Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,59
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Paradies der Gefälschten Dinge

Niels Frevert Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 24. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,59 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen


Niels Frevert-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Niels Frevert

Fotos

Abbildung von Niels Frevert
Besuchen Sie den Niels Frevert-Shop bei Amazon.de
mit 7 Alben, 5 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Paradies der Gefälschten Dinge + A Tribute to Nils Koppruch & Fink + Trümmer
Preis für alle drei: EUR 49,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (22. August 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Grönland (rough trade)
  • ASIN: B00KQZCUNO
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.404 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Nadel im Heuhaufen 3:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Das mit dem Glücklichsein ist relativ 3:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Schwör 3:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. UFO 3:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Morgen ist egal 3:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Speisewagen 3:23EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Alles muss raus 3:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Muscheln 3:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Die Abbiegung 3:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Loch in der Atmosphäre 3:16EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Zwischen Freverts Alben mögen schon mal halbe Dekaden vergehen, Stillstand gibt es bei ihm nicht. "Paradies der gefälschten Dinge", Freverts Album Nummer fünf, markiert knapp drei Jahre nach seinem Vorgänger "Zettel auf dem Boden" eine gewaltige Veränderung.
Der Künstler wechselte Plattenfirma und Konzertagentur. Gemixt wurden die Aufnahmen diesmal von Olsen Involtini (Seeed, Peter Fox), der mehr Opulenz, aber auch gewagtere Dynamik in den Sound bringt. Großes Kino, das an Meilensteile des orchestralen Pop erinnert und Freverts Erkundungen falscher und echter Paradiese weite, lichte Klangräume öffnet. So können die Lieder musikalisch und lyrisch noch weitere Bögen schlagen, locken den Hörer noch tiefer in fremdes Terrain, um ihn dort mit angenehmsten Melodien und unangenehmsten Wahrheiten zu konfrontieren. Aber gerade darin liegt die Schönheit und Gemeinheit dieses Werks: die Akkorde führen den Weg in unverhoffte Richtungen, der Hörer wird hineingezogen in eine fremdartig schillernde Welt, in der er doch an jeder Ecke auf eigene Erfahrungen zurückgeworfen wird. Und auf einmal ist man dann mittendrin, in der Liebe, dem Wahnsinn, der Weltverlorenheit. In diesem Paradies mit doppelten Boden. Dieses Album wird Sie erst betören, dann verstören!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf dem Höhepunkt 4. September 2014
Format:Vinyl|Verifizierter Kauf
Was für eine großartige Platte.
Frevert ist einer der wenigen Künstler der es immer wieder schafft den Alltag und die kleinen Geschichten die das Leben schreibt in ganz große Songs zu verwandeln, auf deutsch und trotzdem total unpeinlich und frei jeder aufgesetzten Gefühlsduselei.
Und trotz einer eher aufwändigen Produktion incl. Streicher und Bläser geht nichts von der Unmittelbarkeit und Direktheit verloren, welche alle Veröffentlichungen dieses außergewöhnlichen deutschsprachigen Künstlers auszeichnen.

Mehr davon!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Denke lieber ungewöhnlich 25. August 2014
Von Mapambulo TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Es gibt wirklich nicht viele wie Niels Frevert. Jemanden, der die Worte mit viel Bedacht ordnet und zusammensetzt und sie am Ende doch so klingen läßt, als hätten sie sich in einem unbeobachteten Moment heimlich aus seinem Kopf gestohlen, als wären die seltsam holprigen Sätze, scheuen Gebilden gleich, gar nicht für uns da draußen gedacht. Es ist ein eigenartiges Vorurteil, dass (auch) ein guter Popsong nur in gereimter Form funktionieren kann – Frevert ist ganz sicher kein Anhänger dieser plumpen These. Er zwingt nichts ins Verskorsett, schlägt seine Gedanken nicht mit dem Holzhammer in Passform – er läßt sie für sich stehen, im besten Falle sogar schweben. Man kann das schwer beschreiben, aber vielen Dingen, die man zu kennen glaubte, gibt er eine neue Betonung, einen anderen Zungenschlag mit auf den Weg und schon klingen sie anders, auf einmal sind die Geschichten solche, denen man wieder zuhören mag.

Lieder also vom Wunder, wenn sich der eine zum anderen fügt („…plötzlich will ich irgendwann mal alt werden“, Das mit dem Glücklichsein ist relativ), vom berührenden, bedrückenden Anruf des Freundes aus der Psychiatrie (Schwör), die schelmisch lächelnde Betrachtung der „sternhagelvollen“ Heimatstadt Hamburg, die sich eines Kirchentages erwehren muss (UFO), ein Song, der einem nicht mit den üblichen Sarkasmen kommt, sondern gern auch mal eine Ecke weiter gedacht werden möchte. Frevert bleibt, trotz der ungewöhnlichen (und somit neuen) Opulenz der Stücke ein Kammermusiker und ein stiller Zauberer der Nachhaltigkeit, der einen mit dem Nachhall, auf zweiten Schlag erwischen will.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Muss man mögen - tue ich... 3. Oktober 2014
Von M. Blum
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
Ich war, bin und bleibe Fan von von Niels Frevert. Was der Mann in seinen Songs zu sagen hat trifft mich immer wieder voll und ganz.

Die ersten Songs zündeten nach dem dritten (wörtlich gemeint) Hören:
Alles muss raus, Die Abbiegung oder Loch in der Atmosphäre.

Mittlerweile haben ich auch großen Gefallen an den anderen Songs gefunden. Hier seien vor allem UFO, Nadel im Heuhaufen und Speisewagen - der mir besonders durch seinen Rythmus gefällt - erwähnt.

Eins ist mir aber aufgefallen - die Songstrukuren scheinen etwas simpler, die Texte etwas einfacher als bei den Vorgänger Alben. Das hat mich Anfangs gestört aber die Qualität ist aber immer noch auf einem sehr hohen Niveau. Mein persönlicher Favorit bleibt aber "1m2 Regenwald" von dem Album "Zettel auf dem Boden". Aber der stammt aus einer anderen Zeit und daher vllt. einer anderen Schaffensphase des Musikers.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Musik 5. Oktober 2014
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
An manchen Stellen himmlich gut, wenn auch fast schon surreal, etwa bei "Muscheln". Kein einziger mittelmässiger Song, exzellente Koposition. Das Geld wert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schon wieder: Großartig! 4. Oktober 2014
Von Don Cafe
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Wie auch die beiden Platten davor. Zeitlos gut, ständiger Begleiter und so weiter. Möchte man an jeden, den man mag, verschenken.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Hamburger Tagträume? 10. September 2014
Von Go Lo
Format:MP3-Download|Verifizierter Kauf
Ich weiß nicht was ich zu diesem Album schreiben soll. Ich habe es seit dem Erscheinungstag und es ist bisher kein Tag vergangen, an dem ich es nicht gehört habe - immer komplett.
Reicht das? Es regt mich zum Träumen, Nachdenken und Schwelgen an. Es ist aus meiner aktuellen Sicht sein schönstes Album. Vielleicht trifft es ja auch nur meine momentane Stimmungslage, aber die Alltagsmelanchonlie ist so literarisch feinsinnig präsentiert, dass keine Längen aufkommen.
Der Frevert hat mir schon viele schöne Momente beschert, z.B. Live im Sommer an der Spree.... ein Traum.
Der einzige Kritikpunkt, den ich habe ist, dass dieses Album ist viel zu kurz ist!
Kein Stern Abzug.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar