Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,75

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

PHP 5.4 & MySQL 5.5: Der Einstieg in die Programmierung dynamischer Websites (Open Source Library) [Gebundene Ausgabe]

Florence Maurice
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (40 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


‹  Zurück zur Artikelübersicht

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Florence Maurice ist freiberuflich im Webpublishing tätig. Sie schreibt Fachbücher und Artikel in Fachzeitschriften, gibt Trainings (auch maßgeschneiderte Inhouse-Schulungen) und programmiert Webseiten. Ihre Schwerpunkte sind HTML, CSS, JavaScript und PHP.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Welche Vorkenntnisse brauchen Sie, wenn Sie PHP lernen möchten? Mit PHP erstellen Sie dynamisch HTML-Seiten, die dann an den Browser ausgeliefert werden (Genaueres dazu in Kapitel 1). Deswegen sollten Sie über grundlegende HTML-Kenntnisse verfügen. Einen Crashkurs dazu gibt Ihnen Kapitel 3, aber falls Sie noch keine HTML-Seite erstellt haben, sollten Sie für die Einarbeitung in HTML zusätzliche Zeit einplanen und sich noch mit einem speziellen HTML-Buch eindecken. Prinzipiell sollten Sie außerdem Lust haben, sich in die Welt der Programmierung hineinzudenken.

Was erfahren Sie in diesem Buch?
In Kapitel 1 geht es erst einmal um die Grundlagen von PHP - Sie erfahren, was der Unterschied zwischen statischen HTML-Seiten und dynamisch per PHP erzeugten Seiten ist. Kapitel 2 zeigt Ihnen, wie Sie auf Ihrem Computer eine Entwicklungsumgebung installieren. Außerdem erfahren Sie am Beispiel, wie Sie PHP konfigurieren. Kapitel 3 gibt Ihnen im Schnelldurchlauf die wichtigsten HTML/CSS-Basics. In Kapitel 4 geht es um die Sprachelemente von PHP: Sie erfahren, wie Sie PHP in HTML-Dateien einbetten sowie welche Datentypen und Operatoren es gibt. Kapitel 5 führt weitere wichtige Sprachelemente ein - Sie lernen, Ihre Programme mit Bedingungen und Schleifen flexibel zu gestalten und Funktionen selbst zu erstellen. In Kapitel 6 sehen Sie wichtige fertige Funktionen, die Ihnen PHP zur Verfügung stellt: Mit diesen lassen sich Texte auf jede erdenkliche Art bearbeiten oder Arrays manipulieren und eigene Funktionen sind speziell für die Arbeit mit Datum und Uhrzeit gedacht.

Möchten Sie mit Ihren Benutzern kommunizieren, so ist ein wichtiger und klassischer Weg über Formulare. Kapitel 7 vermittelt Ihnen die wichtigsten Techniken zu Formularen und Sie erfahren auch, wie - und warum - Sie diese absichern müssen. Auch erfahren Sie am Beispiel, wie sich ein Bild-Upload per Formular realisieren lässt. Cookies und Sessions sind eine weitere Webtechnologie: Mit Cookies und Sessions können Sie Zustände speichern. Das brauchen Sie beispielsweise, um Warenkörbe zu realisieren. Den Details zu Cookies und Sessions widmet sich Kapitel 8.

Durch die objektorientierte Programmierung lassen sich Programme besser warten und einzelne Komponenten leichter wieder verwenden. Kapitel 9 widmet sich detailliert der Objektorientierung und zeigt auch fortgeschrittene Möglichkeiten auf.

Wenn Sie mit umfangreichen Daten arbeiten, diese verändern möchten und auslesen, so empfiehlt sich der Einsatz einer Datenbank. Kapitel 10 liefert Ihnen die wichtigsten MySQL-Grundlagen. Sie erfahren, wie Sie mit phpMyAdmin arbeiten und lernen zudem, die wichtigsten MySQL-Befehle selbst zu schreiben. Das brauchen Sie dann in Kapitel 11, wenn es darum geht, wie Sie per PHP auf MySQL-Datenbanken zugreifen.

Nicht immer sind die Daten, die man bearbeiten möchte, in einer Datenbank gespeichert, manchmal liegen sie auch in Textdateien vor. Kapitel 12 zeigt Ihnen, wie Sie sowohl Inhalte aus Textdateien auslesen können als auch wie Sie per PHP in Textdateien schreiben können. Außerdem erfahren Sie, wie Sie einfach über die Schnittstelle simpleXML auf XML-Dateien zugreifen können, um beispielsweise Newsfeeds von anderen Seiten in Ihre Seite zu integrieren. Ein weiteres Thema sind die mit PHP 5.3 neu eingeführten Phar-Archive.

PHP kann mehr als Texte bearbeiten - Sie können mit PHP auch dynamisch Grafiken erzeugen oder vorhandene Bilder bearbeiten. Wie das geht, sehen Sie in Kapitel 13 anhand von zwei Beispielen: Sie erfahren, wie Sie kleine Vorschaubilder von größeren Bildern automatisch erstellen lassen und wie Sie Diagramme dynamisch realisieren. Bisher wurden immer der (X)HTML- und der PHP-Code gemischt. Um diese zu trennen, gibt es so genannte Template-Systeme. Ein Beispiel für ein Template-System - Smarty - lernen Sie in Kapitel 14 kennen. Den Abschluss bildet der Anhang schließlich mit Informationen zu Möglichkeiten, PHP zu konfigurieren. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
‹  Zurück zur Artikelübersicht