3 gebraucht ab EUR 122,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Panasonic DMR EH 585 DVD-Recorder mit Festplatte 250 GB (DivX-zertifiziert), schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Panasonic DMR EH 585 DVD-Recorder mit Festplatte 250 GB (DivX-zertifiziert), schwarz

von Panasonic

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 gebraucht ab EUR 122,99
schwarz
  • Aufnahme auf 250GB, DVD-RAM, -RW, -R (DL), +RW, +R(DL)
  • Jukebox mit vorinstallierten Titelinformationen
  • HDMI für maximale HDTV Auflösung (1080 Zeilen)
  • USB Eingang für JPEG, MP3, DivX Daten
  • Lieferumfang: Festplatten-Rekorder, Fernbedienung, Bedienungsanleitung

Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Farbe: schwarz
  • Größe und/oder Gewicht: 32,6 x 43 x 5,9 cm ; 4,2 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 6 Kg
  • Modellnummer: DMR-EH585EGK
  • ASIN: B0013YBQBE
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. Februar 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (54 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.188 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Farbe: schwarz

Der neue DIGA DVD-Recorder DMR-EH585 mit analogen Kabeltuner steht für hervorragende Aufnahme- und Wiedergabequalität, Musikgenuss sowie ein Maximum an Kompatibilität. Auf die 250 GB Festplatte können bis zu 441 Stunden (EP Modus) oder aufgrund eines sehr guten Encoders bis zu 221 Stunden Aufnahmekapazität in DVD Qualität(LP-Modus) gespeichert werden. Die Super Multi Format Aufnahmefähigkeit des DMR-EH585 verarbeitet alle DVD Formate [DVD-RAM, -RW, -R, -R (DL), +RW, +R, +R (DL)] und spielt neben diesen Formaten zusätzlich JPEG, MP3 und DivX Daten ab. Auf die integrierte "Jukebox" lassen sich schnell und einfach Ihre Musik CDs in 12-facher Kopiergeschwindigkeit (6min.) in unkomprimiertem LPCM auf die Festplatte kopieren. Die Album, Interpreten und Titelinformationen sind bereits auf der vorinstallierten Gracenote®-Datenbank auf der Festplatte hinterlegt, sodass eine lästige Eingabe entfällt. Über den USB Eingang können Sie Ihre MP3-Musikinhalte, JPEG Bilder ebenfalls auf die Festplatte kopieren oder einfach abspielen. Der DMR-EH585 skaliert jedes Bildmaterial über die HDMI-Schnittstelle in eine maximale HDTV Auflösung mit 1080 Zeilen (Full HD). Die neue praktische VIERA LINK Funktion, ausschließlich über HDMI mit den VIERA Flachbildschirmen nutzbar, bietet Ihnen komfortable Bedienung aller Panasonic Geräte mit nur einer Fernbedienung! Einfach, schnell und problemlos. (* das EPG ist nur verfügbar über analoges Kabelfernsehen und Eurosport.)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

103 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von NeverAgainSAMSUNG am 8. Dezember 2008
Farbe: silber
Viele Rezensionen habe ich VOR dem Kauf gelesen, etliche waren dabei so hilfreich, dass ich mich zum Kauf entschieden habe. Gott sei Dank!
Zuvor hatte ich seit August 08 einen Samsung HR757, welchen ich retournierte (nicht über Amazon gekauft) weil das Gerät technisch (Hard- und softwaremäßig) unter aller Kritik ist (wer mehr wissen will kontaktiere mich gerne: "aurel (at) aon.at".
Nun habe ich mich an einem Montag nächtens zur Bestellung über AMAZON entschieden (Panasonic EH 585) und diesen in Österreich(!) bereits am Donnerstag Vormittag erhalten....
Nach einigen Tagen des Testens (ich weiß ja nun genau, worauf ich achten muß) kann ich eine klare Kaufempfehlung abgeben: Super Gerät!!

Worauf kommt es an: (alle hier gelisteten Punkte kann der Panasonic)
Gerät im Standby (auch bei aktiven Timerprogrammen) unhörbar leise.
Gerät im Betrieb: DVD-Laufwerk nur ganz aus der Nähe wahrnehmbar, selbst leiser Fernseh-Ton übertönt das Laufwerksgeräusch. Lüfter und HDD (Hard-Disc) nur ganz aus der Nähe (Ohr zum Gerät) wahrnehmbar.

Beim Einschalten: Gerät initialisiert (Check einer DVD im Laufwerk? usw...) bis zum Bild am Fernseher in 7.4 Sekunden - das ist absolut schnell (z.B. mein "Albtraum"-DVD von Samsung: fast 1 Minute... in der Zeit kein Bild am Fernseher)

Handbuch: ein eigenes in Deutsch, mit korrekter Orthografie und verständlich. Das Handbuch wird man aber kaum benötigen, weil die
MENÜFÜHRUNG sehr logisch und unübersichtlich ist.
Die (Bildschirm-)Menüs sind klar strukturiert logisch in der Abfolge und intuitiv erfassbar.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
441 von 450 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von NAM am 12. August 2008
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Hallo zusammen,

nachdem ich zuvor zwei andere Geräte gekauft, getestet und prompt wieder umgetauscht hatte, bin auch ich nun stolzer Besitzer eines Panasonic Festplatten- & DVD-Recorders (Modell DMR-EH585). Die z. T. verwirrenden und leider auch falschen Aussagen, die zu diesem Gerät gemacht werden, haben mich veranlasst, eine eigene Rezension zu verfassen. Ich hoffe, dass dies dazu beiträgt, das Gerät ins rechte Licht zu rücken und euch als potenzielle Interessenten vor dem Kauf über Stärken und Schwächen zu beraten.

Zunächst einmal: das Gerät gibt es in zwei Ausführungen und zwar in schwarz (Modell EGK) und in silber (Modell EGS). Ich selbst habe den DMR-EH585EGS, also ein silbernes Gerät gekauft. An dieser Stelle ein dickes Lob an Amazon: wie immer ein guter Preis (hier: 310,-€, im hiesigen Elektrodiscounter kostet das Teil satte 400,-€!) und schnelle Lieferung (habe Montag Nacht bestellt, geliefert wurde das Gerät am darauf folgenden Mittwoch Nachmittag).

Das Gerät ist ordentlich verpackt und kam ohne die geringste Schramme an.
Auspacken und Aufbau sind kein Problem. Die Bedienungsanleitung, zu der ich später noch dezidierter Stellung nehme, zeigt anhand von Skizzen anschaulich, wie was wo angeschlossen wird. So ist das Gerät mit wenigen Handgriffen angeschlossen und startklar.

Nach dem ersten Einschalten konfiguriert sich das Gerät selbst. Ich stelle lediglich "deutsch / Deutschland" und Datum sowie Uhrzeit ein und - fertig, das war's auch schon. Ich empfange TV via Sat-Anlage und digitalem Sat-Reciever, so dass der Sendersuchlauf bei mir entfällt.
Lesen Sie weiter... ›
28 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Kaiser am 26. November 2008
Farbe: schwarz
Zunächst einmal hatte ich mir den Kauf eines DVD-Rekorders gründlich überlegt und bin auf diesem Gebiet auch ein totaler Neueinsteiger. Vor dem hier vorgestellten Produkt nutzte ich seit ca. 8 Jahren einen Videorekorder.

Die Installation des Rekorders war nicht sonderlich kompliziert, ich würde es aber auch nicht als einfach bezeichnen. Dennoch hat mir die von einigen negativ erwähnte Anleitung sehr geholfen. Auch bei anderen Unklarheiten oder Fragen fand ich immer eine passende Antwort in der Anleitung. Bei Themen die sich um den Guide-Plus drehen, ist es zusätzlich ratsam mit Hilfe des Internets nach Problemen zu googeln.

Die Bedienung an sich war Anfangs für mich völlig neu, fand mich aber schnell zurecht. Die erstem Filme waren, vorallem bedingt durch das Guide-Plus-System schnell programmiert, da es eine Art TV-Zeitung ist und man einfach auf die Sendung geht die man Aufnehmen möchte und diese mit der Taste "OK" auswählt. Danach wird ein Menü angezeigt, in diesem Mann das Format der Aufnahme, die Anfangs- und Endzeit sowie den Titel nach Bedarf ändern kann.
Die einzelnen Aufnahmeformate wie: XP, SP, FR etc. werden in der Anleitung beschrieben. Kurz gesagt XP für beste Qualität, SP als Standart für DVD Qualität und FR wählt eine an den Speicherplatz geknüpfte Aufnahme. Weniger Platz = Weniger Qualität

Zur Qualität der Aufnahmen kann ich nur gutes berichten. Überzeugt mich voll und ganz. Hatte den Rekorder sogar an einem HDMI Fehrnseher angeschlossen und das vom Rekorder hochskalierte analoge Bild war wirklich sehr gut.

Zum Guide-Plus-System möchte ich noch etwas berichten.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen