Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

PC Praxis Eigene Homepage optimieren. Broschiert – 1999


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 5,00 EUR 0,01
1 neu ab EUR 5,00 5 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Ab sofort ist Amazon Instant Video auf
Android Tablets verfügbar. Streamen Sie tausende Filme und Serienepisoden auf Ihrem Tablet. Mehr erfahren.

Produktinformation

  • Broschiert: 318 Seiten
  • Verlag: Data Becker (1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3815813026
  • ISBN-13: 978-3815813027
  • Größe und/oder Gewicht: 23,6 x 16,6 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.772.906 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Ich bin Autor von Fachbüchern und Videotrainings zu diversen Webthemen, lebe in Groningen (NL) und arbeite als Dozent überwiegend im Norden der Bundesrepublik. Meine Spezialität ist es, komplizierte und 'trockene' Sachverhalte auf einfache und unterhaltende Weise darzustellen.

Mehr Infos: pmueller.de

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Mit seinem neuesten Buch Eigene Homepage optimieren beweist Peter Müller, dass sein beliebter Bestseller Eigene Homepage erstellen kein Zufall war. Diesmal greift er etwas tiefer in den Homepage-Werkzeugkasten und vermittelt dem Leser mit der ihm eigenen verständlichen und lockeren Art die Profimöglichkeiten der Netzpräsenz.

Sein Hauptaugenmerk richtet sich in Eigene Homepage optimieren auf das i-Tüpfelchen einer guten Homepage, die sich durch eine ansprechende Optik, einen klaren Aufbau und den gekonnten Einsatz aktueller Techniken von der Masse abhebt. Es überrascht nicht, dass alle notwendigen Programme auf der beiliegenden CD frei Haus mitgeliefert werden -- Müller lässt niemanden auf halbem Weg allein. Dank des so vorhandenen "Paint Shop Pro" lassen sich seine Vorschläge leicht realisieren, eigene Logos und Schaltflächen erstellen und mit "Animation Shop" bewegte Bilder basteln. Da die einzelnen Kapitel viele weiterführende Links ins World Wide Web anbieten und mit einem kurzen Überblick abschließen, kann man sich Abschnitte wie zur eigenen Domain samt Reservierung am Ende problemlos erneut vergegenwärtigen und das neue Wissen vertiefen.

Neben der Optik untersucht Müller auch die Benutzbarkeit der Homepage in Form einer sinnvollen Navigation und den Einsatz fortgeschrittener Techniken wie JavaScript und Cascading Style Sheets (CSS). Wie gewohnt eng am praktischen Nutzen und an der konkreten Anwendung orientiert.

Peter Müller scheint sich alle Fragen und Probleme, die ihm bei seinem eigenen Einstieg begegnet sind, gut gemerkt zu haben. Seine Erklärungen sind weder für Dumme noch für sogenannte "Profis" gedacht, sondern setzen einfach Interesse für die Materie voraus. Das Vorgängerwerk ist dabei keine Voraussetzung -- für die erste Homepage als Grundlage zur Optimierung aber ein bewährter Tipp.

Keine Frage, ein äußerst fairer Preis für das Know-how zu einer Homepage, die sich an allgemeinen anerkannten Standards und Erfahrungen orientiert oder wie Müller es formuliert: "Was gut ist, kann noch besser werden". --Wolfgang Tress

Autorenkommentar

Optimieren Sie Ihre Homepage!
Nach dem Erfolg von "Eigene Homepage erstellen" lag es nahe, einen Folgeband zu schreiben, der sich mit etwas tiefergehenden Themen beschäftigt.

Die Schwerpunkte liegen dabei auf der Grafikerstellung (mit PSPro), der Navigation, Quelltextanalyse (mit HTML Editor und SelfHTML), CSS, JavaScript und diversen Formen der Interaktion.

Ach ja: lassen Sie sich von dem vielleicht etwas schrill geratenen Cover nicht abschrecken. Dafür kann ich nix ;-)

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 12. Dezember 1999
Format: Broschiert
Auch in diesem Buch hat es Peter Müller wieder hervorragend verstanden, die Inhalte in lockerer und leicht verständlicher Form zu vermitteln. Alle Leser seines ersten Werkes "Eigene Homepage erstellen" finden hier die Tips und Tricks, um aus ihrer Homepage das Optimum herauszuholen. Doch ist die Lektüre des ersten Buches keineswegs Voraussetzung, um auch an dieser Anleitung viel Freude zu haben. Besondere Schwerpunkte dieses Buches sind Navigation und Grafikbearbeitung, aber auch die Freunde von Java, Java-Script und cgi kommen nicht zu kurz. Immer jedoch verbunden mit wichtigen Hinweisen zur Funktionalität und Einsatzmöglichkeiten solcher Scripte und Applets. Denn die Kunst im Webdesign besteht vor allem darin, zu wissen was, wann und mit welchen Browsern nicht funktioniert. Alles in allem wieder ein sehr gelungenes Werk. Achtung, unsere studentischen Freunde seien gewarnt, auch diesmal lernt man den nötigen html-Code quasi nur aus versehen. Also nichts für Note-Pad-Hacker.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 8. Mai 2000
Format: Broschiert
Das Buch an sich ist eigentlich ganz O.K aber leider wird hier zuviel von Vorgaben erzählt und nicht immer so genau aufs selbst erstellen geachtet,leider sonst wäre diese Buch einfach Super gewessen. Von Kapitel 1-8 ist das Buch langweilig , mann schläfft fast ein. Und mann hätte sich vielleicht noch mehr mit dem Thema Cgi und Javascripts bescäftigen können .Oder vielleicht habe ich auch einfach eine MACKE und bin ein Perfekzionist .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen