Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Panasonic DMC-FX550EGK Digitalkamera (12 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Bildstabilisator) schwarz

von Panasonic
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


  • 25mm Weitwinkel Leica DC Vario-Elmarit Objektiv
  • Manuelle Programme und manueller Fokus
  • Hochauflösendes 7,6cm Touchscreen LC-Display
  • HD Foto-/Videoaufnahme, Optischer Bildstabilisator
  • Intelligente Automatik
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 12 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website. Hier geht's zur Aktion.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


  • Amazon Kundenservices:
    Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 2,2 x 9,5 x 5,7 cm ; 150 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2 Kg
  • Modellnummer: 5025232502226
  • ASIN: B001RHAD2U
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. Februar 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.558 in Kamera & Foto (Siehe Top 100 in Kamera & Foto)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Panasonic DMC-FX550EG 12,1 MP Premium Stylish Digitalkamera

Ohne Berührungsängste: Lumix DMC-FX550 mit Touch-Screen und 5-fachem Leica-DC-Superweitwinkelzoom ab 25 mm

Von ihrer erfolgreichen Vorgängerin FX500 übernimmt die neue FX550 das 5-fache Leica-DC-Vario-Elmar-Weitwinkelzoom von 25-125 mm sowie die kombinierte Tasten- und Touch-Screen-Bedienung. Im Gegensatz zu anderen Digitalkameras mit berührungsempfindlichen Bildschirm erfolgt nicht die gesamte Bedienung per Touch-Screen; Einstellungen die besser/bequemer per Tastenbedienung ausgeführt werden, lassen sich wie gewohnt mit einem Tastendruck vornehmen. Neu bei der FX550: die verbesserte iA-Automatik (jetzt auch mit Gesichts-Wiedererkennung) und die höhere Auflösung von 12,1 Megapixeln.

In der FX-Serie, seiner schicken, hochwertigen Lifestyle-Kameras, stellt Panasonic die Lumix DMC- FX550 mit komfortabler Bedienung über berührungsempfindlichen Bildschirm als Nachfolgemodell der FX500 vor. Die Kamera mit Leica-Vario Elmarit 2,8-5,9/25-125 Millimeter und komfortabler Bedienung über ein 7,6cm-(3 Zoll)-Touchscreen-LCD-Bildschirm bietet jetzt eine maximale Auflösung von zwölf Megapixeln.

Neben der manuell möglichen Belichtungseinstellungsteuerung im intelligenten Automatik (iA)-Modus wird automatisch das optimale der fünf wichtigsten Motivprogramme für die jeweilige Szene gewählt. Neu bei der FX550 ist eine Gesichtsidentifizierung (Face Recognition), die einmal gespeicherte Gesichter wieder erkennt.

Mit der integrierten Subjekterkennung (AF-Tracking) kann die Kamera zudem ein ausgewähltes Motivdetail verfolgen und so im Fokus halten. Kombiniert mit den etablierten und neuen wichtigen LUMIX-Technologien optischer Bildstabilisator (OIS), Bewegungserkennung (Intelligent ISO), Gesichtserkennung mit digitaler Rotaugen-Korrektur sowie Motiverkennung und Kontrastausgleich (Intelligente Belichtung) garantiert die FX550 jedem Nutzer unkompliziert Bilder in herausragender Qualität.

Intuitive manuelle Bedienung über großes 7,6cm-(3 Zoll)-Touchscreen-Display
Die FX550 ist mit einem 7,6 Zentimeter großen berührungsempfindlichen LCD-Monitor ausgestattet, der eine komfortable Bedienung und Bildkontrolle bei Aufnahme und Wiedergabe gestattet. Das Hybrid-Bedienungskonzept mit Touchscreen und Cursor-Tasten vereint die Vorzüge beider Verfahren und macht den Umgang mit der FX550 schnell und unkompliziert. Die Grundeinstellungen werden direkt über die Cursor-Tasten vorgenommen, und weitere, aufwändigere Feineinstellungen können über Antippen oder Verschieben virtueller Bedienelemente auf dem Display mit der Fingerspritze oder einem Stift vorgenommen werden. Im manuellen Modus können Zeit und Blende durch Bewegen eines virtuellen Schiebers vorgewählt werden. Auch die Feinjustierung von Weißabgleich und Farbtemperatur erfolgt über Touchscreen. Bei der Wiedergabe können selbst große, hochauflösende Bilder komfortabel über eine streichende Bewegung weitergeblättert werden. Ein Schnell-Organisationsmenü vereinfacht den Umgang mit gespeicherten Fotos. Einzelne Bilder lassen sich schnell durch Scrollen eines Streifens mit Miniaturansichten unter dem Hauptbild auswählen, um sie dann etwa in Auflösung, Ausschnitt oder Text bearbeiten zu können, das Foto als Favoriten zu markieren oder zu löschen.

Der Venus Engine V-Bildprozessor sorgt auch für beschleunigte Bildanzeige bei der Wiedergabe. So werden die Übersichts-Miniaturbilder etwa 17 x und die Einzelbilder bei voller 12,1-Megapixel-Auflösung circa 4 x schneller angezeigt. Erhältlich in 2 Farbvarianten: Schwarz, Silber

Produktbeschreibungen

Lumix DMC-FX550EGK - Digitalkamera - Kompaktkamera

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Kompaktkamera - mit kleinen schwächen 4. November 2009
Von F. Peter
Erst mal Vorweg ich habe die DMC-Fx 550 jetzt seit einem halben Jahr und habe bestimmt schon 2000 Fotos oder so gemacht. Ich kam auf die Kamera weil ich ein möglichst kleines Model gesucht habe das ich problemlos in jede Hosentasche bekomme. Außerdem war mir der 5 fach optische Zoom noch wichtig.

Jetzt zur Kamera:

Ich habe die Kamera in Schwarz und sie sieht echt genial aus. Ist sehr flach und überall zu verstauen. Das Display kann man auch bei Sonneneinstrahlung noch super lesen und erkennen. Die Tasten sind gut angeordnet und hochwertig verarbeitet. Das Touch Screen ist auch gut. Besonders hilfreich ist das Touch Screen wenn man mit dem Auto AFAE (Autofokus) arbeitet. Hier kann man auf einen bestimmten Gegenstand im Display tippen und die Kamera folgt dem Gegenstand und stellt diesen immer scharf. Funktioniert sehr gut. Super natürlich auch der tolle Weitwinkel. Super auch die Manuellen Funktionen alles da was ein ambitionierter Fotograph sucht. Von der manuellen Belichtung über die Blende bis hin zur Verschlusszeit. Echt super.
Hab auch schon öfters den Panorama Assistent benutzt. Funktioniert auch toll. Vor allem mit der begelegten Software kinderleicht zu machen.
Einziges Minus das mir aufgefallen ist wenn der Zoom voll aktiv ist und schlechtes Licht herscht werden die Bilder in der Automatik leicht matschig. In diesem Fall am besten den Automatikmodus verlassen und selbst die Einstellungen treffen.

Fazit: 12 Megapixel, 5 fach optischer Zoom, alle gängigen Funktionen, kleine Abmaße, was will man mehr... Fotos werden echt super scharf und hell. Ich würde die Cam wieder kaufen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hochwertige Digi mit extrabreitem Weitwinkel 5. Mai 2009
Von Franky9
Farbe:silber|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe die Digi seit einigen Wochen und bin bisher sehr zufrieden. Die Größe inkl. Gewicht ist sehr Jackentaschenkonform (Hosentasche trotzdem nicht empfohlen) und für unterwegs mehr als angenehm. Eine DSLR ist hier nicht zum Vergleich geeignet- andere Zielgruppe und wenig handlich für immer dabei. Das Design ist mehr als gelungen, sieht sehr edel aus und mir gefiel vor allem die easy Benutzerführung und das hier auch manuelle Einstellungen möglich sind- dieses bieten nur noch wenige Digis!

Der 25mm Weitwinkel waren der eigentliche Kaufgrund- ich brauche keinen 12x Zoom, dieser 5x reicht mir! Ich schwankte zw. der TZ5 oder 6 (7 zu teuer) und dieser FX550. Die FX550 hat auch einen ausreichenden 5x optischen Zoom inkl. opt. Stabilisator. Auch wenn der Preis sehr gehoben ist- noch angemessen. Die Bildqualität ist sicher nicht mit DSLR vergleichbar- aber m.E. sehr kräftige Farben und sehr scharf bei sehr wenig Rauschen.

Die guten Sachen stecken im Detail- der Umfang würde dies sprengen hier. Die Digi nimmt auch in HD-Video (720p) auf mit sehr guter Qualität, ich nehme allerdings WVGA mit 824x640, für mich aus Platzgründen ausreichend, es ist auch VGA oder noch kleiner in QVGA möglich. Die "i.A.", intellignte Automatik sollte für den Anfang für jeden reichen- selbst ich als kein besonders guter Fotograf spiele schon mit den anderen vielen Modis (Sport, Panorama, Porträt...) rum. Das 3" Dislay ist sehr gut gelungen- wenn auch Schmierempfindlich- daher gleich eine Schutzfolie aufgebracht. Einer hasst es der andere schwört drauf- die leidige Akkufrage, hier ist ein Spezialakku verbaut- der für 350 Bilder reichen soll, ich habe wirklich lange gebraucht ihn leer zu machen- so ca.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen super Kamera... Wenn man ohne Zoom arbeitet 4. August 2009
Farbe:silber
Ich habe die Lumix als Kamera für zwischendurch erstanden. Ich wollte Weitwinkel und kompakte Maße kombiniert mit schnellem Auslösen, guten Videos und verbünftigen Zoom.

Ich bin leider nur zum Teil zufrieden.

Die Weitwinkelauffnahmen sind durchweg hervorragend. Sehr detailliert, rauscharm und hervorragende Farbwiedergabe.

Die Videos sind ebenfalls ohne Fehl und Tadel.. Da bin ich rundum zufrieden.

Die Auslöseverzögerung ist ebenfalls klasse. Viel schneller als meine TZ7 oder Ixus 980is.

Aber....

Den Zoom-Regler sollte man nur sehr umsichtig benutzen. über 90% aller Zoom-Fotos werden leider unscharf und "matschig".
Das geht nicht nur mir so, sondern scheint ein generelles Problem dieser Kamera zu sein!
Nur bei sehr gutem Licht und einer extrem ruhigen Hand kann man die Tele-Bilder gebrauchen. Aber selbst dann ist vom brillianten Weitwinkel-Ergebnis keine Spur mehr zu sehen...

Ich behalte die Kamera trotzdem und würde sie auch wieder kaufen, weil ich den Rest einfach super finde, wer aber auf Zoom wertlegt sollte lieber zur TZ7 greifen, die habe ich auch und die macht erstklassige Tele-Bilder.. Ist dafür aber langsamer und größer als die FX550
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen FX550 im Flugbetrieb 30. September 2009
Von Teri
Farbe:schwarz
Ich besitze die FX550 nun schon ca. 4 Monate. Bei guten Lichtverhältnissen sind die Fotos sehr gut, aber bei knappen Lichtverhältnissen unbrauchbar.

Ich benutze die Kamera in einem meiner Modellflugzeuge. Dort bin ich auf kurze Belichtungszeiten angewiesen, weil es Unschärfen durch die Bewegung und die Vibration des Motors geben kann. Hier ist die Lichtstärke des Objektivs fast ein wenig zu hoch, so dass, falls es nicht absolut sonnig ist, gerne zu Verwackelungen kommt. Falls ich über Mittag bei sonnigem Wetter fliege, sind die Aufnahmen perfekt. Nicht so abends, da kommt es vor, dass der Horizont ausgebrannt ist und nahe gelegene Objekte unterbelichtet sind.

Ansonsten sind alle Features vorhanden, die man als ambitionierter Hobbyfotograf benötigt. Ich benötige die voreingestellte Blende (2.8), damit ich möglichst kurze Belichtungszeiten erhalte. Auch kann man Serienbilder erstellen (ca. 2 Fotos/s), solange der Auslöser gedrückt ist und bis der Kartenspeicher voll ist.

Die Videofunktion ist von der Bildqualität perfekt. Leider lassen sich mit der Kamera nur 2GB Film aufzeichnen, trotz des verwendeten 16 GB Speichers. Ich muss zwischen durch landen und den Video neu starten.

Im Vergleich zu ein wenig kostengünstigeren Modellen anderer Marken (Samsung, Olympus und Sony) ist die FX550 eindeutig die beste.

Ich hätte aber besser die baugleiche FX440 gekauft, die keinen Toch-Screen enthält. Der Touch-Screen nervt, berührt man ihn unabsichtlich (beim Einbau ins Flugzeug), verstellen sich die Einstellungen. Oder ich hätte die sehr lichtstarke LX3EG beschaffen sollen, mit einer Lichtstärke von 2.0 anstatt 2.8 sind die Belichtungszeiten fast hälftig.

Bilder und Videos können Sie auf geo.ch einsehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa147ee34)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden