Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

POLAR 90040139 Herren Trainingscomputer FT80, Black White

von Polar
3.9 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Das adaptive POLAR STAR Trainingsprogramm gibt dir wöchentliche Trainingsziele vor, passt sich deinen Trainingsgewohnheiten an und leitet dich, ohne dabei allzu strenge Vorgaben zu machen. So kannst du dein Training über die Woche flexibel gestalten.
  • Die innovative Anleitung für dein Krafttraining verhilft dir zu einem durchtrainierten Körper. Über deine Erholungs-Herzfrequenz bestimmt der FT80 deine optimale Pausenlänge zwischen den Übungen.
  • OwnIndex® - Der Fitnesstest bestimmt im Ruhezustand in nur fünf Minuten deine Fitness. Verfolge, wie sich deine Fitness durch dein Training verbessert.
  • OwnZone® - Ermittelt deinen persönlichen Tagesform abhängigen Trainingsbereich.
  • OwnCal® - Der FT80 zeigt dir an, wie viele Kalorien du verbrannt hast, sowie den prozentualen Fettanteil am Energieverbrauch.
Ratgeber Pulsuhren
Ratgeber Pulsuhren
Sie interessieren sich für Pulsuhren? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Polar
Entdecken Sie mehr Pulsuhren, Radcomputer und weitere Accessoires im Marken-Shop von Polar.

Hinweise und Aktionen

  • Herstellerkontakt zur Polar Electro GmbH Deutschland bei Produktfragen:
    Telefon: +49 6152 9236 600
    Servicezeit: 7:30 bis 16:30 Uhr
    Kosten pro Anruf/Minute: keine Zusatzkosten zu den jeweils netzabhängigen Telefongebühren
    E-Mail: service@polar-deutschland.de

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

WearLink Brustsender und Polar FlowLink zur Datenübertragung im Lieferumfang enthalten.

Allgemeine Angaben

Führt Sie durch Ihr Krafttraining - Für Fitnessbegeisterte, die Kraft und Herz-Kreislauf-System verbessern möchten.

HF-basierte Trainingszonen mit visuellem und akustischem Alarm.
Sie können die gewünschte Trainingsintensität  festgelegen und Zielzonen für eine Trainingseinheit definieren, die auf deiner Herzfrequenz basieren. Wenn man sich außerhalb der voreingestellten Zonen bewegt, informiert der Trainingscomputer durch einen visuellen und akustischen Alarm.

Polar Krafttrainingsprogramm
Das Polar Krafttrainingsprogramm hilft Ihnen dabei, das Krafttraining zu optimieren, indem es die Herzfrequenz misst und Ihnen mitteilt, wann Sie für den nächsten Satz bereit sind. Es teilt Ihnen mit, wie lange Sie zwischen den einzelnen Sätzen warten müssen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Von polarpersonaltrainer.com kannst man auch maximal drei Krafttrainings-Workouts auf deinen Trainingscomputer herunterladen.

Polar OwnCode®
(5 kHz) Die codierte Herzfrequenz-Übertragung beruht auf der automatischen Verwendung eines Codes zur Übertragung deiner Herzfrequenz an den Trainingscomputer. Der Trainingscomputer nimmt nur die von Ihnen Sender übertragene Herzfrequenz an. Die Codierung verringert Störungen durch andere Trainingscomputer.


Polar OwnZone® – Persönliche Herzfrequenz-Zielzone
Die einzigartige Polar OwnZone® bestimmt Ihre persönlichen Herzfrequenz-Grenzwerte für eine Trainingseinheit. Abhängig von der Tageszeit und davon, ob Sie gestresst oder müde sind oder sich noch nicht vollständig von der letzten Trainingseinheit erholt haben, kann Polar dies in der Herzfrequenz und der Herzfrequenz-Variabilität erkennen und dich in die für diesen Moment ideale Trainingszone leiten.

Polar STAR Trainingsprogramm
Das adaptive und individuelle Polar STAR Trainingsprogramm hilft Ihnen, die Trainingsziele zu erreichen. Das Trainingsprogramm setzt Ihnen wöchentliche Trainingsziele, einschließlich Intensität und Dauer. Das Polar STAR Trainingsprogramm basiert auf deinem Fitnessniveau, dem Aktivitätsniveau, dem Trainingsziel und persönlichen Daten (Gewicht, Größe, Alter und Geschlecht)

Distanz (Trainingseinheit, Zwischenzeit, Trip, Total)
Die Distanz (in km) lässt sich auf verschiedene Weisen einstellen und messen. Die Trainingsdistanz gibt die während einer Trainingseinheit zurückgelegte Strecke an. Die Tripdistanz gibt die seit der letzten Trip-Zurücksetzung zurückgelegte Strecke an. Die Zwischenzeitdistanz gibt die Strecke einer Runde an. Die Gesamtdistanz (Total) ist die seit dem letzten Zurücksetzen zurückgelegte Distanz. Der Odometer gibt die Gesamtdistanz an, die sich nicht zurücksetzen lässt.




Produktinformation

  • Artikelgewicht: 200 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 358 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 90040139
  • EAN/UPC: 0725882550138
  • ASIN: B00469QJUQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 28. Oktober 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 34 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 125.291 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe den Trainingscomputer FT80 seit einer Woche in Gebrauch. Ich nutze ihn zum Training im Studio für Lauf- und Krafttraining.
Hier meine ersten Eindrücke (ggf. werde ich diese updaten).
- das Armband ist etwas störrisch.
Es fällt mir schwer die Uhr an und abzulegen. Es macht sich aber bemerkbar, dass es zunehmend leichter geht, da durch Nutzung das Armband flexibler wird. Mein Kritikpunkt: Polar sollte sich bei den Armbandverschluss weniger am Design sondern mehr funktional orientieren (siehe Casio). Ich kann nachvollziehen, dass hier andere Nutzer Probleme haben (eingerissene Armbänder) wenn man aber sorgfältig vorgeht sollte es keine Probleme geben.
- Synchronisation & Trainingspläne:
es ist tatsächlich nicht schwierig Trainingspläne online zu erstellen, man muss hierfür wahrlich kein Experte sein. Die Synchronisation mit meinem Mac klappt einwandfrei. Die Software hierzu lies sich problemlos installieren. Da ich auch Krafttraining betreibe (Hauptmotivation für den Kauf des FT80) war ich natürlich gespannt wie dieses Feature funktioniert. Meine zwei Trainingseinheiten für die (Ergo-Fit) Geräte in meinem Fitnesscenter konnte ich online schnell zu den Standardvorgaben für das freie Training hinzufügen.
- Display:
einige Käufer kritisieren den Kontrast bzw. die Helligkeit des Displays des FT80. Ich habe mir bewusst die FT80 Black White gekauft. Hier kann ich keine Probleme feststellen. Vermutlich beziehen sich die Problemmeldungen auf die FT80 Black.
- Wearlink:
der codierte Wearlink funktioniert interessanterweise auch mit den Polar-Empfängern an den Geräten in meinem Studio.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 17 von 17 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe die Ft 80 nach langem Suchen und vergleichen mit anderen Produkten, trotz des relativ hohen Preises bestellt. Die Ware kommt elegant verpackt mit Wi Link Sender, Brustgurt dazugehörigem Sender sowie einer umfangreichen deutschen Bedienanleitung an. Eines vorweg, möchte man alle Möglichkeiten sofort verstehen und ausnutzen, also auch die Online Fähigkeiten via Wi-Link, dann sollte man einen Tag zum experimentieren einplanen. Die Möglichkeiten der Dokumentation und der Trainingsplanerstellung sind so umfangreich, das man das nicht mal so eben erlernen kann.

Wer erst mal loslegen will, benötigt höchstens 10 Min. um zu verstehen, wie die Uhr und die Pulsmessung funktioniert. Gurt anfeuchten, anlegen, Sender aufdrücken .. Ok Taste 2 x an der Uhr drücken und los geht die Messung. Ich habe die Black-White Uhr wegen der besseren Lesbarkeit des Displays - siehe andere Rezensionen zu dem Thema - und bin zufrieden mit der Darstellung.

Die FT80 trägt sich angenehm und sieht schick aus. Die Tasten sind etwas schwergängig, das ist aber richtig, um ungewolltes Bedienen zu verhindern.

Der "Spassfaktor" beginnt mit dem, zugegebenermassen anstrengendem ersten LogInn unter polartrainer.com. Erst wenn man die Software von dort heruntergeladen hat, besorgt fortan der WiLink Sensor nach Auflegen der Uhr das Aufrufen der Internetseite. Die Verbindung funktioniert einwandfrei, wenn man das Modul auf Holz platziert. Andere Rezensionen berichten von Problemen auf Metalluntergrund. Da mein Schreibtisch aus Holz besteht, ist das kein Problem.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 35 von 36 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Benutze diesen Pulsmesser jetzt seit einem Monat. Verarbeitung top und Dokumentation für Grundeinstellungen auch einwandfrei. Vor allem die schmale Bauweise ist ein Quantensprung im Vergleich zu meinem Polar S210.
Sender und Empfänger erfüllen ihren Zweck ohne Probleme oder Aussetzer.

Einiges an Einarbeitung verlangt allerdings wer dieses Gerät per WebSync mit der polareigenen Software synchronisieren und damit arbeiten möchte. Bitte nicht falsch verstehen. Es klappt schon...ist aber alles andere als selbsterklärend oder easy to use zumal das Interface der Polarsoftware meiner Meinung nach sehr unübersichtlich ist.

Meine Übungen f. die Krafttrainingseinheiten vom Computer auf den Empfänger (PolarFT80) zu spielen bedurfte einiges an Geduld und hat letztlich auch erst nach 3 Wochen zufriedenstellend geklappt. Speziell in diesem Punkt ist die Dokumentation absolut unbrauchbar weil darauf gerade mal in einem Satz eingegangen wird. Mußte mich erst ins polareigene, englischsprachige Forum einlesen um mein Krafttraining auf die Uhr zu bekommen...jetzt aber klappt's und es funktioniert auch die Trainingsplanerstellung ganz gut.

Wer da also technisch weniger sattelfest ist sollte sich das Geld sparen. Wer hingegen empfänglich ist für derlei techn. Spielzeug und schon Erfahrung mit Polar hat kann getrost zugreifen.
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Die Uhr erfüllt meine Erwartungen.

Ich kann jetzt endlich meine Krafttrainingseinheiten erfassen. Sinnvoll ist die Uhr allerdings nur in Verbindung mit polarpersonaltrainer.com. Dort habe ich alle Krafttrainingeinheiten, welche ich bei Mcfit übe, samt Bilder eingelesen (kleine Fleißarbeit) und drei Favoriten gebündelt.

Leider schaltet sich der Erholungsmodus beim Krafttraining mal hinzu, mal nicht. Manchmal erst beim zweiten Mal, manchmal erst beim dritten Mal, manchmal garnicht, oder der Erholungspuls wird erfasst, allerdings der Schwellenwert nicht unterschritten. Die Pause kann dann plötzlich länger als eine Minute dauern. Keine Ahnung, ob die FT 80 einen Mindestpuls o. ä. erwartet.

Das OwnZone Training funktioniert tadellos. Wenn mann die F11 vorher gewöhnt war, ist die Umstellung auf die freie Zeiteinteilung allerdings etwas verblüffend.

Schon in der dritten Woche konnte ich in der Maximaleinstellung für das Krafttraining drei Sterne und für das Konditionstraining einen Pokal abräumen. Diese Konditionierung funktioniert also auch.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden