In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Parasit (Kindle Single) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Parasit (Kindle Single)
 
 

Der Parasit (Kindle Single) [Kindle Edition]

Karin Slaughter , Teresa Hein
2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (111 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 1,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Jetzt neu: Kindle Singles
Entdecken Sie mehr Kindle Singles: fesselnde Texte in der richtigen Länge.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Es hätte jede Nacht sein können, und sie könnten zwei beliebige Brüder sein – doch so war es nicht.

Die Szene spielt in einer Bar in Atlanta. Die Musik ist laut, und die Tanzfläche voll. Der gut aussehende Bruder nimmt ein Mädchen mit vor die Tür.

Was passiert, nachdem sich schlimme Taten auf dem Parkplatz ereignen, kann nur mit zwei Worten beschrieben werden: Typisch Slaughter.

Von der ersten bis zur letzten Zeile, ist Der Parasit so böse wie unterhaltsam - ein unvergessliches Stück einer der beliebtesten Erzählerinnen der Gegenwart.

Autorenporträt

Bestsellerautorin Karin Slaughter schreibt beliebte, puls-beschleunigende Thriller, inklusive der populären "Grant-County"-Serie. Als langjährige Einwohnerin Atlantas, Georgia, pendelt sie … zwischen Küche und Wohnzimmer.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Sie scheint Spitzenplätze in den Bestsellerlisten abonniert zu haben - mit bereits 70 Millionen verkauften Büchern in 30 Sprachen. Wie schafft Karin Slaughter (geboren 1971) diesen Erfolg? Sie schreibt Thriller, die von Anfang an nervenaufreibend spannend sind, voller Überraschungen und trotzdem überzeugend. Sie lässt dabei kein Tabuthema aus und lotet gesellschaftliche, charakterliche und psychische Abgründe aus. Ein weites Feld tut sich auf für die Gerichtsmedizinerin Sara Linton in "Belladonna", "Zerstört" und anderen Thrillern der "Grant-County"-Reihe. Daneben stammen viele Einzelgeschichten und die "Atlanta"-Reihe mit dem Ermittler Will Trent aus Slaughters Feder. Für den Leser bietet sich eine Riesenauswahl, um sich ununterbrochen unter Spannung zu halten.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlecht 14. Januar 2014
Von Petra
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das war das schlechteste Buch das ich jemals gelesen habe.
Es erinnerte mich nicht an Karen Slaughter. Von ihr bin ich besseres gewohnt. Ich würde das Buch keinem empfehlen.
Nicht lesenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Lohnt sich nicht... 6. April 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch gekauft, weil ich schon einige von Karin Slaughter gelesen habe und von diesen restlos begeistert bin. Diese Kurzgeschichte allerdings ist nur krank und widerlich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Habe ich gelöscht 5. März 2014
Von Gabriele
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich fand es nur eklig! War enttäuscht und habe es deshalb gelöscht. Bin eigentlich von Karin Slaughter anderes gewöhnt. Schade!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Über Geschmack lässt sich streiten 17. Januar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Mit diesem Buch konnte ich nichts anfangen.
Es ist teilweise peinlich, fast schon ponographisch und wie mir scheint, nur auf Effekte aus.
Die Handlung erschloss sich mir nicht.
Kann sein, dass andere es nicht so sehen, Aber eine Rezension gibt ja auch immer den persönlichen Geschmack wieder.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Na ja 18. Dezember 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Nicht schlecht - aber eben auch nicht gut, da hab ich von der Autorin schon bedeutend bessere Bücher gelesen, muss man nicht unbedingt haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für eine Kurzgeschichte sehr unterhaltsam 9. August 2014
Format:Kindle Edition
Man darf nicht vergessen, dass es sich hier um eine Kurzgeschichte handelt, in der man auf nur 41 Seiten die Charaktere und die Handlung natürlich nicht so ausfielen kann, wie in einem Thriller über mehrere hundert Seiten. Wenn einem das bewusst ist und man Bücher von Karin Slaughter und evtl. von Mo Hayder mag, wird man hier gut unterhalten. Ich hätte mir lediglich ein anderes Ende gewünscht, aber darüber lässt sich streiten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kurz-Story 4. Juni 2014
Von Sandra
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Sehr Kurze Story, wirklich! Dauert anfangs etwas bis man mitkommt, und schwupp ist die Story auch schon zu Ende. Schade
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Furchtbar 8. Juli 2014
Von Birgit
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die Leseprobe hatte sich noch ganz interessant gestaltet. Nach dem Kauf weitergelesen und tatsächlich nur 2 Kommentare: krank und widerlich. Habe ich nicht weitergelesen und gelöscht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen phantasiereich und kurios !
Wäre nicht Karin Slaughter die Autorin, hätte ich ein solches Buch nie gelesen! Ich weiß noch nicht, was besser ist ... das Buch zu kennen, oder lieber nicht! Lesen Sie weiter...
Vor 2 Tagen von Marina S. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der parasit
Ich fand die Kurzgeschichte klasse. Als ich die anderen Bewertungen las ,verstand ich nicht was daran widerlich war. Es geht um siamesische Zwillinge. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Kevin Mamerow veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Interessant das Thema originelle Idee für eine Kurzgeschichte
Die Geschichte erscheint nicht besonders glaubwürdig . NETTER Ansatz für eine Kurzgeschichte ist es trotzdem.Bedingte Lesempfehlung für diese Geschichte von mir
Vor 1 Monat von Dirk Kroll veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Hat mir leider nicht gefallen!
In diesem Buch fehlt ein wenig die Spannung!
Ich würde dieses Buch nicht mehr kaufen. Eher eine schwache Kurzgeschichte, leider!
Vor 2 Monaten von Denno veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Einfach nur schlecht
Ich habe mich sehr gefreut ein Buch von Karen Slaughter um diesen Preis zu bekommen. Jetzt ist mir auch klar warum!! Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Marele veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend
Von der ersten bis zur letzten Seit eine reine Enttäuschung!
Das absolut schlechteste Buch das ich bisher von Karin Slaughter gelesen habe! Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Sum83 veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schon bessere Karin slaughter gelesen
für mich kein Vergleich mit den anderen Krimis.
man will eigentlich gar nicht weiterlesen. hat mich enttäuscht, habe mehr erwartet
Vor 3 Monaten von Dr. M. Schneider veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Habe mir mehr versprochen.
war nicht der Krimi oder Thriller den ich mir versprochen hatte. aber als Story ansonsten ganz gut. war für mich jedoch als Buch dann nicht lang genug. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von wally1 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ok
ok kann man sich reinziehen war aber kein überflieger
normalerweise ist die Frau besser im Schreiben und flirten Asta lassen vista
Vor 3 Monaten von Kindle-Kunde veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Hat mich gut unterhalten
Es handelt sich um eine Kurzgeschichte die sich gut lesen lässt. Und es kann die Komplexität eines Romans nicht erreichen, aber es hat mich gut unterhalten. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von R. Andreas veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden