Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Panasonic Eluga Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) OLED-Display, 8 Megapixel Kamera, Android 2.3) silber

von Panasonic

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 269,00 5 gebraucht ab EUR 98,00 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 299,90
  • 3G, 8 GB, 4.3 ", Silber
  • NEU

Die Amazon App für Ihr Smartphone und Tablet
Überall einkaufen, Kundenrezensionen lesen und Preise vergleichen: Laden Sie die Amazon App für Android, Android-Tablets, iPhone, iPad und Windows Phone jetzt gratis herunter. Mehr Informationen

Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber zum Thema Smartphone-Betriebssysteme:
    Was Sie beim Kauf Ihres Smartphones beachten sollten. Zum Ratgeber.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 7,8 x 6,2 x 12,3 cm ; 104 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 499 g
  • Modellnummer: EB-3901SDEPE
  • ASIN: B007C42M08
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. Februar 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.547 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doris Schmidt on 14. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Das Panasonic Eluga kommt derzeit mit 2.3 Android, später soll es mit der 4.0er Version kommen bzw. ein Update soll verfügbar sein. Diese Rezension bezieht sich auf die Androidversion 2.3.

Pro und Contra:
+ Sehr gute Verarbeitung und wirklich schicke/edele Haptik
+ Sehr gutes Display, man muss aber die Pixelanordnung von OLED Displays mögen, die Anordnung der (Sub-)Pixel führt dazu, dass inbesondere weiße Linien etwas ausgefranzt wirken wenn man genau drauf schaut.
+ Gute Kamera, in Tests wird bemängelt, dass sie unscharf sei, aber ich meine das liegt daran, dass die Software nicht übertrieben nachschärft. Das kann man selber nachträglich machen wenn man will. Bei Tageslicht sind die Aufnahmen auf jeden Fall in Ordnung für ein gutes Smartphone.
+ Panasonic spielt ein simples und kaum modifiziertes Android auf das Handy, das ist ganz angenehm. Es ist praktisch keine unnötige Software installiert.
+ Wasserdicht, das ist natürlich super. Man muss nun nicht bei jedem kleinen Nieselregen Angst haben, dass das Handy Wasser ins Gehäuse zieht (Kapillareffekt). Staubdicht ist es damit auch.

o Es wird bemängelt, dass die Menüs nicht ganz flüssig rüberkommen wie bei anderen Handys. Ich vermute das liegt daran, dass Panasonic das Handys auf stromsparend getrimmt hat und entsprechend alles was Stromverbraucht minimiert. Es ist auch ein "ECO"-Tool installiert, die standardmäßig auch Fensteranimationen ausschaltet. Ansicht stört es aber nicht, dass die Menüs ein Paar Frames weniger haben. Surfen ist dennoch in der Regel flüssig und flott. Apps laufen ebenfalls so wie man es erwartet.

- Wenn wir schon beim ECO Tool sind, hier ist auch das Problem.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Moody on 30. Oktober 2012
Ich habe das Eluga von Anfang an, da ich den Formfaktor und das geringe Gewicht liebe. Zum "Austoben" habe ich ein Galaxy Nexus 7 und auch sonst immer ein Tablet gehabt und all das zu machen, was mit einem 4,3" Smartphone nicht so prickelnd ist. Am Anfang war Android 2.3.5 "Gingerbread" der Horror und die Akkulaufzeiten fast eine Katastrophe, nach der ersten beiden kleinen Updates ging es dann aber. Dennoch, mit Android 2.3.5 lief es immer irgendwie hakelig und die Reaktion des Touchscreens war nicht so besonders. Nach langem Testen hat sich der Opera Mobile Browser für mich als das Optimum herausgestellt, er ist auch heute noch der flüssigste auf dem Eluga. Also, lange haben wir auf ein großes Update gewartet und seit heute ist es da! Ich erzähl ghier nicht viel, nur eines: Macht dieses Update! Nun mit Android 4.0.4 läuft es absolut butterweich, kein Hakeln mehr und auch ie Apps (vor allem der Browser) laufen irgendwie flutschiger.

Zum Schluß bleibt noch zu sagen: Für aktuell 200 Euro ist das Teil mit Android 4.0.4 ein Schnäppchen und wer wie ich ein die Vorzüge des Eluga zu schätzen weiß, der findet derzeit nix Vergleichbares! Und ich hatte viele Smartphones zum Testen hier...

Mit Android 4.0.4 würde ich jetzt auch wieder 300 Euro für das Gerät ausgeben, es ist halt ein Smartphone für Individualisten! :)
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Schreckliches Gerät.... Als erstes der mehr als schwache Akku, je nach Benutzung hält er 12-16 Stunden was schon ziemlich gering ist. Das Gerät ist schon bei einfachen Apps von der Leistung her überfordert, der Gerätespeicher (8Gb) ist nicht erweiterbar. Generell optisch sehr ansprechend, allerdings mehr auch nicht. Ein Stern ist da schon zu viel.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen