Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 10,94

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Paarungszeit [Gebundene Ausgabe]

Bergsveinn Birgisson , Angela Schamberger
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

September 2011
Es war nur die üble Nachrede, die in Bjarni Gíslason lustvolle Gedanken wachsen ließ. Man hatte ihn mit Helga aus den Bergen kommen sehen, ein zufälliges Zusammentreffen beim Abtrieb der Schafe, und schon erblühten in der Nachbarschaft Phantasien über eine unzüchtige Vereinigung in einer grasbewachsenen Mulde. Aus dem Gerede wird Wirklichkeit, und Bauer Gíslason erlebt ein ungeahntes Glück mit Helga – bis diese ihn vor die größte Entscheidung seines Lebens stellt: Sie fordert ihn auf, die traurige unfruchtbare Ehefrau, den Hof und sein Land zu verlassen, um mit ihr in Reykjavík ein neues Leben zu beginnen. Eine isländische Geschichte, die nach Meer und Erde riecht, in der die Grenzen zwischen Landschaften und Körpern, zwischen Schafen und Frauen verschwimmen und die Menschen dennoch kämpfen müssen, damit ihnen der Sinn für die Schönheit nicht mit Seepocken zuwächst wie die Haut eines alten Wales. Bergsveinn Birgisson, geboren 1971 in Reykjavík, studierte alt-nordische Literatur und promovierte über skandinavische Dichtung im Mittelalter. Der Autor arbeitet an der Universität in Bergen, Norwegen. Seit Anfang der 1990er Jahre publiziert Birgisson Gedichte und Romane, darunter eine Mentalitätsgeschichte der Kuh. Er war bereits mehrfach für den Isländischen Literaturpreis nominiert, zuletzt 2010 mit Paarungszeit.

Wird oft zusammen gekauft

Paarungszeit + Am Sandfluss
Preis für beide: EUR 32,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Am Sandfluss EUR 16,95

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 112 Seiten
  • Verlag: Steidl Göttingen; Auflage: 1., Aufl. (September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3869303581
  • ISBN-13: 978-3869303581
  • Originaltitel: Svar vid brefi helgu
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 13 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 137.827 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervoll isländisch 28. Oktober 2011
Von radiogaga
Format:Gebundene Ausgabe
Man kann tatsächlich Island mitsamt seiner Landschaft und Poesie und noch dazu eine
Liebesgeschichte auf knapp hundert Seiten unterbringen. Dieses Buch ist einzigartig und
besonders, ich liebe es.

Zuerst reden nur die Nachbarn über Helga und ihren Nachbarn Bjarni, dann entspinnt sich
zwischen den beiden doch eine Liebesgeschichte. Es sind aber mehr Sehnsucht und
Verzehren als erfüllte gemeinsame Momente. Helga bittet Bjarni mit ihr gemeinsam in
Reykjavik ein neues gemeinsames Leben zu beginnen, dort wo sie niemand kennt.
Doch Bjarni kann und will nicht sein Erbe, seine Frau, seinen Hof und seine Tiere zurücklassen.

Die eigentliche Liebe ist kurz, das gegenseitige Begehren dagegen unendlich.
Erst spät, als Helga nicht mehr lebt, kann Bjarni seine Gefühle zusammen fassen und
schreibt einen langen Brief an Helga - dieses Buch.

Wundervoll poetisch, erdnah, mit Anspielungen auf Sagas und isländische Literatur,
man riecht und sieht Island in diesem kleinen Buch, das wie ein Island-Konzentrat ist.
Dazu gibt es herrliche Einschübe von Erlebnissen, die an alte Geschichtenerzähler erinnern.
Wer nur ein Buch eines isländischen Autoren lesen will: dieses !!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zu spät? 17. März 2013
Von Lia1962
Format:Gebundene Ausgabe
Eine wunderbare Liebesgeschichte in Form eines Liebesbriefes auf ca. 100 Seiten.
Eine isländische Geschichte, die zur Zeit der amerikan. Besatzung spielt. Man bekommt Einblick in das schwierige Landleben, wie schnell ein Hof nach dem Tod der Bewohner dem Erdboden gleich wird.
Die Geschichte der vergessenen Leiche einer Frau die dann geräuchert wird, das harte Leben mit den Schafen...
Und das zu späte Bekenntnis der Liebe!
Einfach schön!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lebensarbeit 16. Juli 2012
Format:Gebundene Ausgabe
Die Aufgabe des Menschen nach seiner Arbeit: sich auf das Sterben vorbereiten... - Eine alte Lebensweisheit!

Zitat 1: "... Mir selbst geht es leidlich, wenn man einmal von der Steifheit in den Schultern und in den Knien absieht. Das Alter nagt an den Knochen. Natürlich gibt es Momente, in denen man auf seine Hausschuhe schaut und denkt, dass der Tag kommen wird, an dem die Hausschuhe noch da stehen, aber man selbst nicht mehr ist, um sie anzuziehen." (Seite 7)

Zitat 2: "Es ist ein alter Hut, dass die Menschen versuchen Ballast abzuwerfen, bevor sie solch eine Reise antreten." ... (Seite 8)

Eine Rückschau ist dieses Buch. Ein fairer Rückblick auf ein ernst genommenes Leben, ein Leben wie es ist (sein kann)... Es muss nichts ausgeschlossen werden. Eine Lebens- und (mindestens zweifache) Liebesgeschichte ist es, eine Erkenntnis, die spät (zu spät) kommt.

Ist das Ende versöhnlich? Für mich ja.

Die Geschichte spielt in Island, einem kargen, aber gesunden Land. Es ist zu spüren, dieses Land mit seinem Klima, mit seinen Menschen und Tieren. Wer einmal in Island war, hat mindestens zwei Gründe, dieses Buch zu lieben. Und einen dritten vielleicht, weil es auch die Weisheit vermittelt, dass das Glück nicht darin liegt, "so viel in den Geschäften zu kaufen, bis man innerlich bettelarm ist'. (Zitat: Uwe Stiehler, Märkische Oderzeitung, 11.11.2011)

Paarungszeit (der Titel könnte von Verkaufsstrategen des Verlags stammen) ist ein weises Büchlein für einige ruhige Stunden.

Alois Stockhammer, 16.07.2012Paarungszeit
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar