Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Panasonic SC-PM02EG-S Kompaktanlage (CD-/MP3-Player, Radio mit RDS, Timerfunktion, Music port, USB 2.0) silber
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Panasonic SC-PM02EG-S Kompaktanlage (CD-/MP3-Player, Radio mit RDS, Timerfunktion, Music port, USB 2.0) silber

von Panasonic

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Kompaktes Musik-CD-System
  • Ausgangsleistung: 2x 5 Watt (RMS)
  • Radio mit RDS
  • USB-Eingang, Music port (Audio-Eingang) für tragbare Player
  • Uhr mit Timerfunktionen
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Wichtige Informationen

Leistungsaufnahme im Ein-Zustand
12 Watt

Produktinformation

Technische Details [PDF]
  • Artikelgewicht: 1,1 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4,6 Kg
  • Batterien 2 AA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 5025232580767
  • ASIN: B003KGB84I
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. Mai 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (125 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.660 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Panasonic SC-PM02EG-S Kompaktanlage silber

Die edle, kompakte Micro HiFi Anlage SC-PM02 sorgt mit kraftvollen 2 x 5 Watt (RMS) für perfekten Klang auf kleinstem Raum. Dieses wird durch die Fullrange Bassreflex Frontlautsprecher garantiert. Durch den USB Anschluss oder den Musicport (Audio Eingang) können Sie ganz bequem Ihren tragbaren MP3 Player anschließen und Ihre gespeicherten Lieblingstitel über die Lautsprecher der SC-PM02 abspielen. Ebenso zur Basisausstattung gehört der CD-Spieler und der RDS-Tuner. Vorprogrammierte Klangeinstellungen erleichtern den Zugriff auf unterschiedliche Klangcharakteristika. Sie haben auch die Möglichkeit über den Bass/Treble-Regler Ihre individuelle Einstellung vorzunehmen. Zusätzlich bietet die Micro HiFi Anlage den Komfort einer Uhr mit Timerfunktion.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

186 von 189 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von brera am 3. November 2010
Verifizierter Kauf
Wir haben die Anlage für unser Kind gekauft. Als Alternative stand noch ein "Ghettoblaster" zur Diskussion, solch einer kostet vom Markenhersteller aber auch EUR 100,-. Also die Pan bei amazon bestellt und am nächsten Tag war sie da. Hier die Eindrücke.
- Das Hauptteil ist mit 1,1 kg sehr leicht, aufgrund der geringen Wattzahl wird wohl kein starkes Netzteilbenötigt. Umso erstaunlicher, wie laut und dabei präzise die Anlage klingen kann. Aufgrund des geringen Gewichts sind Kopfhörer- und AUX-Anschluß wohl auch an der Oberseite angebracht, gut mitgedacht von Panasonic.
- Sauber verarbeitet, keine scharfen Kanten, komplettes Gehäuse aus Kunststoff, aber sehr gute Haptik. Lautstärkeregler fast schon Metall-finish. Das Gehäuse ist mit Kreuzschlitz-Schrauben verschraubt.
- LS so wie üblich in der Kompakt- und Preisklasse. Überrascht war ich aber schon vom voluminösen Klang. Bitte nicht falsch verstehen, aber für ein 10-15qm großen Raum reicht es alle mal, Pop-Songs "laut" zu hören.
- FB = SUPER. Toller Verarbeitung und strukturiert im Aufbau.
- Wichtig war uns, das unser Kleiner alle Funktionen am Gerät einstellen kann und nicht über die FB ... das klappt. Egal ob Klangquelle (Getrennte Knöpfe für USB, CD, Radio und IN), Titelsprung oder Klangeinstellen
- Bass und Höhen lassen sich separat einstellen, leider keine Selbstverständlichkeit.
- Wenn die Anlage aus ist, ist sie aus, d.h. nachts keine Discobeleuchtung im Zimmer
- Einziger Kritikpunkt, die CD-Schublade ist eine filigrane Konstruktion, ich hoffe, das unser Kleiner diese nicht kaputt macht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
164 von 167 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nik222 am 11. Oktober 2010
Die Anlage hebt sich von anderen Produkten dieser Preislage vor allem durch die Optik ab: Das kleine Gehäuse im Alu-look wirkt elegant und auf den ersten Blick regelrecht hochwertig. Das gilt auch für die Fernbedienung, die die typische Solidität der Panasonic-Produkte aufweist.
Technisch bietet das Gerät einen RDS-Tuner mit 45 Speicherplätzen, einen CD-Player (auch für MP3-CDs) und einen USB-Steckplatz, über den MP3-Dateien von angeschlossenen USB-Sticks wiedergegeben werden können. Man kann titelweise und ordnerweise vor- und zurückspringen sowie über die 10er-Tastatur auf der Fernbedienung einen Titel direkt anwählen. Auf dem Display scrollen bei MP3-Titeln die ID3-Tags durch. Daneben verfügt die Anlage auch über einen Aux-In-Anschluss für externe Geräte, z.B. einen MP3-Player oder PC, sowie einen Kopfhöreranschluss. Diese beiden 3,5mm-Klinkenbuchsen sind ungünstigerweise an der Oberseite des Geräts platziert, ich hätte mir den Kopfhörerausgang eher auf der Front und den Aux-Eingang in Form zweier Chinch-Buchsen an der Rückseite gewünscht.
Als weiteres Ausstattungsmerkmal verfügt das Gerät über eine Uhr, die sich jedoch nicht automatisch per RDS-Signal synchronisiert sondern manuell eingestellt werden muss und die im ausgeschalteten Zustand nicht zu sehen ist. Es lassen sich 3 unterschiedliche Zeiten einstellen, zu denen sich die Anlage automatisch einschaltet, also wie bei einem Radiowecker. Dazu kann man einstellen, dass sich die Anlage nach einer bestimmten Zeit automatisch abschaltet.

Die Bedienung der Anlage geht einfach von der Hand und bietet keinen Anlass zur Kritik.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
135 von 139 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. am 9. Januar 2011
Auch ich kann es nur betonen: In dieser Preisklasse kann man keine vollwertige Hifi-Anlage erwarten.
Aber: Als "Background"-Beschallung oder bis Zimmerlautstärke sind solche Anlagen durchaus interessant.

Ich hörte diese Mini-Anlage im Vergleich mit der "Philips MCM 305" und meiner alten "Aldi-Liteon":
Dagegen schlägt sich diese Panasonic wirklich hervorragend!
++ = Sehr gut; + gut

++ das Gerät ist erstaunlich klein und sieht auch noch gut aus!
++ Bedienung fast selbst erklärend und insbesondere über die tolle Fernbedienung super
++ selbst meine 10 Jahre alten selbst gebrannten CD's laufen noch
++ USB-Anschluss top
+ überdurchschnittlich guter UKW-Empfang bereits mit der mitgelieferten Wurfantenne (bei der Ausrichtung muss man experimentieren). Wenn es in "Stereo" zu stark rauscht, stellt man halt auf "Mono" um (kann nicht jede Micro-Anlage). In Mono kann ich noch UKW-Sender aus 150 km Entfernung hören. Das kannte ich früher nur von richtig guten Radios! Vielleicht sollte man es statt des dünnen Drahtes bei großem Interesse an Rundfunkempfang noch mit einer besseren UKW-Antenne versuchen.
+ die kleinen Boxen klingen recht transparent (im Vergleich zu meiner alten Anlage hört man plötzlich Töne, die sonst verschluckt wurden) und deutlich besser als bei der "Philips MCM 305", die im Vergleich recht dumpf wirkt.

Fazit: Großes Lob an Panasonic für diese kleine "Wunder-Kiste"!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen