1 gebraucht ab EUR 17,71

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Paperback Hero [UK-Import] [VHS]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Paperback Hero [UK-Import] [VHS]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
1 gebraucht ab EUR 17,71

7 Tage Tiefpreise
Entdecken Sie die Aktion 7 Tage Tiefpreise mit über 9.000 reduzierten Filmen und Serien auf DVD und Blu-ray. Nur bis zum 31. Mai. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Hugh Jackman, Claudia Karvan, Angie Milliken, Andrew Gilbert
  • Regisseur(e): Anthony Bowman
  • Format: Dolby, HiFi Sound, Import
  • Sprache: Englisch
  • FSK: Nicht geprüft
  • Erscheinungstermin: 10. Juli 2000
  • Spieldauer: 32 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004R80T
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 35.831 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Jack Willis ist ein ganzer Kerl, ein Trucker von der harten Sorte; Tag und Nacht auf dem Highway unterwegs im australischen Outback. Doch was keiner weiss - und was auch keiner wissen darf: Unter falschem Namen schreibt er heimlich romantische Romane, herzzerreissende Schmonzetten, für die sich eines Tages ein grosses Verlagshaus aus Sidney interessiert. Jetzt wird es eng für den Helden der Landstrasse, denn plötzlich soll er sich im Fernsehen einem Millionenpublikum präsentieren. Dabei ist schon die turbulente Reise in die grosse Stadt eigentlich viel zuviel für Jacks Nervenkostüm...

VideoMarkt

Jack Willis hat ein Problem: Nach außen mimt er den coolen, harten Trucker, dem keine Piste zu sandig und kein Weg zu weit erscheint, im Inneren seines Herzens aber ist er ein unverbesserlicher Romantiker und schreibt heimlich kitschige Liebesromane. Als eines seiner Manuskripte den Weg nach Sydney zu einer Verlegerin findet und Jack sein Buch im Fernsehen präsentieren soll, greift er kurzerhand zu einer Notlüge und gibt seine beste Freundin Ruby als Autorin an. Zusammen reisen sie in die Großstadt, bis Rubys Verlobter Wind von der Sache bekommt und ihnen eifersüchtig nachreist. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. Oktober 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Je öfter ich den Film sehe, desto besser gefällt er mir. Was natürlich nicht zuletzt an Hugh Jackman liegt, der hier wieder einmal bewiesen hat, wie wandlungsfähig er ist. Ob als Wolverine, Van Helsing oder Herzog aus dem neunzehnten Jahrhundert, er kann einfach alles spielen.
Die Story ist nett, einfach und natürlich vorhersehbar, aber zum Berieseln einfach schön. Ein Trucker, der Liebesromane schreibt, darf dies natürlich nicht öffentlich zugeben.
Und die Landschaftsaufnahmen von Australien sind herrlich.
Wer eine nette romantische Komödie sehen will, ist bei Trucker mit Herz genau richtig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 20. März 2005
Format: DVD
Endlich gibt es diesen wunderbaren Film auch auf DVD. Es ist eine wunderbare Liebesgeschichte mit Hugh Jackman, den viele eher als Wolverine, Leopold oder VanHelsing kennen. Dieser Film stammt noch aus seiner Zeit, in der er eher unbekannt war. Hugh spielt darin einen Truckerfahrer im Outback Australiens, der so ganz untypisch für einen seiner Zunft, Liebesromane schreibt. Als sich dann eines Tages ein Verlagshaus in Sydney für seine Bücher interessiert muss seine beste Freundin, deren Namen er schon als Autorin angegeben hat, für die Promotiontour herhalten. Natürlich entdecken sie endlich ihre Liebe zueinander.
Neben einer wunderschönen Story hat dieser Film auch bezaubernde Bilder Australiens zu bieten. Wer also nicht mehr an romantische Männer glaubt, muss diesen Film sehen. Denn es gibt sie noch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marion am 27. Mai 2004
Format: Videokassette Verifizierter Kauf
..es ist äußerst schade...dass es diesen Film noch nicht auf DVD gibt...ich bin aber voller Hoffnung, dass das in Bälde nachgeholt wird...so interessant ein Film im Original auch ist..der ausstralische Akzent ist hinreißend...müsste man doch beide Möglichkeiten haben..deutsch UND englisch..
Zur Handlung....Der Trucker Jack Willis ( ein bezaubernder Hugh Jackman) liebt Ruby Vale(Klaudia Karvan), die Verlobte seines besten Freundes Hamish. Durch eben diesen Umstand ist sie tabu für ihn und er schreibt sich seine Gefühle von der Seele in einer Romanze. Bekanntlich schreiben aber Männer keine Romanzen..jedenfalls nicht allzu häufig..und so veröffentlicht er sein Werk unter dem Namen der Angebeteten...die übrigens nichts von seiner Liebe mitbekommt, weil er sie geschickt hinter kleinen Kabbeleien und Bezeichnungen wie Kiddo verbirgt....und der Behauptung, nachdem sie das Werk gelesen hat, dass diese Romanze auf gar keinen Fall Bezug zur Realität hat...
Auf der Promotionreise nach Sidney, zu der Jack Ruby dann doch überreden konnte kommen sich die Beiden kurzfristig näher, wobei Jack erschrocken zurückweicht , weil er das Tabu gebrochen hat und Ruby nach dem Kuss spürt, dass Ihr Herz anders schlägt ,als wenn sie Hamish küsst........Jack zieht sich zurück.....aber ich will nicht alles verraten......anschauen!!!
Zugegeben..eine einfach gestrickte , aber wunderbar zarte Liebesgeschichte mit einfach guten natürlichen Schauspielern, die die australische Mentalität nahebringen...:-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Türck am 2. April 2005
Format: DVD
Auf diesen Film wird man wohl eigentlich nur aufmerksam, wenn man sich für die Arbeit von Hugh Jackman interessiert. Leider! Denn auch für Nicht-Fans des so unglaublich wandlungsfähigen Schauspielers bietet dieser Film eine nette Story mit viel Wärme und liebenswerten Charakteren. Etwas was so richtig das Herz erwärmt. Es macht Freude den beiden Hauptdarstellern zuzuschauen und auch wenn das Ende sehr vorhersehbar ist, wirken sie sehr autentisch und mit Liebe gespielt.
Nicht so gelungen finde ich teilweise die deutsche Synchronisation, also unbedingt im Original ansehen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrike Mecker am 8. Juni 2008
Format: DVD
Auch ich bin nur durch Hugh Jackmans Filmographie auf dieses Komödienkleinod gestossen. Glück für mich, aber schade, dass der Film nicht mehr Aufmerksamkeit bekommt, denn die warmherzige Komödie um Liebe, geheime Identitäten und Selbstfindung steht bekannteren Vertretern des Genres in nichts nach und hinterläßt einfach nur gute Laune.

Hugh Jackman in der Hauptrolle des Jack ist überaus sympathisch und beweisst angeborene leading-man-Qualitäten. Auch alle anderen Schauspieler sind absolut überzeugend und die Charaktere teils kauzig-verschroben, aber fast ausnahmslos wirklich liebenswert. Löblich, dass hier auf eindimensionale Schwarz-Weiss-Malerei verzichtet und insbesondere auch Hamish (Rubys Verlobter) und Ziggy (die Verlegerin) durchaus sympathisch und mehr als Klischees sein dürfen.

Weitere Pluspunkte des Films sind der australische Lokalkolorit (die Aufnahmen vom Outback machen schon Lust auf einen Besuch) und der tolle Soundtrack mit gleich mehreren Ohrwürmern von Roy Orbison. Bleibt zu erwähnen, dass auch Hugh Jackman sein gesangliches Talent, das er auch schon auf diversen Musicalbühnen unter Beweis gestellt hat, einsetzen darf.

"Nur" vier Sterne gibt es nur darum, weil die Handlung teilweise doch etwas vorhersehbar ist und die Charaktere halt bis zu einem gewissen Grad altbekannten Typen entsprechen. Aber was soll's - man kann das Rad nicht jedes Mal neu erfinden. Dem Sehvergnügen tut dies jedenfalls keinen Abbruch. Also unbedingt ansehen und Spass haben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden