Paranormal Activity - Die Gezeichneten 2013 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(27)
LOVEFiLM DVD Verleih

Jesse lebt mit seiner Familie in Oxnard, am nördlichen Ende des San Fernando Valley, 100 Kilometer von Los Angeles entfernt. Eines Morgens entdeckt er Bisswunden an seinem Arm, die er sich nicht erklären kann. Fortan geschieht Merkwürdiges: Als Gangmitglieder Jesse angreifen, schleudert dieser sie durch die Luft. Zunächst genießt Jesse diese Kräfte, doch entwickelt er sich zur Besorgnis seiner Clique langsam zum unkontrollierbaren Gewalttäter. Seine Freundin sieht im Suizid des Nachbarjungen eine Parallele. Bei beiden wirkt etwas Dämonisches.

Darsteller:
Molly Ephraim, Crystal Santos
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 21 Minuten
Darsteller Molly Ephraim, Crystal Santos, Richard Cabral, Andrew Jacobs, Jorge Diaz
Regisseur Christopher Landon
Genres Horror
Studio Paramount Home Entertainment
Veröffentlichungsdatum 15. Mai 2014
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch
Untertitel Deutsch, Englisch, Türkisch
Originaltitel Paranormal Activity: The Marked Ones
Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 21 Minuten
Darsteller Andrew Jacobs, Molly Ephraim, Jorge Diaz, Richard Cabral, Crystal Santos
Regisseur Christopher Landon
Genres Horror
Studio Paramount Home Entertainment
Veröffentlichungsdatum 15. Mai 2014
Sprache Italienisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Englisch
Untertitel Finnisch, Italienisch, Spanisch, Norwegisch, Schwedisch, Deutsch, Dänisch, Niederländisch, Französisch, Englisch
Originaltitel Paranormal Activity: The Marked Ones

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Linden TOP 1000 REZENSENT auf 15. Mai 2014
Format: Blu-ray
Daraus den Extended Cut:
Nach dem ersten Ableger der Paranormmal Activity Reihe" Paranormal Activity - Tokyo Night", den ich persönlich brillant fand, nun also ein weiterer lose mit der Hauptstory verbundener Film der im Latino-Milieu spielt.
Der junge Jesse hat sich gerade eine DigiCam zugelegt als der Horror beginnt.
In der Wohnung unter ihm stirbt eine Alte Frau die im Viertel als Hexe verrufen war.
Als er dann eines Morgens mit einer Bisswunde am Arm aufwacht ahnt er nicht was das für Folgen haben wird.
Etwas Böses hat Besitz von ihm ergriffen.
Nun ist es an seinem Besten Freund die Ereignisse für die Nachwelt aufzuzeichnen und zusammen mit anderen Freunden von Jesse selbigen zu retten....

Naja...wie oben geschrieben war ich begeistert von Paranormal Activity - Tokyo Night.
Die Gezeichneten löste leider nicht solche Gefühle bei mir aus.
Zwar ist dieser Teil immer noch besser als der in meinen Augen total missglückte Paranormal Activity 4....aber das ist auch kein Kunststück.
Entgegen der sonstigen Prämisse auf subtilen Grusel zu setzen der sich erst in den letzten Minuten entlädt geht es bei Die Gezeichneten schon viel früher mit dem Finalen Horror los und es wird sogar Action-mässig geballert.
Also ich weiß nicht.....ich hoffe Teil 5 des Franchise wird wieder besser.

Alles in allem hab ich mich nicht sonderlich gegruselt oder gar erschreckt....was ja nicht optimal für einen Vertreter dieses Genre ist.
Langweilig war mir aber auch nicht, also eine solide Bewertung für Die Gezeichneten.
Wer auf Found-Footage steht sollte mal einen Blick riskieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian Mathes auf 1. Juni 2014
Format: DVD
Die ersten beiden Teile waren super. Nach jetzt 5 Teilen weis man das die Teile auf einen großes Ziel bzw. Finale zulaufen. Anstatt man aber allmählich das ganze zu ende bringt und dann mit einer komplett neuen Story von PA anfängt, zieht man das ganze immer mehr in die Länge und mittlerweile enden die Teile auf die selbe Art und Weise. Auch die Handlung und Vorgehensweise der Story ist immer die selbe. Von daher kommen keinerlei Grusel oder Horror auf, da wenn man die Teile kennt, mittlerweile 98 % der Ereignisse vorhersehbar sind.
Von daher hoffe ich das der bald erscheinende 6. Teil aber aller spätestens der 7. das Ende dieser ganzen Handlung bringt und eben dann eine neue Story gestartet werden kann. Weil mittlerweile man bei den vielen Teilen mit eben dem größtenteils gleichen Handlungsstrang man einfach auch den Überblick verliert. Aber wahrscheinlich wird bei PA 15 immer noch die gleiche Story behandelt.

Zurück zum Film. Wer ein Fan der Reihe ist und auch die Teile 3 und 4 gut fand. Wird hier sicher auf seine Kosten kommen. Für alle anderen reicht es ihn sich einfach auszuleihen.

Ich kann dem Film leider nur 2 Sterne geben, er ist sicher nicht schlecht. Aber aufgrund der von mir oben genannten Gründen ist der Film mir dann unterm Strich dann doch zu vorhersehbar und langweilig. Aber macht euch selbst ein Bild.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Birgit Kaufmann auf 31. Juli 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film gefällt mir gut eine tolle Fortsetzung von Paranormal Activity. am Schluss ein wenig hektisch und das Ende versteh ich nicht ganz aber ok. Zum Gruseln reiht es mir den ich mag Horrorfilme und würde ich auch weiterempfehlen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von André Stumpf auf 26. Mai 2014
Format: DVD
Schade, denn für mich ist das der erste Fim der Reihe, der mich nicht mitgerissen hat und somit auch der Schlechteste. Die Charaktere sind zwar symphatisch und es gibt natürlich einige gute Schockeffekte, aber zum ersten Mal verlässt die Serie hier die gewohnt subtilen Effekte und die beängstigende Atmosphäre. Das gipfelt dann in teilweise schlecht aussehenden Computereffekten die zwar selten, aber dennoch störend sind.
Für mich geht der Film nun eher in Richtung Rec oder VHS und verlässt die Qualität der vorherigen PN Filme. Man ehrfährt auch wieder ein kleines Stückchen mehr über den Dämon und den Kult und man bekommt wieder etwas mehr Einblick. Wie schon zuvor werden auch wieder Handlungen der vorherigen Filme direkt aufgegriffen und es gibt kleine Gastauftritte von Darstellern aus den vorherigen Filmen. Diese zwei Punkte und er wieder mal vorbildliche Einsatz des Subwoofers in passenden Stellen um den Schockeffekt zu untermauern veranlassen mich, doch noch 3 Sterne zu geben. Diese hätte der Film aber wohl nicht bekommen, wenn er nicht zur PN Reihe gehören würde, das geb ich zu aber ich mag die anderen Teile einfach.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Wer den Trailer gesehen hat, der hat das Beste bereits gezeigt bekommen. Der Film ist leider dann doch etwas langweiliger, da stellenweise total vorhersehbar. Kein guter Plot und ein etwas planloser Verlauf der Geschichte. Geht zu wenig in die Tiefe, das man bei dieser Geschichte, die dann doch von der bisherigen Paranormal Activity - Reihe abweicht, gut getan hätte. Vom Ansatz her gut, aber dann doch nicht wirklich ausgereift. Da sind wir mal auf den nächsten Teil gespannt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von mischka auf 20. Mai 2014
Format: DVD
Nee,nicht wirklich. Found Footage kommt so langsam aus der Mode und auch dem neuestem Spin Off von PA geht rasch die Puste aus. Zwar ist die Story um den mysteriösen Hexenkult interessant,bei der Machart wäre es langsam aber mal angebracht,etwas detaillierter zu werden. Pure Schocks sind eine Sache eine interessante Geschichte weiter zu spinnen eine Andere.
Für PA gilt: erwarte das Unerwartete-Schocker!!! Im Zuge der Franchises erwartet man immer das Unerwartete aber eben weil man davon ausgeht,setzen,zumindest bei mir,keine Schocks mehr ein.
Positiv sind hier die sympathischen Darsteller,die den Plot gehörig aufwerten,aber im großen Ganzen bietet PA DIE GEZEICHNETEN auch nix weiter als Wackelbilder und hin und wieder gesäte Schreckmomente.Würde mir für die Zukunft der Reihe etwas mehr Details wünschen,vielleicht auch mal einen "echten" Film darüber.
FAZIT: unterhaltsam und gut aber in der Flut an Found Footage auch kein Highlight mehr!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen