Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Paheli - Die Schöne und der Geist


Preis: EUR 6,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf durch Studio 49 GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
2 neu ab EUR 4,99 1 gebraucht ab EUR 7,90
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Paheli - Die Schöne und der Geist + Dil To Pagal Hai - Mein Herz spielt verrückt (Vanilla) + Dilwale Dulhania Le Jayenge - Wer zuerst kommt, kriegt die Braut (Einzel-DVD)
Preis für alle drei: EUR 19,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Shah Rukh Khan, Rani Mukerji, Anupam Kher, Dilip Prabhavalkar, Neena Kulkarni
  • Regisseur(e): Amol Palekar
  • Künstler: Anuj Mathur, Ravi K. Chandran, Sandhya Gokhale, Gauri Khan, Amitabh Shukla
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Hindi (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 3. Dezember 2007
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 134 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (54 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000XRXS9K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.338 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Es war einmal eine bezaubernd schöne Frau, die ihr Glück in der Liebe eines Wassergeistes fand... Ladschi wird mit dem langweiligen Kaufmann Kisan verheiratet, der mehr an der Vermehrung seines Vermögens als an seiner betörenden Frau interessiert ist. Bereits in der Hochzeitsnacht verlässt er das Haus und begibt sich auf eine fünfjährige Geschäftsreise. Ladschi bleibt mit gebrochenem Herzen in der Obhut ihrer Schwägerin zurück. Ein Wassergeist, der sich unsterblich in die schöne Braut verliebt hat, nimmt kurz darauf die Gestalt des Bräutigams an. Während die Familie glaubt, ihr Sohn Kisan sei zurück, gibt sich der Geist Ladschi gegenüber zu erkennen. Mit seiner grenzenlosen Liebe erobert er schnell ihr Herz. Doch als der richtige Gatte Jahre später wiederkehrt, ist die Verwirrung groß. Wer ist der echte Kisan? Und für wen wird sich Ladschi entscheiden?

VideoMarkt

Die junge Braut Ladschi staunt nicht schlecht, als sich am Morgen nach der Hochzeit ihr frisch angetrauter Mann Kisan auf eine fünfjährige Geschäftsreise begibt. Noch verblüffter ist sie, als er kurz darauf überraschend zurückkehrt und beginnt, ihr den Hof zu machen. Schon bald offenbart ihr der vermeintliche Kisan, in Wirklichkeit ein Geist zu sein, der aus Liebe zu Ladschi die Gestalt ihres Ehemanns angenommen hat. Die beiden genießen ihr Glück und nach vier Jahren wird Ladschi schwanger. Dann kehrt der echte Kisan zurück und sorgt allerseits für Verwirrung.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lothar Hitzges am 6. August 2009
Format: DVD
Der geschäftstüchtige Kishan heiratet die schöne Lachchi. Auf der Reise nach Navalgarh verliebt ein Geist sich unsterblich in Lachchi. Um seinem geizigen und geldgierigen Vater Bhanwarlal zu gefallen, übernimmt Kishan nach nichtvollzogener Hochzeitsnacht eine Filiale an einem fernen Ort. Seine Frau bleibt zurück in der Obhut von Kishans Familie.

Bereits am nächsten Tag kehrt Kishan in das Haus seines Vaters zurück. Er sei zu Wolstand gekommen und müssen nicht mehr die Filale in der Ferne beaufsichtigen. Nur Lachchi gesteht der Geist im Aussehen ihres Mannes, dass er sich diesen Körper schuf, um nahe bei ihr zu sein. Lachchi erliegt dem Charme des Geistes und verbringt vier gute Jahre mit ihm. Sie wird schwanger und gebärt ein Mädchen. Just in diesem Augenblick taucht der echte Kishan auf und macht seine Rechte geltend. Die Angehörigen sind ratlos. Auf dem Weg zum König testet ein Hirte die beiden und kann durch List den Geist in einer Wasserflasche einfangen.

Die farbenprächtige Geschichte wird mit viel Gesang und einem zwinkernden Auge erzählt. Die sympathisch wirkenden Protagonisten geraten in ein schweres Dilemma. Der letztendliche Ausweg stellt nicht jeden Betrachter zufrieden. Die Szenarien sind detailreich ausgeschmückt. Regie und Schauspieler leisten ordentliche Arbeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HansBlog.de am 5. August 2009
Format: DVD
...im schönen Indien (im Staate Rajasthan), vor langer Zeit (sehr lange), eine gar wunderschöne Frau (Rani Mukherjee), umgeben von prächtig gekleideten Verwandten (unter ihnen die fast ebenso schöne Juhi Chawli), spektakulär das Tanzbein schwingend (choreographiert von Maestra Farah Khan) zu vielen elektronik-freien, eingängig 'orientalischen' Weisen (M.M. Kreem). Diese reizende Frau schmachtet der Hochzeitsnacht entgegen, aber ach, ihr frischvermählter Göttergatte (Shah Rukh Khan) drückt sie aufs Bett und - setzt sich wieder an den Schreibtisch. Und am nächsten Morgen aufs Kamel: Er geht für fünf Jahre auf Geschäftsreise. Und tschüss.

Lachchi, denn so heißt unsere mandeläugige Schöne, denkt sich zurecht: Wer mich sitzenlässt, ist selber schuld. Sie betrügt (wissentlich) ihren Mann mit einem Geist (wieder Shah Rukh Khan), der so aussieht wie ihr Mann. Verliebt schwelgen sie, ja was denn sonst, bei Mondenschein im Regen.

Allerdings: Diese Doppelrolle ist auch schon die erste Schwäche. Der Betrachter kann den echten und den falschen Ehemann nicht immer eindeutig voneinander unterscheidbar. Zwar soll der Originalgatte etwas kühler, der Geist etwas charmanter sein - doch S.R. Khan spielt die zwei Gestalten mit sich überschneidenden Eigenschaften. Zum Schluss erscheinen sie dank Computer nebeneinander auf dem Bildschirm, aber man kann sie nur an der Kleidung auseinanderhalten, nicht am Gebaren.

Und wenn wir bei Shah Rukh Khan sind, Schwäche 2: King Khan dackelt mal wieder zu sehr, das unterwürfige Kopfwackeln gegenüber dem Vater kommt zu oft und zu lang.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sunnydale85 am 12. September 2010
Format: DVD
Mal wieder eine gelungene Story aus der Reihe Bollywood.
Shahruk und Rani harmonieren einfach bestens zusammen. Auch mit Schnurrbart in der Rolle als "Kisan" ist SRK ein wahrer Augenschmaus. Die Story ist sehr niedlich gemacht, auch die Musik ist hier nicht wegzudenken und macht den Film vollkommen. Ganz besonders das Lied "Deehre Jalna" geht unter die Haut. Diesen Film sollte man auf jeden fall mal gesehen haben, für alle die Bollywood bereits kennen aber auch für Einsteiger sehenswert.
Von dem geistlichen Kisan können sich alle Männer dieser Welt ruhig mal eine Scheibe abschneiden, denn welche Frau wünscht sich denn nicht so einen liebenswerten Geist an ihrer Seite ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Shoegal am 26. Januar 2008
Format: DVD
Man kann sicherlich viel darüber sagen, dass Paheli nicht gerade der Blockbuster seiner Zeit ist, ist klar --> denoch hat Paheli durchaus seine reizvollen Aspekte.

Rani und Shah Rukh spielen einmal mehr ein umwerfendes Paar auf der Leinwand, man kann sich in die Geschichte / Charaktere hinein versetzten (woran es bei so manch anderen Filmen oft hapert).

Die Musik von M. M. Kreem ist wunderschön (besonders: Minnat Kare & Dheere Jalna), so auch die liebevoll ausgewählten Kulissen.

Doch sehe ich diesem von Alive vertriebenen und Stardust Filmverleih herausgebrachtem DigiPack mit wehem Auge entgegen, den die original HINDI Tonspur ist nicht auf der DVD enthalten (auser bei den Liedern). Also muss man sich den schönen Film leider in einer recht schlechten, deutschen Synchro (fast alles deutschen Synchros für Bollywood Filme sind schlecht) ansehen.

Verpackung: 4 von 5 Sternen (weil der Schuber fehlt)
Ausstattung: 2 von 5 Sternen (die original Specials fehlen hier)
Sprache: 3 von 5 Sternen (wie angemerkt, HINDI fehlt leider)
Preis: 3 von 5 Sternen (DigiPacks sind halt teurer)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Insa-Ana am 4. März 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein schönes buntes Märchen mit Tiefgang. Tolle Musik, wunderbare Kostüme, viel Liebe und Humor.Sieht sich die ganze Familie immer wieder gerne an.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Synchronstimme 1 01.12.2009
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen