An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

PHP 5 Kochbuch
 
Größeres Bild
 

PHP 5 Kochbuch [Kindle Edition]

David Sklar , Adam Trachtenberg , Carsten Lucke , Matthias Brusdeylins , Ulrich Speidel , Stephan Schmidt
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 40,00 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

‹  Zurück zur Artikelübersicht

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Das PHP-Kochbuch besteht aus den typischen Kochbuchinhalten: Rezepte für verschiedenen Gelegenheiten, Ausführung, Erklärungen und wichtige Hinweise. Im Vordergrund steht der praktische Einsatz und damit die Lösung realer Probleme und Fragestellungen. Die 250 Rezepte umfassen gängige Aufgabenstellungen und Möglichkeiten von PHP, die sich leicht übertragen und in eigene Projekte integrieren lassen.

PHP hat sich als freie Scriptsprache weltweit etabliert und wird dank OS- und Webserver-Portabilität, klarer und leicht zu lernender Syntax und seinen Wurzeln im Internet vor allem für die dynamische Erzeugung von Webseiten verwendet. Das PHP-Kochbuch richtet sich an PHPler, die bereits über einige Erfahrung im Umgang mit der Script-Syntax verfügen und die Vorgehens- und Arbeitsweise vollständiger PHP-Anwendungen nachvollziehen und verstehen wollen. Der Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Projekte richtet sich dabei sowohl an Einsteiger, die den Aufbau und die Durchführung einfacher Lösungen mit PHP erlernen wollen, sowie an bereits erfahrene PHP-Programmierer, die nach speziellen Lösungen oder komplexen Programmieransätzen suchen.

Am Anfang stehen die wichtigsten Datentypen: Strings, Zahlen, Datum und Uhrzeit sowie Arrays. Darauf folgen die Programmelemente: Variablen, Funktionen, Klassen und Objekte. Das Hauptstück des Buchs dreht sich um die Webprogrammierung: Grundlagen aus Cookies, Headern und Authentifizierung, außerdem Formulare, der Zugriff auf Datenbanken, Web-Automatisierung und zuletzt das breite Anwendunsgebiet rund um XML. Es folgen Kapitel über Erweiterungen und Optionen, die einfache Funktionalitäten verbessern können: Reguläre Ausdrücke, Verschlüsselung, Grafik, Internationalisierung und Lokalisierung sowie Internetdienste. Danach kommen zwei Kapitel über das Dateisystem: der Umgang mit Dateien und Metadaten. Zuletzt dann noch zwei bei PHP eher unbekannte Einsatzfelder: clientseitiges PHP und das PHP Extension and Application Repository (PEAR). Der Code der jeweiligen Lösungen ist online erreich- und downloadbar, außerdem erhält man zahlreiche weiterführende Informationen und Quellen.

Das Praxis-Buch liefert eine leicht zugängliche Form an real erprobten Lösungen, die immer mit dem gleichen Aufbau "Problem", "Lösung" (Code mit Anweisungen) und "Diskussion/Erklärung" sowie weiteren Verweisen aufgebaut sind. Das ist so nah am PHP-Programmierleben wie nur möglich. --Wolfgang Treß

Pressestimmen

"In 3 neu eingefügten Kapiteln wird eine Einführung in die Webservices geboten, und es wird gezeigt, wie die hinzugekommenen Iteratoren, Streams, Wapper, Filter und Exceptions in der Praxis eingesetzt werden. Komplett neu geschrieben wurde das Kapitel zur XML-Unterstützung. Zahlreiche neue Rezepte und Informationen in mehreren Kapiteln runden diese Auflage ab. [...]" - ekz-Informationsdienst, 10/05

"Alles in allem ist dieses Buch in meinen Augen noch besser als eine Befehlsreferenz, da es zwar genauso gut sortiert und leicht zu durchschauen ist, es aber nicht nach den einzelnen Befehlen geordnet ist, sondern nach Problemen, die in der alltäglichen Verwendung von PHP immer wieder auftauchen. Daher kann ich das Buch jedem ans Herz legen, der sich mit professioneller Webentwicklung beschäftigt." -- Vera Schott, Media-Mania.de, 09/2005

"Das Kochbuch für PHP 5 hat für fast jedes Problem eine schnelle Lösung parat." -- Jens Franke, Buchtipp entwickler.com, 08/2005

"Dieses Buch wendet sich vor allem an alle, die tagtäglich mit PHP zu tun haben. [...] Auch zum schnellen Nachschlagen ist das Buch unbedingt zu empfehlen, da Google ja nicht immer in der Reichweite ist. Trotz der vielen einzelnen Rezepte bauen die Kapitel aufeinander auf und man findet garantiert alles was man sucht." -- Michael Wagner, Soft7.de, 07/2005 -- Soft7.de, 07/2005

Kurzbeschreibung

Für jede kniffelige Aufgabe gibt es eine Lösung - und die ist oft viel einfacher, als zunächst gedacht. Das beliebte PHP 5 Kochbuch zeigt Ihnen, wie Sie typische Probleme und Herausforderungen der PHP-Entwicklung geschickt meistern. Die Rezepte reichen von einfacheren Aufgaben bis hin zu komplexen Programmen. Für die dritte Auflage wurde der Bestseller von namhaften deutschen PHP-Experten komplett aktualisiert und um zusätzliche Rezepte ergänzt.


Aktuell zu PHP 5.3: Die Version 5.3 bietet zahlreiche Funktionalitäten, die dem PHP-Programmierer interessante neue Möglichkeiten eröffnen. Diese Auflage des Kochbuchs geht umfassend auf die Neuerungen ein. Dazu gehören: die Änderungen am Objektmodell von PHP 5 im Zusammenhang mit der Einführung von Namensräumen, das Late Static Binding, die Erstellung von Lambda-Funktionen und Closures, die neue PHAR-Erweiterung, die erweiterte Standard PHP Library (SPL) und vieles mehr.


Die ganze Bandbreite: Über 350 Rezepte machen das PHP 5 Kochbuch zu einer umfangreichen Informations- und Inspirationsquelle für jeden PHP-Entwickler.

Der Verlag über das Buch

Sie benötigen keinerlei HTML-Kenntnisse, um die unten stehenden Boxen auszufüllen. Schreiben Sie einfach wie gewohnt mit Ihrer Tastatur und formatieren Sie wie gewünscht. Möchten Sie z.B. einen Absatz oder einen Zeilenumbruch einfügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei bzw. drücken Sie die Umschalttaste. Bitte benutzen Sie keine HTML-Zeichen -- sie würden nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. Bitte verwenden Sie auch keinen Fettdruck, kursive Schrift oder Unterstreichungen, da unser System nur einfachen Text verarbeitet. Manche älteren Browser besitzen eine Eingabebegrenzung auf 225 Zeichen für jedes Feld. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, übermitteln Sie uns Ihre

Autorenkommentar

Sie benötigen keinerlei HTML-Kenntnisse, um die unten stehenden Boxen auszufüllen. Schreiben Sie einfach wie gewohnt mit Ihrer Tastatur und formatieren Sie wie gewünscht. Möchten Sie z.B. einen Absatz oder einen Zeilenumbruch einfügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei bzw. drücken Sie die Umschalttaste. Bitte benutzen Sie keine HTML-Zeichen -- sie würden nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. Bitte verwenden Sie auch keinen Fettdruck, kursive Schrift oder Unterstreichungen, da unser System nur einfachen Text verarbeitet. Manche älteren Browser besitzen eine Eingabebegrenzung auf 225 Zeichen für jedes Feld. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, übermitteln Sie uns Ihre

Klappentext

Fenni Fennek ist ein kleiner Wüstenfuchs, der mit seinen Freunden, einem Eselhasen, einer Wüstenspringmaus und einem Kamel in der Wüste Tunesiens lebt. Eines Tages wird Sparky, die Wüstenspringmaus entführt. Fenni und seine Freunde begeben sich auf die Suche nach Sparky, die sie von Tunesien bis nach Deutschland führt. Während ihrer langen Reise lernen sie viele neue Freunde kennen, müssen etliche Gefahren meistern und viele spannende Abenteuer bestehen. Wird es ihnen gelingen, das Rätsel um Sparkys Entführung zu lösen und ihren Freund zu befreien? "Kommt mit auf die Reise und begleitet Fenni durch eine zauberhafte Wüstenwelt."

Über den Autor

David Sklar ist als unabhängiger Consultant spezialisiert auf Software-Entwicklung, Strategie-Planung und technische Schulungen. Er war Mitbegründer und Chief Technology Officer von Student.Com und TVGrid.Com. Bei beiden Firmen war er für die Architektur und die Entwicklung verschiedener Systeme verantwortlich, die personalisierte dynamische Inhalte für Benutzer auf der ganzen Welt liefern. Nachdem er PHP im Jahr 1996 als Lösung für seine Bedürfnisse bei der Web-Programmierung entdeckt hatte, hat er PX eingerichtet und ermöglichte damit PHP-Benutzern den Austausch von Programmen. Seitdem verlässt er sich bei privaten und beruflichen Projekten ganz auf PHP.

Über den Autor

Sie benötigen keinerlei HTML-Kenntnisse, um die unten stehenden Boxen auszufüllen. Schreiben Sie einfach wie gewohnt mit Ihrer Tastatur und formatieren Sie wie gewünscht. Möchten Sie z.B. einen Absatz oder einen Zeilenumbruch einfügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei bzw. drücken Sie die Umschalttaste. Bitte benutzen Sie keine HTML-Zeichen -- sie würden nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. Bitte verwenden Sie auch keinen Fettdruck, kursive Schrift oder Unterstreichungen, da unser System nur einfachen Text verarbeitet. Manche älteren Browser besitzen eine Eingabebegrenzung auf 225 Zeichen für jedes Feld. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, übermitteln Sie uns Ihre

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Sie benötigen keinerlei HTML-Kenntnisse, um die unten stehenden
Boxen auszufüllen. Schreiben Sie einfach wie gewohnt mit Ihrer Tastatur und
formatieren Sie wie gewünscht. Möchten Sie z.B. einen Absatz oder einen
Zeilenumbruch einfügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei bzw. drücken Sie
die Umschalttaste. Bitte benutzen Sie keine HTML-Zeichen -- sie würden
nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. Bitte verwenden Sie auch keinen
Fettdruck, kursive Schrift oder Unterstreichungen, da unser System nur
einfachen Text verarbeitet. Manche älteren Browser besitzen eine
Eingabebegrenzung auf 225 Zeichen für jedes Feld. Sollte das bei Ihnen der
Fall sein, übermitteln Sie uns Ihre

Auszug aus PHP 5 Kochbuch von David Sklar, Adam Trachtenberg, Ulrich Speidel, Stephan Schmidt. Copyright © 2005. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Sie benötigen keinerlei HTML-Kenntnisse, um die unten stehenden
Boxen auszufüllen. Schreiben Sie einfach wie gewohnt mit Ihrer Tastatur und
formatieren Sie wie gewünscht. Möchten Sie z.B. einen Absatz oder einen
Zeilenumbruch einfügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei bzw. drücken Sie
die Umschalttaste. Bitte benutzen Sie keine HTML-Zeichen -- sie würden
nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. Bitte verwenden Sie auch keinen
Fettdruck, kursive Schrift oder Unterstreichungen, da unser System nur
einfachen Text verarbeitet. Manche älteren Browser besitzen eine
Eingabebegrenzung auf 225 Zeichen für jedes Feld. Sollte das bei Ihnen der
Fall sein, übermitteln Sie uns Ihre
‹  Zurück zur Artikelübersicht