Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Panasonic DMC-TZ6EG-S Digitalkamera (10 Megapixel, 12-fach opt. Zoom, 6,9 cm Display, Bildstabilisator) silber

von Panasonic
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)



Erhältlich bei diesen Anbietern.


  • 12x optischer Zoom KB 25-300mm
  • Leica DC Vario-Elmar 25 mm Weitwinkel Objektiv
  • 6,7 cm LC-Display 230.000 Pixel
  • Videoaufnahme WVGA mit 848 x 480 Pixel
  • OIS: Optischer Bildstabilisator


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 12 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website. Hier geht's zur Aktion.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 3,3 x 10,3 x 6 cm ; 209 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • Modellnummer: 5025232504640
  • ASIN: B001RHCHEC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Mai 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Panasonic Lumix DMC-TZ6EG Reise-Kamera mit Leica 12x-Weitwinkel-Zoom 25-300mm–

Erweiterte Möglichkeiten im verkleinerten Gehäuse machen die Lumix TZ6 zur perfekten Reisebegleitung.

Reisefreudig und zoomstark: Lumix DMC-TZ6 mit 12-fach-Zoomoptik im rekordverdächtig kompakten Gehäuse.

Mit ihrem Leica-DC-Superweitwinkelzoom von 25-300 mm und den üblichen Ausstattungsmerkmalen der TZ-Serie (u. a. OIS-Bildstabilisator, fortschrittlicher iA-Modus mit Gesichtserkennung uvm.) ist die DMC-TZ6 die weltweit kleinste Digitalkamera mit optischem 12-fach-Zoom.

2 Farbvarianten: Schwarz, Silber

Die Panasonic Lumix DMC-TZ6 besticht durch die weitere Perfektionierung des Konzepts „Kleine Kamera – großes Zoom – Intelligente Automatik“, das schon die bisherigen TZ-Modelle zum erfolgreichen Vorbild gemacht hat. Bei weiter verkleinerten Abmessungen und verringertem Gewicht bietet 10-Megapixel-Kamera TZ6 noch mehr Weitwinkel, noch mehr Zoom und eine noch einfachere Bedienung.

Trotz kleinerer und leichterer Bauweise im Vergleich zu den Vorgängermodellen bietet TZ6 eine auf effektiv 10 Megapixel erhöhte Auflösung, ein neues LEICA DC Vario-Elmar 3,3-4,9/25-300mm jetzt mit 25mm-Super-Weitwinkel als Anfangsbrennweite und einen von 10x auf 12x erweiterten Zoombereich. Dies macht die TZ6 zu einem noch vielseitigeren fotografischen Werkzeug für alle Fälle und perfekten Reisebegleiter.


Im Intelligenten Automatik (iA)-Modus wird automatisch das optimale der fünf wichtigsten Motivprogramme für die jeweilige Szene gewählt. Mit der integrierten Subjekterkennung (AF-Tracking) kann die Kamera jetzt einmal ausgewählte Motivdetails verfolgen und so im Fokus halten.
Kombiniert mit den etablierten LUMIX-Technologien, optischer Bildstabilisator (OIS), Bewegungserkennung (Intelligente ISO-Kontrolle), Gesichtserkennung – neu auch im Profil und mit digitaler Rotaugen-Korrektur – Motiverkennung sowie Kontrastausgleich (Intelligente Belichtung) garantiert die TZ6 jedem Nutzer unkompliziert Bilder in herausragender Qualität. Der 6,86 cm (2,7“)-LCD-Monitor mit 230.000 Bildpunkten bleibt dank automatischer Helligkeitsregelung selbst unter ungünstigen Umständen immer gut erkennbar.

Die Lumix TZ6 im Detail
1. Super-weitwinkliges 12x-Zoom LEICA DC Vario-Elmar 3,3-4,9/25-300mm
Die handliche, leichte Reisekamera TZ6 überzeugt mit einer aufwändigen 12x-Zoomkonstruktion aus 10 Linsen in 8 Gruppen, darunter 2 ED-Linsen und 2 asphärischen Elementen mit 3 asphärischen Oberflächen. Sie sichert trotz des großen Brennweitenbereichs von 25-300mm bei kompakter Bauweise die Leica-typische optische Höchstleistung. Die Leistungsreserven erlauben es, unter Ausnutzung des zentralen Bildbereichs mit dem erweiterten optischen Zoom bei 3 Megapixel Auflösung den Zoombereich auf den Faktor 21,4x zu erweitern.

2. Intelligente Automatik noch effektiver
Der Intelligente Automatik-Modus garantiert unter unterschiedlichsten Bedingungen problemlos gelungene Bilder. Dabei schützt der optische Bildstabilisator OIS mit seinem zum Ausgleich bewegten Linsenelement vor Verwacklungen, und die Bewegungserkennung verhindert Bewegungsunschärfen, indem sie kürzere Belichtungszeiten ermöglicht. Der neue Auto-Modus des Bildstabilisators trifft automatisch die Wahl zwischen den nach wie vor manuell einstellbaren Modi 1 und 2. Rote Augen werden bei der Gesichtserkennung nun digital korrigiert.
Die Zahl der AF-Messfelder wurde von 9 auf 11 erhöht. Mit der Subjekterkennung bleibt die Fokussierung jetzt auf einem definierten Motivdetail, auch wenn es seine Position verändert. Das sorgt für eine deutlich verbesserte Trefferquote z. B. beim Fotografieren von Kindern, Tieren oder Sport-Events. Mit der Motiverkennung werden die am häufigsten vorkommenden Motive erkannt und automatisch ausgewählt. Der automatische Kontrastausgleich verhindert undifferenzierte Schattenpartien sowie ausgeblichene Lichter und schafft so natürlich wirkende Bilder.

3. 6,86cm-LCD-Monitor mit 230.000 Bildpunkten und automatischer Helligkeitsregelung
Der 6,86 cm (2,7“) große LCD-Monitor der TZ6 gewährt sichere Motivkontrolle bei Aufnahme und Wiedergabe. In heller Umgebung macht eine automatische Aufhellung um bis zu 40 Prozent das Display besser erkennbar, bei Dunkelheit verbessert Pixelbündelung seine Erkennbarkeit. Insgesamt wird die Helligkeit in 11 Stufen geregelt.
Menüs und Navigation wurden noch übersichtlicher gestaltet und können bei Bedarf vergrößert angezeigt werden.
Im Diashow-Modus kann die Wiedergabe mit fließenden Übergängen und Musikuntermalung erfolgen.

Produktbeschreibungen

Panasonic DMC-TZ6EG-S silber

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
286 von 290 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnete Super-Zoom- und Universalkamera! 11. April 2009
Von James Pous HALL OF FAME REZENSENT TOP 1000 REZENSENT
Farbe:graphitschwarz
Panasonic ist in den letzten Jahren verstärkt mit genialen Innovationen auf den Kameramarkt vorgedrungen und ist den Konkurrenten dadurch etwas voraus. So kam es, dass ich mich zum Kauf einer Panasonic TZ-6 entschieden habe. Da mir die Bildqualität besonders wichtig ist, war sie für mich auch ein kleiner Kompromiss. Aber sie scheint die einzige Universalkamera zu sein, die meine Bedürfnisse abdeckt. Für besondere Bildqualitätsansprüche habe ich noch meine digitale Spiegelreflexkamera.

Die Panasonic habe ich mir für unterwegs, Menschfotos, Urlaubsfotos, Zoo-Fotos Schnappschüsse und andere Aufnahmen gekauft. Sie ist angenehm leicht, liegt auch gut in einer Hand und habe ich immer dabei, wenn ich Fotos machen möchte. Die Lumix TZ-6 ist der kleinere Bruder der TZ-7 und hat keinen richtigen HD-Videomodus, auf den ich gerne verzichten kann, weil ich nur selten etwas filmen möchte. Für die Umwandlung in DVDs reicht die Qualität locker aus.

Vor dem Kauf habe ich auch noch mit der Canon SX 200 geliebäugelt, aber die TZ-6 ist wegen ihrem hochwertigen lichtstarken Leica-Objektiv der Canon deutlich überlegen. Außerdem ist das extreme Weitwinkel von 25 mm ein Traum und die Tele-Brennweite von 300 mm mehr als beeindruckend! Damit bekommen Sie nicht nur viel auf das Foto, sondern können sich auch weit entfernte Objekte super nah heran zoomen. Damit wird die Kamera den meisten Aufnahmesituationen mehr als gerecht.

Was mir an Panasonic sehr gut gefällt, dass man sich selber das Aufnahmeformat (4:3, 3:2, 16:9) einstellen kann. Die meisten Foto-Printer in den bekannten Drogerie-Märkten drucken Vorort nur im klassischen 3:2 Format.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekte Kamera für alle Ansprüche 7. Oktober 2009
Farbe:graphitschwarz
Ich habe die Kamera seit geraumer Zeit im Einsatz und schon eine Menge (!) Fotos damit gemacht. Fazit: Ich bin damit super zufrieden. Hier die, meiner Meinung nach, positiven/negativen Aspekte der Kamera:

+ Exzellente Bildqualität für eine Kompakte
+ Der Zoom ist spitze und sucht seinesgleichen
+ Nachtaufnahmen bis zu ISO 400 sind gut (für alles andere braucht man eh eine DSLR)
+ Sehr gut funktionieren Makromodus
+ Hilfslinien und Histogramm können live angezeigt werden

- Kein RAW Support (gehört aber eher zu einer DSLR)
- Kein Histogramm in Automatik-Mode (mir egal, da ich diesen Mode nicht verwende)

Diese Kamera ist uneingeschränkt zu empfehlen. Einzig der Akku könnte etwas stärker sein, nach drei Tagen Urlaub mit >300 Bildern ist da Schicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
117 von 120 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausgezeichnete Super-Zoom- und Universalkamera! 12. April 2009
Von James Pous HALL OF FAME REZENSENT TOP 1000 REZENSENT
Farbe:silber
Panasonic ist in den letzten Jahren verstärkt mit genialen Innovationen auf den Kameramarkt vorgedrungen und ist den Konkurrenten dadurch etwas voraus. So kam es, dass ich mich zum Kauf einer Panasonic TZ-6 entschieden habe. Da mir die Bildqualität besonders wichtig ist, war sie für mich auch ein kleiner Kompromiss. Aber sie scheint die einzige Universalkamera zu sein, die meine Bedürfnisse abdeckt. Für besondere Bildqualitätsansprüche habe ich noch meine digitale Spiegelreflexkamera.

Die Panasonic habe ich mir für unterwegs, Menschfotos, Urlaubsfotos, Zoo-Fotos Schnappschüsse und andere Aufnahmen gekauft. Sie ist angenehm leicht, liegt auch gut in einer Hand und habe ich immer dabei, wenn ich Fotos machen möchte. Die Lumix TZ-6 ist der kleinere Bruder der TZ-7 und hat keinen richtigen HD-Videomodus, auf den ich gerne verzichten kann, weil ich nur selten etwas filmen möchte. Für die Umwandlung in DVDs reicht die Qualität locker aus.

Vor dem Kauf habe ich auch noch mit der Canon SX 200 geliebäugelt, aber die TZ-6 ist wegen ihrem hochwertigen lichtstarken Leica-Objektiv der Canon deutlich überlegen. Außerdem ist das extreme Weitwinkel von 25 mm ein Traum und die Tele-Brennweite von 300 mm mehr als beeindruckend! Damit bekommen Sie nicht nur viel auf das Foto, sondern können sich auch weit entfernte Objekte super nah heran zoomen. Damit wird die Kamera den meisten Aufnahmesituationen mehr als gerecht.

Was mir an Panasonic sehr gut gefällt, dass man sich selber das Aufnahmeformat (4:3, 3:2, 16:9) einstellen kann. Die meisten Foto-Printer in den bekannten Drogerie-Märkten drucken Vorort nur im klassischen 3:2 Format.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Teil 8. Juli 2009
Von napileus
Farbe:graphitschwarz
Ich bin zu dieser Kamera gewechselt, da meine "alte" Fuji F810 Probleme mit der Belichtung hatte und Fuji laut Kostenvoranschlag 150€ haben wollte.
Leicht hab ich mir die Entscheidung für diese Kamera nicht gemacht, mehrere Wochen hab ich in diversen Foren und Testzeitschriften nach der für mich, als Urlaubs und Gelegenheitsfotograf, passenden Kamera gesucht und bin schließlich bei der TZ6 hängen geblieben.
Die Bilder die ich bis jetzt mit der Kamera gemacht habe, sind alle gestochen scharf geworden und haben schöne satte Farben.
Der 12-fach Zoom und der Weitwinkel sind eine super Sache für eine Kamera in dieser Größe gerade wenn man an Motive nicht so nah heran kommen kann.
Die Videofunktion hab ich noch nicht getestet da ich mehr Bilder machen möchte und für Filme hab ich immer noch eine Videokamera.
Das ist auch der Grund warum ich mir diese Kamera und nicht den großen Bruder die TZ 7 gekauft hab.
Verschiedene Kameratests bescheinigen diesem Modell bessere Bilder wie der TZ-7.
Ob da was dran ist, kann ich nicht sagen.
Auf jeden Fall bin ich bis jetzt mit der Kamera sehr zufrieden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Kamera
Sie war lange die Nummer Eins und ist jetzt ergänzt mit einer auch schon veralteten TZ31 , die qualitativ ebenfalls spitze ist
Vor 5 Monaten von Charly veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Digicam
Super Gerät. Kann ich nur weiterempfehlen. Macht tolle Aufnahmen, sehr viele Einstellmöglichkeiten. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von Reini veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ausfall nach 30 Monaten
Verspäteter Eintrag:
Tolle Digitalkamera zu fairen Preis. War vom Kauftag in 7/2009 bis heute begeistert... Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von H3W veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein toller Allrounder fast ohne Macken
Da werd ich dann auch mal meine Erfahrungen mit der Welt teilen.
Ich besitze die Lumix DMC-TZ6 nun schon über ein Jahr und bin wirklich begeistert von dem Gerät. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Februar 2011 von Sascha
5.0 von 5 Sternen Gute Kamera
Bin bis jetzt begeistert, gute Bildqualität bei intelligenter Automatik. Viel probiert habe ich noch nicht, aber war erstaunt wie gut die Bilder wurden auch bei schlechter... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Mai 2010 von Rosmarie Wanko
5.0 von 5 Sternen Leicht, Top-Qualität - ideal zum Bergsteigen
Die TZ6 ist das Nachfolgemodell meiner technisch in die Jahre gekommenen Canon Power Shot A520. Kaufkriterien waren für mich aufgrund der vorwiegenden Verwendung beim... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Mai 2010 von A. Winkler
5.0 von 5 Sternen alles super
Mit der neuen Kamera bin ich sehr zufrieden. Als Anfängerin musste ich mich nicht von kompliziertzen Bedienungsanleitungen erschlagen lassen, sondern konnte sofort loslegen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Mai 2010 von Monique Leroc
4.0 von 5 Sternen Eine wirklich gelungene Kamera
ich kann nur bestätigen eine wirklich gelungene Kamera die kaum Wünsche offen lässt.

Allerdings verurteile ich die Einschränkung der Akkuwahl von... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Mai 2010 von HB
4.0 von 5 Sternen Gute Kamera für den Alltag
Ich habe diese Kamera nun fast einen Monat und kann Ihr eigentlich nur positives abgewinnen,... gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sie ist voll Alltagstauglich.... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Mai 2010 von Thomas Matern
5.0 von 5 Sternen Eine gute Entscheidung!
Eine super Kamera. Die Handhabung ist wirklich einfach.
Man kann sowohl tolle Fotos im Automatikmodus machen, aber auch gaaaaaanz viele Einstellungen selbst vornehmen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Mai 2010 von L. Geck
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden