch zum nachdenken an, was nur wenige Filme schaffen. Wer also einen schönen, romantischen und inspirierenden Film sucht: Voila! Und nicht nur für Liebhaber des Französischen Films geeignet!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Spatenpauli am 9. August 2013
Format: DVD
Eigentlich eine gute Idee - eine Frau in der Krise wendet sich in gewissen Lebensfragen an ihr Idol, um Tipps fürs Überleben zu erhalten. Natürlich erinnert das an "Play it again, Sam", aber das an sich wäre ja keine Schande.

Nur sind eben diese Momente viel zu selten. Die Szenen, in denen die Hauptprotagonistin mit ihrem Idol kommuniziert (plus die Momente, in denen man das überlebensgroße Poster an der Wand sieht), kommen zusammengerechnet auf keine fünf Minuten.

Und der Rest? Recht wirre Grundstory, flache Dialoge, dazu abstruse Nebenplots. Man sehnt förmlich den Auftritt von Mr. Allen entgegen, der leider viel zu kurz ausfällt und den Film insgesamt nicht mehr retten kann.

Schade, hier wurde die Gelegenheit einer netten Hommage ziemlich vergeigt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen