In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Paleo Rezepte zum Mittagessen: Einfache und Köstliche Pal... auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Paleo Rezepte zum Mittagessen: Einfache und Köstliche Paleo Mittagessen-Rezepte (Ultimative Paleo Rezept Reihe) [Kindle Edition]

Michael Jessimy
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 3,08
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,08  
Taschenbuch EUR 7,49  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Paleo Rezepte zum Mittagessen: Einfache und Köstliche Paleo Mittagessen-Rezepte (Ultimative Paleo Rezept Reihe)

Hast du auch ständig das Gefühl, dass es nicht genügend Auswahl gibt, wenn du auf der Suche nach köstlichen Rezepten fürs Mittagessen bist? Oder fühlst du dich einfach nur verloren? Das ist eine Notlage, in der sich viele Paleo-Diät-Enthusiasten befinden; und das erst recht zur Mittagszeit, fürs Mittagessen.
Was kannst du also dagegen tun? Naja….du könntest online gehen, endlose Paleo-freundliche Mahlzeiten durchforsten und irgendwie versuchen, ein paar dieser Rezepte für dich persönlich zusammenzustellen…
ODER...du könntest ganz einfach ein paar bewährte Rezepte verwenden, von einem Steinzeitdiätler, der Paleo lebt.
Du bist zum Mittagessen nicht zu Hause? Kein Problem! Diese Rezepte sind so einfach zuzubereiten, dass du sie ganz einfach am Vorabend vorbereitest, kühl stellst und als Essen für unterwegs wieder aufwärmst!
Diese Rezepte sind ganz besonders für Studenten geeignet, die vielleicht nicht unbedingt die Mittel dazu haben, jeden Tag aufs Neue ein herzhaftes Essen zuzubereiten, oder für diejenigen, mit einer hektischen Lebensweise, die nicht die Zeit finden oder haben, um gesundes, köstliches Essen genießen zu können. Du bevorzugst glutenfreie Rezepte? Kein Problem!
In diesem Buch wirst Du folgenden Dinge entdecken
- 40 Leicht zuzubereitende Paleo Mittagsgerichte (die auch glutenfrei sind)
- Super einfache 1-2-3 Zubereitungsweise; so simpel, dass dies sogar ein Höhlenmensch zubereiten kann!
- Schnell zuzubereitende Rezepte – es besteht keine Notwendigkeit die Gerichte für eine Stunde oder mehr vorzubereiten! Rezepte für jedes Budget!
Das ist der zweite Teil; ein passender Titel "Paleo Rezepte zum Mittagessen: Einfache und Köstliche Paleo Mittagessen-Rezepte (Ultimative Paleo Rezept Reihe)“ und ich bin mir sicher, dass du dich nach mehr sehnen wirst! Dies ist kein Paleo Durschnitts-Kochbuch. Garantiert.
Blättere zurück und fange einfach sofort mit dem Lesen an!

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unverschämt, für so etwas Geld zu verlangen 6. März 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das ist nicht wirklich ein Buch, das sind zusammen geleimte schwarz/weiß Kopien, extrem kleine Schrift, kein wirklicher Buchsatz daher ausgesprochen leseunfreundlich. Jeder Schüler kann heute besser lesbare Texte setzten. Auch der Einband sieht mehr wie eine schlechte Farbkopie aus. Dieses "Buch" wurde wirklich so billig wie möglich produziert. Soviel zur Optik.

Nun zum Inhalt. Die Rezepte sind langweilig und einfallslos. Dazu braucht man definitv kein Rezeptbuch.

Die Bewertungen mit 4 oder 5 Sternen halte ich nicht für echte Bewertungen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Qualität Mangelhaft 9. Januar 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
ACHTUNG

Aufmachung:
Wer hier ein gutes Paleo-Kochbuch erwartet, sollte besser die Finger davon lassen. Nach dem Auspacken hielt ich ein ca. 5 mm dickes Heftchen in den Händen, lediglich das Cover ist farbig, die übrigen Seiten sind schwarz-weiß gedruckt und sehen aus wie selbst kopiert. Fotos der Gerichte gibt es keine. Es gibt zwar ein Inhaltsverzeichnis, aber keine Seitenzahlen (sehr sinnvoll), auch die Schrift ist viel zu klein. Das Layout ist eine Katastrophe und erweckt den Anschein, dass das Buch von Tante Frieda konzipiert wurde, die kürzlich den Office 2010 Kurs an der örtlichen Volkshochschule besucht hat. Orthographie und Ausdruck sind ein Witz (Ich wusste nicht, dass man Fleisch in einer Bratpfanne kocht).

Inhalt:
Die Rezepte enthalten nicht außergewöhnliches, eigentlich handelt es sich hier um gewöhnliche Gerichte (Frikadellen, Hühnchen-Curry), bei denen einfach die kohlenhydratreichen Beilagen weggelassen wurden. In diesem Sinne, ist ein konventionelles Kochbuch sicherlich ergiebiger.

Fazit:
Sowohl Qualitativ als auch Inhaltlich "mangelhaft". Wenn ich 0 Sterne geben könnte, dann würde ich dies tun.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschende Ausgabe 4. März 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Die Ausgabe des Buches ist enttäuschend. Es sieht nach einer schlechten Kopie eines Originalbuches, ohne Bilder, mit schlecht formatierten Seiten. Es gibt zwar ein Inhaltsverzeichniss mit Seitenzahlangeaben, die Seiten im Buch sind aber garnicht nummeriert. So etwas habe ich noch nie gesehen... Im ersten Momentan habe ich gedacht, dass dies "gefälschte" Bücher wären. Eine bessere Kopie Ausgabe hätte ich auf meinem Heimkopierer/-drucker erstellen können. Nicht empfehlenswert!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilige Rezepte, zweifelhafte positive Bewertungen 21. Februar 2014
Von Cubernaut
Format:Kindle Edition
Die Rezepte geben, wie in anderen Rezensionen beschrieben, nicht viel her.
Zudem sind die positiven Bewertungen äußerst fragwürdig, die Profile beschränken sich in der Bewertung zumeist auf alle Bücher dieser Reihe...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Macht keinen Spaß 7. Januar 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Es handelt sich hier nicht um ein Rezeptbuch, sondern um eine Art Rezept-Sammlung.
Keinerlei Illustrationen, keine auf Essen Lust machenden Fotos.
Das Werk macht den hapitschen Eindruck, dass es im AMAZON-Lager direkt über einen Laserdrucker nach Bestellung ausgedruckt wird und dann eine preiswerte Klebebindung erhält.
In der Küche also eine recht kurze physische "Überlebensdauer".
Dann lieber ein paar Euros mehr bezahlen und ein "richtiges" Buch in die Hand.
Paleo soll auch Spaß machen.
Leider nicht mit diesem Werk.
Schade.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ohne Bilder und Seitenzahl 26. Februar 2014
Von neo
Format:Taschenbuch
Als ich das Buch in den Händen hielt war ich äußerst enttäuscht. Die positiven Rezensionen hatten mich überzeugt das Buch zu kaufen. Jetzt kommen mir die positiven Rezensionen sehr spanisch vor.
Das Buch ist nicht bebildert. In der Inhaltsangabe sind die Rezepte mit der Seitenzahl aufgelistet, doch es gibt im ganzen Buch keine Seitenzahl angaben. Es ist ein sehr dünnes Buch das ich nur Heft nennen kann. Eine kleine Schriftgröße und bei jeder Seite ist die Hälfte leer.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Rezepte? 23. April 2014
Von pia
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Zugegebenermaßen habe ich das Buch gekauft, weil es das billigste war und ich in das Thema einfach mal reinschnuppern wollte.
Der vermeintliche Blick ins Buch gab leider kein Aufschluss, sonst haette ich es nicht bestellt.
Die Rezepte sind einfach. Es wirkt ein wenig lieblos zusammengewürfelt und ideenlos. Viele Rezepte enthalten derart schwammige Angaben wie:...ein paar Tassen hiervon.
In einigen Rezepten tauchen Zutaten auf, die einem komplett unbekannt vorkommen. Blättert man weiter im Buch, findet man an anderer Stelle diese Zutat als Rezept. Da aber leider keine Querverweise innerhalb der Rezepte bei diesen "Zutaten" zu finden sind, lernt man am besten alle auswendig oder hat Zeit zum Blättern und Suchen.
Alles an allem, nicht zuletzt auch noch durch die gänzlich fehlenden Abbildungen und das rudimentäre Layout, ein echter Fehlkauf.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Geld nicht wert!!! 9. Januar 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich habe bei diesem Produkt ein schönes Buch mit Bildern erwartet. Bilder sollten animieren zum kochen und ausprobieren.
Zutatenangaben sind auch komisch formuliert. Nährwertangaben habe ich auch vermisst.
Kurz gesagt hätte jeder Teenie selbst erstellen können und ausdrucken. Echt enttäuschend, dass Amazon so etwas verkauft.

Kurz gesagt ist sein Preis nicht Wert!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Es geht so
Das Buch ist nicht besonders aufbereitet, es sind Schreibfehler drin, die Rezepte sind aber gut und leicht nachzukochen! Es geht...
Vor 14 Tagen von Christin Ewald veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Sehr sonderbar
um nicht zu sagen ärgerlich.
Da bekomme ich ein Buch das pro Seite über genügend Fläche verfügt.
Diese aber nicht genutzt wird, warum??? Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Manmau veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Hm...
Ich würde gerne mehr Punkte vergeben, aber die Qualität des Buches ist dürftig. Fotos gibt es eigentlich nur auf dem Cover und die Rezepte sprechen mich leider auch... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Ich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gute rezepte
kurz und bündig
trift genau
für alle zu empfehlen
umdenken erforderlich
tolle anregungen
einfach besser leben gesünder essen... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Georg Braun veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Mehr versprochen!!!
Habe auch hier mehr erwartet. Seitenzahlen mussten von Hand nachgetragen werden, damit man Rezepte zuordnen kann.
Auch hier keine Alternativen. Rezepte aber einfach gehalten.
Vor 3 Monaten von Sonja veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen ein Witz
Das Buch ist ein Witz..... nicht ein Foto, ein paar simple Rezepte/ Beschreibungen, mehr nicht. Danke nein. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Barney veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Paleo Rezepte zum Mittagessen von Michael Jessimy
Na ja, das ein oder andere brauchbare Rezept ist schon dabei. Leider sind keinerlei Bilder von den Gerichten vorhanden. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Pohl veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Mist
Total langweilig! Keine Bilder, die ich persönlich immer wichtig in einem Kochbuch finde. Billig gemacht. Sieht aus, wie selbsterstellte Rezepte am Computer. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Kerstin Fischenich veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Inhalt OK aber Rest....
Hatten uns das "Buch" als Ideen Anreiz geholt.
Die Rezepte so sind ja echt in Ordnung.
Aber das Buch selbst, da hat jemand einfach ein PDF in Papier... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Oli veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden