EUR 20,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Form der Paradoxie. E... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Form der Paradoxie. Eine Einführung in die Mathematik und Philosophie der "Laws of Form" von George Spencer Brown Broschiert – September 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 20,95
EUR 20,95 EUR 20,94
68 neu ab EUR 20,95 6 gebraucht ab EUR 20,94
EUR 20,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Die Form der Paradoxie. Eine Einführung in die Mathematik und Philosophie der "Laws of Form" von George Spencer Brown + George Spencer Brown: Eine Einführung in die "Laws of Form" (German Edition) + Laws of Form: THE  NEW EDITION OF THIS CLASSIC WITH THE FIRST-EVER PROOF OF RIEMAN'S HYPOTHESIS
Preis für alle drei: EUR 75,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 210 Seiten
  • Verlag: Carl Auer Verlag; Auflage: 4., unveränd. Aufl. (September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3896703528
  • ISBN-13: 978-3896703521
  • Größe und/oder Gewicht: 14,7 x 1 x 21,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 435.226 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Felix Lau studierte Mathematik, Philosophie, Erziehungswissenschaften und Soziologie an der Universität Hamburg. Mehrere Jahre beschäftigte er sich intensiv mit den „Laws of Form“, leitete Seminare und hielt Vorträge zu den Ideen von George Spencer Brown. Inzwischen ist er in der Industrie als Pricing Manager tätig.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "karkowski" am 17. November 2005
Format: Broschiert
Systemtheorie ist an sich kein einfaches Thema, aber spannend. Wer ein bisschen tiefer in diese Welt eindringen will, kommt an Spencer-Browns Laws of Form früher oder später nicht vorbei. Am Originaltext habe ich mir aber bislang immer ziemlich die Zähne ausgebissen. Leider gab es bislang auch nicht viel an überzeugender Sekundärliteratur, um mir die Laws näher zu erschließen. Das Buch "Form der Paradoxie" füllt genau diese Lücke. Es ist eine gute Einführung in die wichtigsten Begriffe und Zusammenhänge (Zusammenhang von Unterscheidung und
Bezeichnung, Formbegriff, re-entry, selektive Blindheit und: was ist eine Paradoxie?), dabei meist gut lesbar. Nicht alles habe ich kapiert, aber das Wichtigste. Das ist auch viel wert. Insofern ein lesenswertes Buch, das den Weg zu einem anspruchsvollen Thema eröffnet, ohne platt oder oberflächlich daherzukommen. FAZIT: Sehr gute Einführung in das Thema. Ich würde 4.5 Sterne vergeben, da ich nicht alles verstanden habe. Aber vielleicht liegt das auch nur an mir/dem komplizierten Thema; und halbe Sterne gibt es ja eh nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mario Leimbacher am 21. September 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich schliesse mich den obenstehenden Rezensenten mit der posiven Bewertung an. Auch ich habe als Nichtmathematiker stellenweise Mühe, den Originaltext von Brown zu verstehen. Mit der sehr sorgfältigen Beschreibung und stellenweise fast zu gut gemeinten Umschreibung von Lau gelingt es mir, die Gedanken nachzuvollziehen. Oft geschehen Ahaerlebnisse.
Die Radikalität der Brownschen Gedanken und Anweisungen sind auch für mich als Pädagoge und Gestalter ein Lehrstück, eingespieltes Verhalten immer wieder zu überdenken und Methoden zu entwickeln, wie Wissen erfahren werden kann.
Also sind beide Texte (die "Laws of Form" wie das Buch von Lau) auch für weitere Tätigkiten und Gebiete sehr zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus am 21. November 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Aus meiner Sicht ein trotz der doch sehr schwierigen Thematik gut lesbar geschriebenes Buch über fundamentale Zusammenhänge von Leben, Mathematik, Philosophie und Wahrnehmung.
Ich finde es genial!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen