EUR 197,79 + EUR 4,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von CG Hard- und Software GmbH ( alle Preise inkl. MwSt, AGB unter Verkäufer-Hilfe)
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Panasonic SD-ZB2502BXE Brotbackautomat

von Panasonic
| 14 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 229,00
Preis: EUR 197,79
Sie sparen: EUR 31,21 (14%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch CG Hard- und Software GmbH ( alle Preise inkl. MwSt, AGB unter Verkäufer-Hilfe). Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
7 neu ab EUR 197,79 12 gebraucht ab EUR 125,00
  • 10 Programme inkl. Funktion für 100% Roggenbrot und glutenfreies Brot
  • Timergesteuerter Rosinen-Nussverteiler
  • 3 Brotgrößen, 3 Bräunungsgrade
  • Lieferumfang: Panasonic SD-ZB2502BXE Brotbackautomat

Weihnachten bei Küche, Haus & Wohnen
Weihnachtsdekoration, Festlich Kochen & Backen, Weihnachtsbeleuchtung, Geschenkideen und vieles mehr. Feiern Sie mit.


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Produktdatenblatt [31.6 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 38,9 x 25,6 x 38,2 cm ; 8 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 9 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: SD-ZB2502BXE
  • ASIN: B004X4UC8O
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 19. April 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (134 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.548 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Panasonic Brotbackautomat SD-ZB2502

Panasonic SD-ZB2502BXE Brotbackautomat

Mit dem Edelstahl Brotbackautomaten SD-ZB2502 kann neben 3 Bräunungsgraden auch zwischen 3 Brotgrößen ausgewählt werden: M, L oder XL. Mit den wählbaren 10 Programmen inkl. Funktion für glutenfreie Brotbackmischungen, Brioche Funktion, Funktion für 100% Roggenbrot und zusätzlich mit Rosinen- Nußverteiler, der Zutaten gegen Ende des Knetvorganges dazugibt, finden Sie für jedes Brot das richtige Programm. Sogar Hefeteig für Pizza kann im Brotbackautomaten SD-ZB2502 ganz leicht zubereitet werden.

Der neue Hefeverteiler sorgt immer dafür, dass die Hefe zum richtigen Zeitpunkt dem Teig hinzugefügt wird. Neu ist auch die Marmeladen-Funktion für leckere, selbstgemachte Fruchtaufstriche.

Panasonic SD-ZB2502BXE

Mit der 13 Stunden Zeitvorwahl lässt sich pünktlich das Brot herstellen. In den ersten 30 Minuten wird die Temperatur der Zutaten angeglichen. Der Effekt: Unabhängig von der Temperatur der Zutaten oder der Aussentemperatur sind immer optimale Backresultate garantiert. Vor unliebsamen Überraschungen schützt Sie eine Stromausfallsicherung. Durch die spezielle Antihaftbeschichtung (kratzfeste Diamant Beschichtung) ist das Brot leicht aus dem Automaten zu lösen. Und mit der in der Bedienungsanleitung enthaltenen umfangreichen Rezeptsammlung erhält man mit Sicherheit ein perfektes Resultat.

Täglich frischer Brotgenuss: Einfach lecker selbst gemacht!

Am liebsten morgens, mittags und abends: Gesundes, frisches Brot ist immer ein leckeres Vergnügen. Mit den Panasonic Brotbackautomaten können Sie den Genuss jetzt täglich einfach selber auf den Tisch bringen: Sie brauchen nur die entsprechenden Zutaten dazugeben – den Rest erledigt der Brotbackautomat für Sie.

Das Gerät mit Zeitvorwahl und integriertem Sensor hat das Brotbacken im Gefühl und weiß genau, wann Ihr Brot perfekt ist. Dabei richtet sich der Brotbackautomat ganz nach Ihren Wünschen: Wählen Sie einfach zwischen 10 Programmen, 3 Bräunungsgraden und 3 Brotgrößen – fertig ist Ihr selbstgebackenes Brot. Und nicht nur das: Auch Hefeteig für Pizza, Brioches und Marmelade können Sie mit den Panasonic Brotbackautomaten problemlos selbst zubereiten. Eine Stromausfallsicherung sorgt außerdem dafür, dass Sie Ihr Brot ganz sicher zum richtigen Zeitpunkt genießen können.

Gut zu wissen, was drin steckt: Frisch, gesund und auch glutenfrei
Gut zu wissen, was drin steckt: Frisch, gesund und auch glutenfrei

Wer gesund lebt und sich gut ernährt, möchte sicher sein, was er isst. Mit dem Panasonic Brotbackautomaten erleben Sie keine Überraschungen, denn Sie kennen die Zutaten genau. Auch wenn Sie unter Zöliakie – einer Gluten-Unverträglichkeit – leiden, ist der Brotbackautomat die richtige Wahl: Das Programm für glutenfreie Backmischungen sorgt für unbeschwerten Genuss. Erhältlich sind die Mischungen z. B. bei der Hammermühle

So vielfältig kann backen sein
So vielfältig kann backen sein

Backen Sie einfach, was Sie möchten: 10 voreingestellte Programme stehen Ihnen beim Panasonic Brotbackautomaten zur Verfügung. Damit können Sie ganz nach Geschmack und Anlass etwas Leckeres für sich und Ihre Familie, für Freunde oder Gäste backen. Ob 100 % Roggenbrot, Brioches, Kuchen oder Hefeteig für Pizza – so gelingt Ihnen der frische Genuss ganz leicht. Und auch für gesunde Abwechslung ist immer gesorgt.

Marmelade kochen leicht gemacht
Marmelade kochen leicht gemacht

Der Panasonic Brotbackautomat kann nicht nur backen, sondern auch leckere Marmelade zubereiten: Einfach Früchte und Zucker einfüllen und bald darauf Ihre selbst gemachte Marmelade genießen. Auch fruchtiges Kompott können Sie mit dem Brotbackautomaten zubereiten. Die leckeren Rezepte für einen Aufstrich mit geringem Zuckergehalt, wie für Erdbeer- oder Aprikosenmarmelade, sowie für köstliches Kompott, z. B. aus roten Früchten oder Apfelmus, werden gleich mitgeliefert.

Größe und Bräunung ganz nach Geschmack
Größe und Bräunung ganz nach Geschmack

Mit drei verschiedenen Gewichten und Bräunungsgraden passt sich der Panasonic Brotbackautomat Ihrem Leben an. Sie lieben Vollkornbrot, aber Ihre Familie nicht? Kein Problem: Dann backen Sie einfach ein kleineres Brot für sich. Ihre Lieben haben großen Hunger? Nichts leichter als das: Im XL-Format ist der Brotgenuss groß. Dazu können Sie auch bestimmen, wie hell oder dunkel Ihr Brot werden soll: Wählen Sie einfach den gewünschten Bräunungsgrad aus.

Sie schlafen. Der Backautomat arbeitet
Sie schlafen. Der Backautomat arbeitet

Um morgens frisches Brot zu genießen, müssen Sie nicht früh aufstehen: Über die Zeitvorwahl können Sie bis zu 13 Stunden vorher bestimmen, wann der Panasonic Brotbackautomat mit dem Backen beginnen soll. Dabei wird erst die Temperatur der Zutaten angeglichen, bevor der Vorgang startet. So können Sie zu Duft von frischgebackenem Brot aufwachen.

Knackiger Genuss mit dem Rosinen-Nussverteiler
Knackiger Genuss mit dem Rosinen-Nussverteiler

Ob Rosinen oder Nüsse, frische Bananen oder Trockenfrüchte: Empfindliche Zutaten haben im Panasonic Brotbackautomaten einen besonderen Platz. Gehackt oder klein geschnitten werden sie vor dem Start in den Rosinen-Nussverteiler gegeben. Der ist in den Deckel des Gerätes integriert und gibt die Zutaten erst zum Ende des Knetvorgangs in den Teig. So bleiben sie zum Anbeißen lecker.

 Panasonic und Rama - ein unwiderstehliches Team!
Panasonic und Rama - ein unwiderstehliches Team!

Zu den leckeren selbstgebackenen Broten empfiehlt Panasonic die neue Rama Unwiderstehlich! Sie überzeugt mit einzigartigem Geschmack, der sogar Butterliebhaber dahinschmelzen lässt. Sie ist mit Buttermilch verfeinert und dank ihrer neuartigen Textur bei einem Fettgehalt von 80 Prozent direkt aus dem Kühlschrank streichzart. Zu frischem Brot, Brioche oder auch selbstgemachter Marmelade schmeckt die neue Rama Unwiderstehlich! besonders lecker. So wird der Tag ein echter Genuss!


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

155 von 164 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mule! am 22. Januar 2012
Ich habe mir nach einigen vorherigen Brotbackautomaten: CAF, Unold nun einen Panasonic gegönnt.

Um es kurz zu machen: Panasonic spielt in der Profiliga, die anderen in der Kreisklasse! Sowohl von der Verarbeitung und vorallem vom Backergebebnis!
Man erkennt bereits beim Durchlesen der Beispielrezepte das dieser Brotbackautomat anders als seine preisgünstigere Konkurrenz ist:
1. Die Herstellungszeit ist deutlich länger, vorallem das Gehen des Teiges
2. Hefe wird max. 1-1,5 Teelöffel Trockenhefe verwendet und nicht wie bei anderen gleich eine ganze Packung
3. Die Temperatur wird per Sensor überwacht und nicht nur per Zeitschaltuhr gesteuert.
4. Der Knetvorgang erfolgt in unterschiedlichen Rhythmen und Geschwindigkeiten
5. Die Hefe wird nicht von Anfang an beigemischt. Stattdessen werden die Zutaten am Anfang zunächst auf entsprechend gleichmäßige Temperatur gebracht und erst dann die Hefe automatisch zugeführt
6. Die Bräunung ist von allen Seiten identisch (also auch Oben)

Das Gerät ist so leise, das ich beim ersten Test ohne Teig das Gerät öffnen musste um zu sehen, ob es überhaupt läuft (kein Witz)! Kein Vergleich zu den Krachmachern von Unold die man nur mit Gehörschutz bei offener Küche ertragen kann.

Zum Backergebnis nur eins: Ich habe aus einem Brotbackautomaten noch nie so lockeres und leckeres Brot erhalten. Es ist definitiv
den Broten der Bäckereien in unserer Umgebung klar überlegen und niemand würde auf die Idee kommen, das es aus einem Brotbackautomaten stammt!

Auch wenn Panasonic teurer ist: Die Leistung ist Top und das Gerät jeden Cent wert!
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
59 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jan Rosenneck am 10. Oktober 2012
Den Brotbackautomaten von Panasonic nutze ich mittlerweile seit einigen Monaten und ich bin ganz zufrieden mit dem Gerät.
Die Verarbeitung insbesondere der Backform (Aluguss) ist sehr gut. Lediglich der schwere Deckel ist an einer etwas wackligen Halterung befestigt. Das Display ist gut ablesbar und die Druckknöpfe lassen sich gut bedienen. Neben der Brotgröße (M, L und XL) kann das entsprechende Backprogramm, die Bräunung und der Timer eingestellt werden, wobei jedoch nicht bei jedem Backprogramm der Bräunungsgrad einstellbar ist. Der Hefe- und Nussverteiler funktionieren sehr gut. Der Hefeverteiler klappert jedoch ziemlich laut und man sollte sich nicht erschrecken.
Die beschichtete Aluguss-Backform sorgt dafür, dass kaum Teigreste haften bleiben und das Brot extrem leicht aus der Backform gleitet. Auch der Teighaken für die Weizenteige bleibt in ca. 9 von 10 Fällen nicht im Brot hängen sondern haftet an der Backform. Dafür ist es jedoch notwendig, dass man wie im Handbuch beschrieben erst das Mehl (Salz, Zucker, Butter,...) und dann das Wasser in die Backform gibt. Der Knethaken sitzt nämlich nur locker auf der Backform und erst durch das Mehl (Teig) "verbäckt" er mit der Backform, so dass er nicht im Brot stecken bleibt. Nach dem Auskühlen der Backform einfach etwas Wasser hinein und der Knethaken kann leicht entfernt werden. Desweiteren gehört zu dem BBA auch noch ein Knethaken für Roggenbrote welcher die Form eines "F" hat. Leider haftet dieser Knethaken bei meinem Lieblingsbrot (Roggen-Sauerteigbrot) fast immer im Brot und muss mühsam nach dem Auskühlen entfernt werden.
Das Handbuch ist sehr ausführlich und enthält eine Vielzahl leckerer Rezepte.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Saint-Ex am 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Seit nun fast zwei Jahren ist dieser Brotbackautomat bei uns nahezu täglich im Einsatz.

Hauptgrund für die Anschaffung: Der Wunsch, zu wissen, was in unserem Brot drin ist, verbunden mit dem Ziel, den Hefeanteil im Brot aus verdauungstechnischen Gründen zu reduzieren.

Und da kam uns dieser Brotbackautomat gerade recht, sollte doch laut Beschreibung der Hefebedarf deutlich unter den üblichen Mengen bleiben können.

Und tatsächlich, wir backen mit den üblichen 9-Gramm-Tütchen bis zu drei Brote.

Unsere Hauptbrotsorten: Chiabatta-Weissbrot und Bauern-Vollkornbrot (1/3 Roggen, 2/3 Weizen).

Grund für den reduzierten Hefeeinsatz:
Ein spezielles Hefe-Fach gibt die Trockenhefe erst in der jeweils optimalen Knetphase frei. Dadurch kann sich die Hefe optimal auswirken, es wird kein Gramm zuviel benötigt.

Die Brote gelingen zu 99,9%, eine Quote, die ich niemals erwartet hätte. Nur, wenn wir mal vergessen, Hefe ins Hefefach zu geben, bleibt das Brot ein harter Klotz, den man selbst mit der Brotschneidemaschine nicht mehr zerteilen kann. Aber das kommt äußerst selten vor.

Ansonsten ein absolut robustes, alltagstaugliches und wirklich nützliches Küchen-Gerät.

Wir kaufen Bio-Backmischungen vom Bauke-Hof. Der durchaus eher überdurchschnittlich hohe Anschaffungspreis des Backautomaten hat sich seit dem Kauf mehr als ammortisiert.

Ganz klare Kaufempfehlung !!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von neuART am 27. September 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe diesen BBA nun zwei Wochen und beinahe jeden zweiten Tag in Verwendung, da das Brot extrem gut wird, ob Weizen, Dinkel,Roggen-und /oder vollkorn, jedes ist sehr schmackhaft. Man hört die BBA nicht (nur wenn er die Hefe einklopft hört man dreimal ein Klopfen) und wird dann nur "gerufen", wenns fertig ist. Dann sollte das Brot aber auch raus, damit die Rinde nicht duch die Kondenswärme weich wird.
Der BBA selbst wird aussen nicht heiß (im Gegensatz zu vielen Billprodukten.
Der Zutatenbehälter öffnet sich tadellos (für Sesam, Leinsamen, Sonnenblumenkene, etc...) und auch die Extra- Hefezugabe funktioniert einwandfrei.

Der Backbehälter läßt sich durch leichtes Drehen sofort heruasheben und der Teighaken löste sich schön aus dem Brot und das Loch ist sehr klein.

Ich habe auch schon Rezepte die nicht im beiliegenden ausführlichen Rezeptteil angeführt sind ausprobiert: Tadelloses Ergebnis, man muss nur die richtige Mehlart, Größe und Bräungsgrad des Brotes einstellen. Ganz besonders gut finde ich auch, dass man auch ganz kleine Brotmengen von ca. 300 -400 gr. Mahl verarbeiten kann, wenn man nicht viel Brot aufeinmal möchte. (Einstellungen M,L und XL)

Es gibt auch eine "schnelle" Variante (kürze Gehzeit des Teiges), da muss dann aber allerdings 1/2 TL Hefe mehr verwendet werden.

Und als Pizzateigmaschine auch sehr zu empfehlen!

Also ich kann diesen BBA nur empfehlen.

so, jetzt haben wir den 17.2.2013 und ich kann
nur sagen: GUT GEKAUFT, NICHT BEREUT!
Der BBA ist bei uns seit dem Kauf ständig im Einsatz und noch kein einziges Brot, egal ob Sauerteig, Weißbrot, Brioche oder Vollkornbrot und egal ob M,L oder XL und mit welchen extra Beigaben von Körnderl, Nüssen, Samen, getr.Tomaten, frische Gewürze: ES GELINGT IMMER!

Also es bleibt bei meiner Empfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen