EUR 570,50 + EUR 4,99 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Somo (AGB und Garantiebestimmungen siehe hier)

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 561,99  Kostenlose Lieferung. Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Panasonic H-FS100300E Telezoom Lumix G F4,0-5,6/ 100-300 mm (200-600 mm KB, bildstabilisiert, 67 mm Filtergewinde) schwarz

von Panasonic
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
Unverb. Preisempf.: EUR 629,00
Preis: EUR 570,50
Sie sparen: EUR 58,50 (9%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Somo (AGB und Garantiebestimmungen siehe hier). Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Super Telezoom-Objektiv 100-300 mm; KB: 200-600 mm
  • Lichtstärke F4,0-5,6; OIS - optischer Bildstabilisator
  • Micro FourThirds Standard, Metall-Bajonett
  • 17 Elemente in 12 Gruppen
  • Lieferumfang: H-FS100300E Telezoom, Sonnenblende, Objektivtasche
Weitere Produktdetails
Filter
Gleich mitbestellen: Filter für ihr SLR-Objektiv
Das optimale Objektiv-Zubehör: Bringen Sie Tiefen, kräftige Farben und andere Effekte in ihre SLR-Fotos. Hier geht es zum gesamten Filter-Sortiment bei Amazon.de

Wird oft zusammen gekauft

Panasonic H-FS100300E Telezoom Lumix G F4,0-5,6/ 100-300 mm (200-600 mm KB, bildstabilisiert, 67 mm Filtergewinde) schwarz + Tiffen Filter 67MM UV PROTECTOR FILTER
Preis für beide: EUR 592,00

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Amazon Kundenservices:
    Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.



Produktinformation

Technische Details [58.2kb PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 1.100 x 2.200 x 1.400 cm ; 522 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: H-FS100300E
  • ASIN: B004445O4K
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. September 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Panasonic H-FS100300E Telezoom Lumix G F4,0-5,6/ 100-300 mm (200-600 mm KB)/ OIS schwarz

<h4>Panasonic H-FS100300E Telezoom Lumix G F4,0-5,6/ 100-300 mm (200-600 mm KB)/ OIS schwarz
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken
Sehr klein und leicht

Das Super-Teleobjektiv Lumix G F4-5,6/ 100-300 mm ist eines der kleinsten und leichtesten seiner Klasse. Der Zoom des nur 12,6 cm langen (Frontlinse bis Bajonett) und rund 520 g leichten MicroFourThirds-Objektivs umfasst den Telebereich zwischen 100 und 300 mm (200-600 mm entsprechend Kleinbildformat) und ist für den extremen Telebereich, etwa für Sportaufnahmen oder Wildlife-Fotografie, ausgelegt. Sein Aufbau aus 17 Linsenelementen in 12 Gruppen beinhaltet ein ED-Element in der ersten Linsengruppe für perfekte Bildkontraste und Farbwiedergabe. Die durchgängige Nahgrenze liegt bei 150 Zentimetern. Natürlich ist es mit dem bewährten optischen Bildstabilisator (OIS) von Panasonic ausgestattet und ermöglicht so höchste Schärfe auch bei den langen Brennweiten und bei Aufnahmen mit längeren Verschlusszeiten, ohne dass dabei gleich ein Stativ eingesetzt werden muss. Sieben Lamellen bilden eine kreisförmige Blende, die bei großen Öffnungen eine schöne gleichmäßige Unschärfe bei Motivdetails außerhalb des Schärfentiefebereichs ermöglicht. Für hohe Robustheit sorgt das Metallbajonett. Aufwendige Mehrschichtvergütung der Linsenelemente reduziert Geisterbilder und Schleier wirkungsvoll und sorgt für knackige Kontraste bei allen Blenden- und Brennweiteneinstellungen. Das Objektiv unterstützt außerdem Gesichtserkennung sowie Kontrast-AF. Die kleinste Blende besitzt eine Lichtstärke von F22, der Filterdurchmesser beträgt 67 mm.

Micro-FourThirds-Standard

Der Micro-FourThirds-Standard ermöglicht die Konstruktion kleinerer und leichterer Objektive als bei anderen Systemkameras. Selbst ein 100-300 mm Super Telezoom wird – anders als ein vergleichbares 200-600 mm KB-Objektiv – nie zur Last. Die standardmäßig optimierte Abstimmung der Micro-FourThirds-Objektiv- und Sensorgeometrie garantiert dabei gleichbleibend hervorragende Bildqualität.

Produktbeschreibungen

100 -300 mm, f/4.0-5.6 G VARIO, Micro Four Thirds, für AVCCAM AG-AF101; Lumix DMC-G5, G5H, G5K, G5W, G5X, GF5KA, GH3, GH3A, GH3H, GX7, GX7C, GX7K

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Panasonic-Besitzer "alternativlos" 2. November 2012
Ich habe das Objektiv für eine Afrika-Reise gekauft, um Tiere zu fotografieren. Der Brennweitenbereich ist sehr gut, KB=600 mm ist schon ein Wort. Das Objektiv ist gemessen daran wirklich klein, insbesondere wenn man bedenkt, dass eine 500-mm Vollformatlinse einen halben Arm lang ist und einige Kilo wiegt; über die Anschaffungskosten möchten wir gar nicht nachdenken. Das Objektiv ist in der Lage, ausreichend scharfe Bilder zu liefern, man muss sich aber im Klaren darüber sein, dass die Ausbeute an wirklich scharfen Bildern nicht besonders gut ist, zumindest mit den derzeit gängigen Panasonic-Kameras (in meinem Fall eine GX1 und eine G3). Der Autofocus ist stark gefordert, und ein manuelles Fokussieren nicht einfach (hier kann man auf Besserung mit neuen Kameras, die bessere Sucher haben, hoffen, z.B. Oly OM5). Das wird zu einem Problem, wenn man z.B. versucht, auf ein Tier scharf zu stellen und einige Grashalme im Vordergrund sind. Da steigt der Autofocus aus, und bis man das manuell nachfokussiert hat, ist das Vieh woanders. Ebenso muss man akzeptieren, dass das Objektiv nicht dazu geeignet ist, in einer staubigen Umgebung eingesetzt zu werden. Beim Zoomen pumpt das Ding ordentlich Luft, man spürt den Luftzug deutlich, wenn man die Kamera am Auge hat. Der Zoomring hat einen ungleichmässigen Widerstand, je nachdem wie man das Objektiv hält. Das kann sehr lästig sein. Wenn das Objektiv nach unten zeigt, verstellt sich die Zoom-Einstellung von alleine; auch nicht besonders erfreulich. Ungeachtet dessen ist das Objektiv eine Empfehlung wert. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
46 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen prima Ergänzung zum H-VS014140 20. November 2010
Von Amazon bestätigter Kauf
Endlich halte ich das neue Super Telezoom Objektiv H-FS100300 Firmware 1.0 in den Händen. Hier meine ersten Eindrücke:

Das Objektiv ist trotz seiner Brennweite im Vergleich zu anderen Objektiven seiner Klasse erstaunlich kompakt, also kein Hindernis, es ständig mit zuführen. Hochwertig wirkt es zudem.
Nach dem Einschalten meiner G2 dachte ich, ich traue meinen Ohren nicht. Dieses Objektiv ist das lauteste, das ich von Panasonic je in die Finger bekommen habe. Wird das Objektiv nicht bewegt, ist ein deutliches Grundgeräusch hörbar, was beim Ausschalten des OIS fast gänzlich verschwindet. Hinzu kommt beim Schwenken ein niederfrequentes Brummen, das wahrscheinlich auf den Autofocus zurückzuführen ist. Das Brummen ist wesentlich lauter als das des H-FS045200, lauter als das Standard H-FS014042 sowieso.
Aber wie äußert sich das in der Praxis? Das Geräusch ist sowieso nur beim Filmen von Belang. Wahrscheinlich kommt man selten in die Verlegenheit, mit Superzoom zu filmen und dabei noch den Originalton aufnehmen zu wollen.
Im Nahbereich wird das Objektiv eher selten zum Einsatz kommen. Hier ist man sicherlich mit dem H-VS014140 deutlich besser bedient, zumal das 100-300 einen Mindestabstand von 1,5m erfordert, das 14-140 jedoch nur 0,5m.
Apropos Abstand: dieses Objektiv ist für Makrofotografie somit denkbar ungeeignet.
Aufnahmen mit Blitz: Beim angebauten Standardblitz der G2 und 100mm Brennweite, ohne Gegenlichtblende, konnte ich keine Abschattung des Objektives auf dem Foto erkennen. Dies ist nicht selbstverständlich!

Die Qualität der Fotos ist, soweit ich das beurteilen kann, sehr gut.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super-Tele mit OIS - kompakt und schnell für Reisen 30. August 2011
Von Blue-Focus VINE-PRODUKTTESTER
Von Amazon bestätigter Kauf
Sofort nach Erscheinen habe ich mir das 5,6/100-300 mm gekauft, weil ich für meine Lieblings-Tiermotive viel Brennweite brauche und auch gerne auf Reisen ein Supertele dabei habe. Zuhause nutze ich gerne EOS Objektive wie 2,8/300 und 2,8/400 mm mit Konverter – aber auf Reisen nehme ich die nur mit, wenn ich entsprechende Aufträge habe oder länger an einem Ort bin (Safari).
Doch ich war nicht wirklich angetan, der AF war nicht optimal mit der G2 und GH2 und dann erschien das deutlich teurere Olympus 75-300 mm – nochmals kompakter und leichter.
Bei Erscheinen hatte ich es gegen zwei 6,7/75-300 mm Olympus Objektive getestet - obwohl mir die Lichtschwäche und Gehäusequalität in Relation zum Preis bei Olympus gar nicht gefiel.
Olympus zeichnete aber bei 300 mm immer schärfer als das 100-300 mm und vignettierte nicht und auch die Bildstabilisierung ist seit der OM-D gut nutzbar. Ich habe ein Jahr mit dem leichten 75-300 mm Olympus gearbeitet.

Doch kürzlich habe ich neue Tests gemacht. Der Anlass war meine Unzufriedenheit mit der OM-D in der Praxis, hinzu kommt, daß ich schon 2 x Staubfusel im 75-300 mm hatte. Sie wurden beide Male kostenfrei und schnell von Olympus beseitigt. Doch mein Vertrauen in die Konstruktion hat das nicht verbessert.

Und siehe da, Panasonic hat offensichtlich seine Serienfertigung optimiert, denn jetzt waren zwei 5,6/100-300 mm bei Offenblende und 300 mm schärfer als mein neu justiertes 6,7/75-300 mm Olympus
und von Vignettierung ist zumindest an neueren Kameras auch keine Spur zu sehen. Und bei vielen Versuchen den Bildstabi an seine Grenzen zu bringen, schnitt der interne O.I.S. immer besser ab, als das lichtschwache 6,7/75-300 mm an der OM-D EM5.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Einfach nur gut
Es ist ein Must-Have für Tieraufnahmen. Ich habe es bei jedem Zoo-Besuch dabei. Für den Preis unschlagbar. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von ceving veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Gutes Objektiv, aber anscheinend undicht.
Das Objektiv habe ich seit ca. 2 Wochen.
Die Bildqualität ist für den Preis wirklich gut, das Gewicht ebenfalls, aber in 2 Wochen haben sich hinter der Frontlinse 3... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Zakaria Laperashvili veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen gutes Telezoom für die LUMIXs
Als einziges Telezoom-Objektiv in der Lumix-Reihe hat dieses Objektiv quasi Monopolstellung (außer man quält sich mit Adaptern herum). Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von J. Eidenberger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 100 - 300 mm Super Tele
Sas Teleobjektiv ist noch relativ kompakt - im Vergleich zu anderen Tele.
Frei Hand sind bei vernünfigen Lichtverhältnisse bis max. tele möglich. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Peter_MM veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Knackscharf, leicht und problemlos zu handhaben
Da gibts nicht viel zu überlegen und ich schließe mich ohne wenn und aber denjenigen an, die hier 5 Sterne vergeben.
Verarbeitung, Laufruhe und Bedienung 1A. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Peter Beck veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gutes Objektiv, aber mit Schwächen
Das Objektiv überzeugt durch solide Qualität; alles wirkt hochwertig verarbeitet, nichts hakelt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Michael Roeser veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mega Tele
Dieses hervorragend verarbeitete Mega Tele ermöglicht top Aufnahmen. Ob Landschaftsfotografie oder aber auch besonders Tieraufnahmen können mit diesem tollen Tele sehr... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Bill Harley veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super!
Nach einiger Enttäuschung mit einem (günstigeren) Tamron-300-mm Tele für Canon war ich skeptisch, was Lichtstärke, Schärfe und Verzerrungen angeht. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Steffen Maier veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Tele
Das Panasonic H-FS100300E Telezoom Lumix G F4,0-5,6/ 100-300 mm ist sehr hochwertig und büßt auch bei 300 mm Brennweite für mich keine sichtbare Fotoqualität... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Frank veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut
Ich habe das Panasonic Zimmer jetzt gut 3 Monate in Gebrauch und bin sowohl mit der Abbildungsleistung als auch mit der Verarbeitungsqualität sehr zufrieden. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Wupperwelt veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xae18860c)
 

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden