Paranorman 2012

Amazon Instant Video

In HD erhältlich
(134)
Trailer ansehen

Norman ist krasser Außenseiter in seiner Schule in der neuenglischen Kleinstadt Blithe Hollow, in deren Geschichte eine Hexe die berühmteste Persönlichkeit ist. Nur der dicke Neill, der genauso gehänselt wird wie Norman, will sein Freund sein. Selbst Normans Vater hält ihn für nicht ganz normal. Denn Norman ist nicht nur ein fanatischer Horror-Fan, sondern er sieht Tote und spricht mit ihnen. A...

Darsteller:
Kodi Smit-McPhee,Tucker Albrizzi
Laufzeit:
1 Stunde, 32 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Amazon Instant Video auf Android Tablets

Ab sofort ist Amazon Instant Video auf Android Tablets verfügbar. Streamen Sie tausende Filme und Serienepisoden auf Ihrem Tablet. Mehr erfahren.

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Zeichentrick
Regisseur Chris Butler, Sam Fell
Darsteller Kodi Smit-McPhee, Tucker Albrizzi
Nebendarsteller Anna Kendrick, Casey Affleck, Christopher Mintz-Plasse, Leslie Mann, Jeff Garlin, Elaine Stritch, Bernard Hill, Jodelle Ferland, Tempestt Bledsoe, Alex Borstein, John Goodman
Studio NBC Universal
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Sprachen Deutsch, Englisch
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fresssack Joe am 29. Januar 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Einfach unglaublich, wie viel Arbeit das Team der beiden Regisseure Chris Butler + Sam Fell in das Produktionsdesign investiert haben!
Sämtliche Puppen-Animationen sowie das Set-Design sind genial!
Zu Recht erhielt "ParaNorman" eine Oscarnominierung für den besten Animationsfilm 2012.

Diese Zombieparodie mit ihrer düsteren Atmosphäre, den schrillen Charakteren, skurrilen Einfällen, all den Untoten, Hexen, Geistern und Soundeffekten ist jedoch nichts für (Klein-)Kinder.
Die FSK:12-Freigabe ist vollkommen angemessen.

Genre-Fans werden bei "ParaNorman" sicherlich auf Ihre Kosten kommen...von den klassichen Universal-Monster-Streifen der 30er/40er Jahre...über die bekannten Romero-Filme...bis hin zu den aktuellen Produktionen á la "Paranormal Activity" etc. wird hier alles in einen Topf geworfen und ordentlich umgerührt.

Natürlich kommt auch die Situationskomik nicht zu kurz.

Die Blu-ray von Universal ist technisch auf höchstem Niveau.
Nur beim Bonusmaterial (ca. 65 Minuten) hätte man noch eine Schippe drauflegen können.
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lothar Hitzges am 14. Oktober 2013
Format: DVD
In Blithe Hollow in Neuengland lebt der elf Jahre alte Norman Babcock. Er hat die Gabe Tote zu sehen und mit ihnen sprechen zu können. Fast keiner in seiner Umgebung glaubt ihm das. Nur sein bester Freund Neil und der alte Prenderghast sind ihm wohlgesonnen.

Blithe Hollow wurde von einer Hexe vor langer Zeit verflucht. Diese Hexe beabsichtigt Blithe Hollow zu zerstören und nur Norman kann dies verhindern. Aber dazu braucht Norman Hilfe.

Die phantastische Geschichte wird liebevoll erzählt. Dialoge und schlüssige Handlungen feilen an den Profilen der Protagonisten und erschaffen sympathische Charakteren. Überraschende Ereignisse sorgen für Aufmerksamkeit. Sehr gut ausgestattete Szenenbilder verwöhnen das Auge mit Eyecatchern und generieren Atmosphäre. Die Regie leistet ganze Arbeit und liefert einen sehenswerten Grusel-Animatonsfilm.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Emjay am 1. September 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film geht mehr in Richtung Tim Burtons 'Corpse Bride'.
Es geht um ein ernstes Thema, um die Angst vor Menschen die anders sind,
um die Hexenverfolgung im 18ten Jahrhundert, und das sich die Menschen trotz aller gegenteiliger Bekenntnis kaum geändert haben.
Die Charaktere sind schräg und in ihren Clichées manchmal zum brüllen komisch, so daß selbst die Zombies vernünftiger wirken als der entfesselte Mob einer Kleinstadt. Apropos Zombies, die sind nicht diese fleischfressenden Monster, sondern Verfluchte eines Inquisitionstribunals, die einfach nur den Fluch aufheben wollen um in Frieden sterben zu können.

Insgesamt ein sehr unterhaltsamer, durchdachter und amüsanter Film, den man immer wieder sehen kann. Aber ich kann durchaus verstehen, daß manche hier enttäuscht sind die mehr Slapstick wie in Pixar-Filmen erwartet haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Howie1006 TOP 500 REZENSENT am 29. Mai 2014
Format: Amazon Instant Video
Der Junge Norman kann mit Toten sprechen. Wenig verwunderlich ist es, dass er damit zum Außenseiter wird. Er ahnt nicht, dass dies das geringste seiner Probleme ist: Der Fluch einer Hexe lastet auf der Stadt - und nur er kann Stadt und Leute retten...

Die Geschichte kennt man bereits in vielen Variationen, von daher muss man nichts Neues erwarten. Aber die Umsetzung ist der Hit. Neben einer technischen Umsetzung, an der man kaum mäkeln kann, überzeugt der Stop-Motion-Film durch Situationskomik und einen schrägen und schwarzen Humor.

Ein Spaß für Jung und Alt. Der Film hat FSK 12, bei etwas(!) jüngeren Kindern würde ich nicht zwingend drohende seelische Schäden verorten, aber vieles vom Witz dieser schwarzen Komödie dürfte nicht bei ihnen ankommen. Kann ich empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von lilisco am 20. Februar 2015
Format: DVD Verifizierter Kauf
bin ich über die Intuition / das Wissen (?) der Filmemacher über seelische Vorgänge.
Bebildert wird hier sehr gut das Krankheitsbild der komplexen posttraumatischen Belastungsstörung (kPTBS) am Beispiel von Agatha Prenderghast, die zu Zeiten der Inquisition verbrannt wird, da sie mit Toten kommunizieren kann.

Nach der Urteilsverkündung und in höchster Not verflucht sie das Inquisitionstribunal und diese erstehen jedes Jahr an ihrem Todestag auf, wenn nicht einer, der mit den Toten kommunizieren kann, dafür sorgt, dass Agatha in ihrem Grab weiter schläft (dissoziativer Zustand bei kPTBS). Diesen Job hat seit Jahren der alte Prenderghast inne, der aber sein Ableben nahen sieht und aus diesem Grund den Job an seinen Neffen, Norman Babcock weitergeben muss. Normans Gabe, die Toten zu sehen, wird von seiner Familie, insbesondere dem Vater und der Schwester, bekämpft bzw. belächelt. Nur sein Freund Neil (als übergewichtiges Kind ausgestattet mit einer sehr hohen sozialen Intelligenz) steht zu ihm.

Mit dem Tod von Prenderghast kann dieser als Geist Norman nun erreichen (vor seinem Ableben war es Norman verboten, mit seinem "verrückten Onkel" Kontakt aufzunehmen) und ihm übermitteln, was er zu tun hat, damit der Fluch sich nicht erfüllt.

Norman bekommt jedoch zu wenig Informationen, so dass er am "falschen Ort" das Märchenbuch vorliest, welches Agatha zum Weiterschlafen bewegen soll, so dass das Schicksal seinen Lauf nimmt, die Zombis erwachen und auch Agatha - voll mit Wut auf Blithe Hollow - erwacht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen