Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Panasonic DMC-FX150EGK Digitalkamera (14 Megapixel, 4-fach opt. Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display) schwarz

von Panasonic

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 14.7 Mpix, optischer Zoom: 3.6 x, unterstützter Speicher: MMC, SD, SDHC-Speicherkarte, Schwarz

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website. Hier geht's zur Aktion.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 2,5 x 9,7 x 5,4 cm ; 150 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 898 g
  • Batterien 1 Nonstandard Battery Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 5025232485598
  • ASIN: B001DXF7C4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Januar 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.438 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Panasonic Lumix DMC-FX150EG-K schwarz

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von O. Sturm am 11. Dezember 2008
Farbe: silber
Ich hatte die Cam nach Neukauf mit in den Urlaub genommen und habe gleich ca. 700 Fotos unter verschiedenen Bedingungen gemacht. Wie alle neuen Kompaktkameras hat auch die Lumix150 bei ausreichend Licht keine schwierigkeiten gute Bilder zu produzieren. Wird das Licht weniger und man Fotografiert im Automatik Modus (der übrigens recht gut für die meisten Bedingungen funktioniert) fangen die Bilder doch ganz schön zu Rauschen an. Im Manuellen Modus kann man zwar die ISO Zahl fest auf einen niedrigen Wert stellen, aber dann wirds halt oft zu Dunkel. So ist das halt bei dem kompakten. Mit Stativ kann man aber auch nachts, bzw. bei schlechtem Licht tolle aufnahmen machen, da man im Manuellen Modus die Blende und Belichtungszeit selbst feslegen kann. Das Menü ist gut durchdacht, so dass man die Cam intuitiv (auch ohne das Handbuch zu lesen) bedienen kann. Nur von der Filmfunktion im HD Modus habe ich mir etwas mehr versprochen. Da hat die Qualität nichts mit echtem HD zu tun, es ruckelt & gibt Artefakte & Zoomen geht leider während der Aufnahme auch nicht, aber es ist ja auch ein Fotoapparat und kein Camcorder.

Übrigens war bei ein passender Netzstecker dabei ;-)
Mein "Vorredner" hat wohl kein deutsches/EU Modell erwischt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Amling am 13. April 2009
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Äußeres:

Die FX150 finde ich vom Design wie auch von der Bedienbarkeit am Gehäuse sehr gelungen. Die Kamera macht einen hochwertigen Eindruck. Das Display ist gut geschützt hinter "Panzerglas". Die Cam paßt gerade noch in die Hosentasche und kann damit als Ultra-Kompakt gelten. Knöpfe und Menü reagieren gut und schnell. Zoom und Objektiv sind im Vergleich zu anderen vielleicht etwas träge und langsam.

Inneres:

Der Funktionsumfang ist gewaltig für eine Ultra-Kompakte! Manuelle Belichtung, Rauschunterdrückung, Weißabgleich wie bei einer DSLR und dann auch noch RAW-Format. Da bleiben kaum Wünsche offen.
Doch Auweh! - Die Bildqualität. Ich mache es kurz: Das bekannte Grundrauschen von Panasonic kann man auch mit RAW nicht umgehen. Selbst sonnige Motive sind immer etwas "grobkörnig". Ich habe lange an den RAW-Bildern rumgedoktert, um dann mit Enttäuschung festzustellen, dass sie nicht besser als die JPEGs aussehen und schon gar nicht als die JPEGs meiner Fuji F100fd. Glättet man das Rauschen, gehen dafür Details und Schärfe verloren. Die Physik kann man nicht austricksen.
Über den Funktionsumfang der FX150 hinaus gibt es aber noch Dinge, die sie gegenüber einer Fuji F100fd auch noch besser kann. Die vollen Farben, der schöne Kontrast, die punktgenaue Fokussierung haben mich schon beeindruckt. Das allerdings immer auf gute Lichtverhältnisse bezogen.

Wer also mit dem Grundrauschen leben kann und nicht unbedingt in schlechten Lichtverhältnissen fotografiert, dem kann ich diese Kamera vorallem für Reisefotografie empfehlen. Ich habe sie auch aufgrund des hohen Preises jedoch wieder zurückgeschickt.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gerald Lodron am 3. November 2008
Farbe: silber
Also die Kamera an sich ist Spitze, von der Bedienung 1A durchdacht. Es gibt einen Automatikmodus in dem alle relevanten Einstellungen von der Kamera prima automatisch erkannt werden. In einen weiteren Modus kann man dann vorprogrammierte Einstellungen (zB Nachtlandschaft, Portrait etc)auswählen (welche eignedlich im Automatikmodus schon sehr gut erkannt werden.

Was ich cool finde ist die Gesichtserkennung, d.h. die Kamera findet automatisch die Gesichter im Bild und stellt auf diese (und nicht auf den Hintergurnd) scharf. Dies funktioniert wirklich erstaunlich gut.

Videoaufnahmen können in HD Qualität aufgenommen werden, echt genial wenn man die Preise von normalen HD Videokameras mal betrachtet. Einziges mako: Während der Videoaufnahme kann die Vergrößerung nicht geändert werden (schätze das das dann mit der Fokusierung nicht geht).

Akkulaufzeit ist auch sehr sehr gut. Außerdem kann man extrem schnelle Serienbilder in höchster Qualität machen, echt geil.

Ein einziger Nachteil ist der Lieferumfang:
Es gibt ein Akkuladegerät welches einen Außländischen Stromstecker hat und nicht in deutsche/österreichische Steckdosen passt. Zum Glück ist das der Stromkabelanschluss ein sehr weit verbreiteter und ich hatte noch ein Kabel mit normalen Stecker zu Hause (Spannung ist laut Datenblatt zum Glück 230V 50Hz, also mit unserem kompatibel)

Aus diesem Grund gibts von mir 5 Sterne für die Kamera und einen Abzug wegen dem falschen Kabel.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen