Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Panasonic PT-AE4000E Projektor LCD-TFT 1920 x 1080

von Panasonic
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


  • Full HD
  • LCD
  • 16:9
  • HD ready
  • Beamer
  • Netz
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Amazon Kundenservices:
    Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 30 x 46 x 13 cm ; 7 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 11 Kg
  • Modellnummer: PT-AE4000E
  • ASIN: B002WLRPO4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. November 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 137.342 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Intelligent Lens Memory With Auto Detection. Up to six settings can be stored in the Lens Memory, including zoom and focus positions for projecting in the normal 16:9 or 4:3 image ratio, and wide cinema projection settings. These memories can be recalled manually or can be set for automatic switching. The projector is able to detect 2.35:1 and 16:9 source and retrieve the stored setting automatically. This Lens Memory function lets you easily enjoy images with different image ratios on a wide 2.35:1 screen for an immersive movie theater-like experience.

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar natürliche Bilder. 13. August 2010
Von waidler
Das ist mein dritter Beamer. Beim Wechsel von Epson-Geräten wirkt das Bild anfangs unspektakulärer, doch sollte man sich davon nicht irritieren lassen, es ist nämlich auch: ruhiger, tiefenschärfer und runder/analoger. Alle Parameter bügeln das Bild nicht so "Plasma-glatt", sondern erhalten Lebendigkeit und Tiefe. Im ECO-Modus viel leiser als Epson (deswegen musste meiner gehen) und bessere Optik (elektrisch verstellbar!)... In dieser Klasse für mich das beste Gerät am Markt (ich habe alle relevanten Geräte gesehen). Volle Punkzahl.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzengerät 15. April 2010
Von Amazon bestätigter Kauf
Da ich bis jetzt noch keine Erfahrung mit Beamern hatte, habe ich mir vor dem Kauf die Profi-Bewertungen für eine Reihe von Beamern verschiedener Hersteller im Internet angeschaut. Dabei kristallisierte sich das letztlich gekaufte Gerät von Panasonic als das technisch hochwertigste und von der Bedienung her einfachste, wenn auch preislich nicht gerade günstigste Gerät heraus. Es kam in Originalverpackung und mit komplettem Zubehör bei mir an. Dank der Kurzanleitung im Manual ließ es sich problemlos aufbauen und mit HDMI-, bzw. S-VHS-Kabel mit meinem Laptop oder DVD-Player verbinden, und in beiden Fällen werden Bilder von hervorragender Qualität auf die Leinwand projiziert. Anfänglich gab es ein kleines Problem mit dem Bildformat, da der Beamer wohl auf 16:9 eingestellt war, ich aber eine 4:3-Projektion darstellen wollte. Ein Blick in die Komplett-beschreibung in der mitgelieferten CD löste auch dieses Problem. Zoomen, Scharfstellen, selbst die Einstellung feinster Farbabweichung lassen sich mit der Fernbedienung bewerkstelligen. Um die Lebensdauer der Projektionslampe (teuer!) zu schonen, habe ich gleich auf ECO-Mode umgeschaltet, denn der Normalmodus bringt (zumindest dann wenn der Raum abgedunkelt ist) kaum hellere Bilder und verkürzt die Lebensdauer doch auf ca. 2500 Stunden.
Alles in allem bin ich mit diesem Gerät sehr zufrieden und kann es nur jedem weiterempfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super flexibler Beamer 23. Oktober 2010
Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe den Beamer jetzt zwar erst seit Kurzem und kann daher nichts über Haltbarkeit oder Langzeitverhalten sagen, allerdings möchte ich hervorheben, wie flexibel der Beamer in unserem relativ verwinkelten Wohnzimmer aufgestellt werden konnte. Horizontal hat man einiges an Platz, um das Bild zu verschieben, und vertikal viel mehr als eigentlich nötig.

Ich habe derzeit noch keine Leinwand und habe das Bild bisher auf eine normale, weise Wand projizierz. Sobald es im Zimmer relativ Dunkel war, konnte der Kino-Farbmodus aktiviert werden und das Bild und die Farben waren einfach super. Ohne Leinwand muss bei Tageslicht jedoch der Dynamik-Modus aktiviert werden um ein ausreichend helles Bild zu erreichen. Allerdings wie gesagt gilt das für eine Wand ohne Leinwand.

Das Gerät an sich ist ziemlich groß aber durch seine rechteckige Form leicht unterzubringen. Die Ausstattung ist super, die Fernbedienung und die Steuerung anderer Geräte über die Beamer-Fernbedienung klappt einwandfrei.

Alles in Allem empfehle ich den Beamer uneingeschränkt für alle Heimkino-Freunde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erste Sahne!!! 14. März 2012
Hatte mich lange und ausführlich über Beamer informiert und mich dann für den Panasonic PT AE4000 entschieden. Hab jetzt schon ca.300 Std. Filme auf Blu-Ray gesehen und muss sagen er ist der Hammer!!! Wahnsinns Bild,tolle Farben, super Kontrast und extrem Scharf!!!
Klare Kaufempfehlung!!!!!!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xad292228)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
LipSync-Unterstützung? 0 21.01.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden