Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Panasonic ES-LV81-K803 Nass- / Trocken Linear-Rasierer

von Panasonic

Unverb. Preisempf.: EUR 349,00
Preis: EUR 198,79 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 150,21 (43%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 198,79
  • Trocken und nass anwendbar
  • Ultraflexibler Scherkopf
  • 5-fach Scherkopf
  • Linear Motor mit 14.000 Schwingungen /Min.
  • Mit Reinigungsstation

Wird oft zusammen gekauft

Panasonic ES-LV81-K803 Nass- / Trocken Linear-Rasierer + Panasonic WES035 Reinigungskartusche fr ES7109, ES7058, ES8078, ES8109, ES8168, ES8243, ES8249, 2er-Pack + Panasonic WES9020 Schermesser und -folie für ES8249, ES8243
Preis für alle drei: EUR 251,77

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 21,5 x 10,5 x 24,5 cm ; 1,4 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2,4 Kg
  • Batterien 1 Nonstandard Battery Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: ES-LV81
  • ASIN: B005FQKREI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. August 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (83 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.373 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100 in Drogerie & Körperpflege)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

85 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von gfant on 23. Januar 2012
Da ich in einigen (vielen) Fällen die Nassrasur am Hals nicht vertrage, mein Braun Series 3 aber genau an dieser Stelle versagt wollte ich, inspiriert von diversen Test-Aktionen der unterschiedlichen Hersteller einen guten Rasierer für mich finden. Ursprünglich bestellt habe ich den Braun Series 7 / 795 CC Herrenrasierer (System), wegen des (empfundenen) günstigen Momentanpreis. Nach einigen Tagen Nutzung war ich mir allerdings sicher, dass ich, wenn ich schon so viel Geld ausgeben "will", den besten Rasierer für eben jenes Geld bekommen möchte. Also bestellte ich noch zusätzlich den Panasonic ES-LV81-K803 Nass- / Trocken Linear-Rasierer, und das obwohl ich wirklich niemanden kenne der einen Panasonic Rasierer hat und auch nie einen selber besessen habe und auch einige Vorurteile (z.B. riesiger, klobiger, unhandlicher Kopf) hatte. 100 Tage testen bei Braun, und 30 Tage testen bei Panasonic sollte ausreichen um den "besseren" Rasierer zu finden.
Diese Rezension werde ich bei beiden Rasierern posten.

== Allgemeines ==
Beide Rasierer kommen mit einer Reinigungsstation - mit jeweils anderer Reinigungstechnik und anderen Optionen (Braun: Aufladen, Reinigung, Schnellreinigung | Panasonic: Aufladen, Trocknen, Reinigung+Trocknen).
Beide Rasierer verfolgen einen anderen Aufbau: Während der Braun den Motor im Körper des Rasierers hat, scheint Panasonic den Motor im Kopf zu haben. Dadurch vibriert der Braun mehr in der Hand als der Panasonic.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Tuxhorn on 10. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Dank der Geld-zurück-Garantien beider Hersteller konnte ich ein paar Wochen einen unvoreingenommenen Test beider Geräte durchführen. Wobei unvoreingenommen vielleicht gar nicht richtig ist, denn ich bin seit Jahren "Freund" der rotierenden Klingen von Philips und habe schon viele Jahre einen Rasierer der Coolskin-Serie gehabt, der beim Rasieren auch Lotion aufträgt. Da ich empfindliche, zu Rötungen neigende Haut und Haarwurzeln habe, kam ich mit dieser Feuchtrasur am besten zu recht, wenn ich meiner Haut einmal pro Woche ein paar Tage Regeneration gönnen konnte. Das glatte Ergebnis einer echten Nassrasur mit einem Mach 3 wurde natürlich nie erreicht.
Dank der guten Rezessionen hier bei Amazon für beide Geräte und der Möglichkeit bei Bedarf auch weiterhin feucht rasieren zu können (beides Geräte sind komplett wasserdicht) kamen sie in den Warenkorb. Der Braun Series 7 war eine Zeit auch im Gespräch, bat aber keine Geld-zurück-Garantie und unterlag in den Rezessionen meist dem Panasonic.

Ich habe dichtes, hartes und dunkles Barthaar, das bereits nach zwei Tagen beim Darüberstreichen sehr borstig und stoppelig ausfällt. Also kein typischer, angenehmer Drei-Tage-Bart-Typ.
Im Testzeitraum rasierte ich die linke Seite mit dem Philips Philips RQ1250/21 SensoTouch 3D Rasierer und die andere mit dem Panasonic Panasonic ES-LV81-K803 Nass- / Trocken Linear-Rasierer- meistens in der eher hautreizenden Trockenrasur (so glaubte ich).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
52 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Trinacria on 14. September 2011
Ich rasiere mich seit über 10 Jahren mit Panasonic-Rasierern, da diese zwei große Vorteile gegenüber Konkurrenten haben: Sehr schnelle Messerschwingungen (bis zu 1400 beim LV81 hier), das heißt das Barthaar wird wirklich geschnitten - nicht halb geschnitten und dann ausgerissen, sowie die Möglichkeit, alle Klingen und die Scherfolie einzeln tauschen zu können (bei Braun ist das immer eine Einheit und damit deutlich teurer im Unterhalt). Mein letzter Rasierer war ein Panasonic ES-8168, der viele Jahre tadellos gehalten hat. Lediglich das Display ist irgendwann ausgefallen (siehe Beispielfoto von mir hier; eine typische Schwäche, die ich von allen Panasonic-Rasierern kenne, die ja aber nichts mit der Rasurleistung zu tun hat). Da mir mein bisheriger Rasierer auf Granitboden runtergefallen ist, musste nun dringend Ersatz her, sonst hätte ich den weiterbenutzen können.

Ein Bekannter arbeitet bei Procter and Gamble, also dem Hersteller von Braun, lästerte über Panasonic ab und empfahl mir den Braun 795 cc. Ich habe den und diesen Panasonic LV81 ausführlich testen können, wäre bei überzeugender Leistung auch bereit zum Wechsel zu Braun gewesen, da ich kein Markenfetischist bin, aber ich muss heute ehrlich und aus voller Überzeugung sagen: Eine bessere Rasur als mit dem LV81 kann ich mir nicht vorstellen! Da kann Braun um Lichtjahre nicht mithalten, sorry.

Der LV81 ist zunächst ungewohnt klobig mit den 5 Klingen. Er liegt aber gut in der Hand, und noch funktioniert das Display auch ;-) so wie es soll. Er ist wesentlich leiser als das Gerät von Braun; morgens ein angenehmes Detail. Die Rasur ist sehr weich, selbst eine Woche "gewachsenes Gestrüpp" im Gesicht waren gar kein Problem.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen