oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Tradinio In den Einkaufswagen
EUR 7,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Pain & Gain

Mark Wahlberg , Dwayne Johnson    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (177 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Prime Instant Video

Pain and Gain sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Pain & Gain + 2 Guns + White House Down
Preis für alle drei: EUR 27,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • 2 Guns EUR 9,97
  • White House Down EUR 9,97

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Mark Wahlberg, Dwayne Johnson, Anthony Mackie, Tony Shalhoub, Ed Harris
  • Komponist: Steve Jablonsky
  • Künstler: David Husby, Tom Muldoon, Denise Chamian, Christopher Markus, Matthew Cohan, Deborah Lynn Scott, Michael Bay, Jeffrey Beecroft, Ben Seresin, Scott Gardenhour, Joel Negron, Stephen McFeely, Ian Bryce, Wendy Japhet, Donald de Line
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 20. Dezember 2013
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 125 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (177 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00F9RNI2Q
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 381 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Mit großem Einsatz hat Daniel Lugo in Miami ein heruntergekommenes Fitness-Center wieder auf Vordermann gebracht, ohne dass er allerdings finanziell davon profitieren würde. Mit den befreundeten Muskelmännern Adrian und Paul, beide ebenso nicht allzu helle, plant er also, den wohlhabenden Geschäftsmann Kershaw zu entführen und ihn zu erpressen. Ein simpler Plan, der allerdings von Anfang an schief läuft. Bald sehen sich Daniel und Co. zu Mord- und Totschlag gezwungen, worin sie allerdings auch kein Talent haben.

Produktbeschreibungen

Besonderheiten: Freigegeben ab 16 Jahre

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen überzeichnet, aber gut 23. Dezember 2013
Von Ich
Format:Blu-ray
Mir gefiel der Film gut - mit Tendenz ihn wieder anzusehen. Pain and Gain ist dabei fast schon so etwas wie eine Tragikkömödie und ganz sicher kein typischer Bay.

Achtung Spoiler!

Handlung in zwei Sätzen:
Drei minderbegabte Bodybuilder planen eine "geniale" Entführung die dann einen Dominoeffekt auslöst. Dabei wird schnell Ernst aus der anfangs halbwegs-lustigen Geschichte.

Interessanterweise behält sich der Film vor, die Protagonisten bis zum Ende als Idioten dastehen zu lassen. Dies wurde von vielen bemängelt. Ich sehe darin aber mehr Authentizität als wenn diese einsichtig und geläutert, eben typisch Hollywood, auf den rechten Weg zurückfinden. Es sind drei dumme Kriminelle, welche das Ausmaß Ihrer Handlungen einfach nicht begreifen und die Abwärtsspirale immer weiter antreiben in dem sie locker-flockig und später hektisch weitermachen. Vermutlich wie die echten Täter, die die Vorlage zu Pain and Gain bildeten.

Genau das macht den Film so für mich interessant. Er gibt teils witzig/teils tragisch Aufschluß und die Denk- und Verhaltensweisen der Hauptfiguren - Ohne wenn und aber. Das dies befremdlich und überspitzt wirkt, ist nur logisch. Ich zweifle keine Sekunde daran, dass sich diese Ereignisse tatsächlich so, oder ähnlich abgespielt haben.

Kommen wir diesmal also ohne Umschweife auf den Punkt: Dies ist kein typischer, dafür aber Michael Bays außergewöhnlichster Film. Es hat definitiv sogar ein ganz kleinwenig von einem Psychodrama - ist rein oberflächlich betrachtet aber nicht so ernst. Wer unter dessen teils chaotische Oberfläche blickt, kann einen tollen Film ausmachen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschend gut nach der Hälfte 21. Juni 2014
Format:Amazon Instant Video
Am Anfang Klischees ohne Ende und dumb am Ende ein richtiger Popcorn Movie.
Ich hatte keine Erwartungshaltung an den Film zum Schluss fand ich Ihn richtig gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Geschmäcker sind wohl sehr unterschiedlich ... 11. Juli 2014
Von Andrea
Format:Amazon Instant Video
... denn auch ich habe diesen Film nicht durchgehalten. Nach knapp 40 Minuten Intro mit ausgiebiger Vorstellung der Figuren war mir so langweilig, dass ich ausschalten musste.

Da nutzt es auch nichts, dass Mark Wahlberg wirklich gut spielt und Tony Shalhoub als reicher Geldsack sehr witzig ist. Die Story entwickelt sich einfach viel zu langsam.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Hart, uncool, total laaangweilig! 11. Juli 2014
Format:Blu-ray
Ich bin wirklich ein Fan von Mark Wahlberg und The Rock. Als ich gehört habe, daß beide zusammen spielen, war der Blu-ray Kauf eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis der Preis etwas sinkt. Im Prime Probeabo mit Instant Video habe ich ihn nun gesehen.... Ich habe mich noch gewundert, daß der Film neben den eher bescheidenen Filmangeboten kostenlos dabei ist. Nun weiß ich warum. Der Film ist so öööde, das kann ich immer noch nicht glauben. Wie können zwei so coole Darsteller so langweilig sein??? Die beste Szene ist Rock beim Koksen?!? Ich bin echt megaentäuscht von dem Streifen und kann jedem nur abraten hierfür Geld auszugeben!!!
Ich hoffe sehr, daß Dwayne Johnson mal wieder einen Film wie "Welcome to the jungle" hinbekommt. Seitdem war leider alles schlechter...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von j.h. TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Blu-ray
Miami 1995. Der bereits wegen Betruges verurteilte Fitness-Trainer Daniel Lugo (Mark Wahlberg) ist mit sich unzufrieden und sieht sich nach einer Coaching-Veranstaltung zu Höherem berufen - beispielsweise seinem Kunden Victor Kershaw das nicht ganz legal erworbene Vermögen abzunehmen. Gemeinsam mit seinen steroidgestählten Kumpanen Paul Doyle (Dwayne Johnson) und Adrian Doorbal denkt er sich einen scheinbar sicheren Entführungsplan aus. Dumm nur, dass die Muskelmänner mit sehr wenig Intelligenz gesegnet sind. Als die Entführung doch gelingt, erkennt Kershaw Trainer Lugo ausgerechnet an seinem Parfum. Grund genug, seine finale Entsorgung zu planen - aber auch hier tun sich durch geballte Dummheit wieder Probleme auf, die mit ausreichender Gewaltbereitschaft nur unzureichend zu kompensieren sind ...

Michael Bay (*1965) begann als Regisseur von Musikvideos (u.a. Tina Turner, Lionel Richie, Meat Loaf) und hatte bereits mit seinem Spielfilmdebüt BAD BOYS (1995) einen überragenden Erfolg, indem er Technik und Ästhetik der Clips gekonnt in eine Filmhandlung übertrug. Seine nächsten Filme, für die jeweils gigantische Budgets zur Verfügung standen, folgten diesem Vorbild und setzten neue Maßstäbe für Action-Blockbuster: THE ROCK (1996), ARMAGEDDON (1998), BAD BOYS II (2003), DIE INSEL (2005) und TRANSFORMERS 1-3 (2007-2011). PAIN & GAIN überrascht nun mit einer deutlich weniger actionlastigen Geschichte nach wahren Begebenheiten. Der Film ist als schwarze, schon nahezu nihilistische Komödie angelegt, die die Hauptfiguren in ihrer Dummheit von Anfang an gnadenlos bloßstellt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
28 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Klemi L.
Format:DVD
Ich finde es sehr gut wenn sich jemand die Zeit nimmt eine umfangreiche Rezension zu verfassen.
Aber ich bin auch der Meinung dass kann man nicht jeder.
Man muss den Film dazu mehr als ein mal gesehen und vor allem verstanden haben!
Die von mir gelesen Rezensionen lassen teilweise darauf schließen das sich hier offensichtlich Leute zu Wort melden, die nicht in der Position sind über solch ein Meisterwerk zu schwadronieren.

Daher meine Rezension...
Ich denke dieser Film ist ein klug durchdachtes Meisterwerk!
Die dauerhaft traurige Grundstimmung des Filmes gepaart mit satirischem schwarzem Humor, ist eine selten bei Filmen anzutreffende Mischung die beim genauem betrachten des Filmes sehr überzeugt.
Auch die Schauspieler machen eine großartige Arbeit. Ich denke dass darstellen der Personen war eine große Herausforderung!
Denn es ist schwierig sich glaubhaft dumm darzustellen.
Außerdem zeigt der Film auf eine lächerlich dargestellte Art und Weise die Auffassung des "American Dreams" in den 90ies.
Ich gehe sogar soweit, zusagen es ist der beste Film den Michael Bay je gemacht hat und er ist zu 100% sehenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Ich hatte mir mehr erhoft ...
... der Film hat witzige Elemente, aber nach einer knappen Stunde war er leider in keinster Weise mehr fesselnd und ich habe Abgebrochen ... schade
Vor 1 Tag von Ann veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Dreaming the American Dream
Vor längerer Zeit schon hatte ich zwei Michael-Bay-Filme gesehen und daraufhin nicht damit gerechnet, mir je einen weiteren anzuschauen. Zu unerfreulich war das Erlebnis. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von Estragon veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Laaaannnnngweilig
Hab ich nicht durchgehalten zu Ende zu schauen. Wahr einfach Laaaaaaaaaangweilig. Warum gibt es Leute die dafür 5 Sterne geben.
Vor 2 Tagen von Guido Kindel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spitzenfilm
Ich fand den film in vergleich zu einigen Vorrednern ausgezeichnet. Er zeigt die kleine enge Sichtweise von 3 Bodybuildern auf das Leben und was sie daraus machen. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von René Weiß veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht ...
Die Story soll echt sein ...
Gute Schauspieler, schöne Szenen ... aber der Inhalt ... naja ... man hätte auch andere "echte Storys" verfilmen können ...
Vor 4 Tagen von BlueTiger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Film
kaum zu glauben, dass er auf einer wahren Gegebenheit beruht. Die Besetzung ist wirklich erstklassig und passt zu den Rollen wie die Faust aufs Auge.
Vor 5 Tagen von Nicolas Löwe veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Überflüssig!
Erschreckend, dass die Handlung auf wahren Begebenheiten beruhen soll - umso schlimmer, dass so eine tragische Geschichte dann auch noch als "schwarze Komödie"... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von bubi veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Anders als erwartet
Ich habe von diesem Film nicht viel erwartet muss aber sagen, ich bin begeistert. Nicht nur, dass dieser Film wunderbar zeigt wie das Ego einem immer im weg sein kann, nein es... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Malagchonga veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Das ist der vermutlich schlechteste Film ever
Die Namen der Darsteller klangen ja recht vielversprechend...und dann: keine handlung, nur schwachsinn ...... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Sascha Forderung veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Schwach
Grausiger Action Abklatsch. Hätte ich mir besser Sparen können. Vom Preis her Normal . Dwain Johnson hat schon wesentlich bessere Filme gedreht. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von Jochen Sölter veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar