2 gebraucht ab EUR 179,00

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 41,76 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Panasonic Eluga Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) OLED-Display, 8 Megapixel Kamera, Android 2.3) schwarz

von Panasonic

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 179,00
  • USB-Anschluss
  • Bluetooth

Hinweise und Aktionen

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Der neue Telekom-Shop: Informieren Sie sich über alle Vorteile des Telekom-Netzes, die bei Amazon erhältlichen Tarife und über weitere Themen der Telekom. Hier klicken

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Handys und Tablets gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 7,8 x 6,2 x 12,3 cm ; 104 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 399 g
  • Modellnummer: EB-3901KDEPE
  • ASIN: B007C42LHC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. Februar 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (44 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.785 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Komponenten:



- 10,9cm (4.3") qHD Touchscreen (960x540)

- 1.00GHz DualCore Prozessor

- 1024 MB RAM

- 8 GB interner Speicher

- Wireless LAN 802.11 b/g/n

- GSM|UMTS|3G|EDGE|GPRS|HSPA+|HSUPA

- Bluetooth 2.1 + EDR

- 8.0 Megapixel Autofokuskamera

- DLNA-Unterstützung

- aGPS-Funktion

- Messaging: SMS, MMS, E-Mail, IM, Social-Networking

- MP3-Player

- MicroUSB-Kabel und Headset im Lieferumfang

- IP57-Zertifizierung: Wasser- und Staubgeschützt

- Li-Ion Akku (1150mAh); Gesprächszeit bis zu 240 min, Standby bis zu 300h, anwendungsabhängig

- Gewicht: ca. 103 g

- Maße: 123 x 62 x 7,8 mm



Anschlüsse:



- 1 x 3,5mm Audio

- 1 x microUSB



Software:



- Google Services

- Google Android 2.3.5 (Upgrade auf 4.0 verfügbar ab Sommer 2012)



Garantie:



- 1 Jahr Herstellergarantie

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FrauIngenieur am 5. November 2012
Hab mir das Teil letzte Woche gekauft. Gibt es im Internet für unter 190.-€. Als es ankam habe ich sofort das letzte Up-date gemacht und dann über Google Play das Update auf Android 4 ICS. Ich bin total begeistert. Ein super Handy. Kein ruckeln oder ähnliches. Toller Bildschirm, leicht, schön alles super. OK - ich hab es jede Nacht am Netzt - aber das musste mein altes Handy auch. Mit der App Volume+ ist es jetzt auch lauter - ich bin begeistert. Mein Mann will zu Weihnachten das gleiche!
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
45 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Harald K. am 17. April 2012
Verifizierter Kauf
Nachdem ich kurz nach Ostern mein "kleines" Eluga bekommen habe, hier ein erster kleiner Eindruck nach 4 Tagen Nutzung. Dazu sei gesagt, ich habe schon viele Smartphones in den Händen gehabt und nach dem 'richtigen' Gerät gesucht. Bei der heutigen Vielfalt ist das sicher für viele schwer sich zu entscheiden. DualCore oder QuadCore, HTC oder Samsung, 4,3' oder 4,65' oder gar noch größer.

Gehäuse:
Sehr gute Verarbeitung, wie aus einem Stück! Fühlt sich sehr wertig an obwohl nur Plastik drum herum verbaut wurde. Ein Leichtgewicht mit nur 103g Gewicht, mit abgerundeten Body liegt es gut in der Hand ' ein Handschmeichler! Allein die etwas spitzen Ecken sind vielleicht nicht jedermans Sache.
Die Lautstärke- bzw. der On/Off Knopf lässt sich auch gut erreichen, man gewöhnt sich schnell an die Position. Die beiden Anschlussabdeckungen für USB und Sim-Card machen einen stabilen Eindruck, (anders als beim Nokia N9, da musste man Angst haben das die gleich abreißen), sind diese drehbar!
Der Hörer ist gleichzeitig Lautsprecher und nicht oben in der Mitte angeordnet, er sitzt oben im rechten Drittel. Die Rückseite, mit fast plan eingesetzter Kamera, ist matt und fühlt sich metallisch an, Vorteil der matten Struktur - Schutz vor Fingerabdrücken.

Display:
Das Display mit seinen kräftigen, klaren Farben und richtigem Schwarz ist überzeugend, Top! Sehr schön in das Gehäuse eingepasst, bei Draufsicht sieht es aus als würde das ELUGA komplett aus dem Display bestehen. Blickwinkel ist vergleichbar mit den gängigen Modellen anderer Hersteller.

Technik und OS:
GingerBread läuft auf dem ELUGA überraschend flüssig, kein ruckeln.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DerAlex am 14. Februar 2013
Habe nach meinem Huwaei Einsteiger-Modell eine ganze Weile nach einem aktuellen Android-Smartphone gesucht das passable Leistung zu einem fairen Preis bietet. Auch durch mein Nexus 7 Tablet war ich dann etwas verwöhnt und konnte einfach nicht mehr mit meiner alten "Gurke" leben. Was soll ich sagen, beim Panasonic Eluga bin ich mehr als fündig geworden.

Das Telefon bietet alles was das Herz begehrt:

-Display mit hoher Auflösung und kräftigen Farben das fast Randlos ins Gehäuse läuft
-Sehr gute Verarbeitung, fühlt sich wertig an
-Recht aktuelles Android 4.0.4 ICS das geschmeidig läuft
-Ausreichende Hardwarepower mit 2x 1GHz Dualcore und großzügigen 1GB RAM und 8GB fest verbautem Speicher
-Eine Kamera mit 8 Megapixel die recht Gute Fotos erlaubt.
-Schickes Design jenseits der 0815 Samsung-Hochglanz-Plastik Monotonie
-NFC, GPS zur Navigation, Wlan, Bluetooth und die gängigen Mobilfunkstandards
-Nach Industrienorm Staubdicht und Wasserfest
-Elektronischer Kompass (auch nicht der Standard heutzutage)

Mein Eindruck nach über 2 Monaten im täglichen Betrieb:

Zuerst haben mich natürlich die vielen negativen Reviews beschäftigt die man zwangsläufig findet wenn man nach diesem Gerät sucht. Diese stammen aber zu 99% aus der Zeit als das Gerät noch mit dem alten und trägen Android 2.3.x ausgeliefert wurde, das Handling und die Performance müssen damals ein Graus gewesen sein.

Umso erstaunter war ich als ich das Gerät endlich in Händen hielt.

Alles läuft butterweich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von smartmanarc am 9. November 2012
Seit dem Update ist das Eluga ein absolut brauchbares und solides Gerät, schön war es ja vorher schon :-)
Flacher ist kaum ein anderes Handy und ich wurde schon sehr oft angesprochen, was das denn für ein Ding sei...

Mit der neuen Android-Version läuft es absolut glatt und ruckelfrei. Aus irgendwelchen Gründen war der Akku nach dem Update 2 Tage lang jeweils Abends immer komplett leer, sodass ich schon verzweifeln wollte... Ursache unbekannt, auch die Akku-Verbrauchsanalyse konnte keinen Aufschluss geben, Komischerweise hat sich das - ohne Deinstallation irgendwelcher Apps oder Änderung an Synchronisationseinstellungen - von alleine geändert und nun habe ich vor dem Schlafen gehen zwischen 60 und 80% Rest-Akku bei meiner "Durchschnittsnutzung".
Mit einer intensiven Nutzung sollte man es auch immer noch bis zum nächtlichen Ladezyklus schaffen.

Mit ICS wurde eine fast komplett überarbeitete Oberfläche mitgeliefert, die hässliche Umsetzung der "festen" App-Leiste am unteren Rand ist jetzt richtig schick geworden und man kann mehrere Apps in Mini-Ordnern dort hinpacken - ähnlich den "Ecken" bei den xperias.

Für die aktuellen 200 Euro ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis, wenn man mit den bekannten Negativpunkten leben kann:

- nur ansteigende Klingeltöne möglich (mit Volume+ wird es zumindest ausreichend laut)
- keine LED
- kein wechselbarer Akku, somit nix für Menschen, die ihr Handy 3 Jahre und mehr nutzen wollen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen