Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet Sport & Outdoor saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen8
4,1 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. September 2005
Wo liegt das richtige an Maß an Wissensvermittlung und wie tief sollte ein Thema angerissen werden, um nicht zu oberflächlich und gleichzeitig nicht zu langatmig und ausufernd zu sein ? Die P.M. Kollektion schafft es nach meinem Empfinden sehr gut die Balance zu halten.
Auf 5 CDs werden jeweils 8 Szenen der Weltgeschichte beleuchtet - einem genügenden Hintergrundbild, um die Tragweite der jeweiligen Ereignisse zu verstehen. Sicherlich mag dem einen oder anderen die Fakten- oder Namensflut in der Knappheit überrollen; aber nach meiner Meinung muß sich nicht jede Szenen mit dem ersten Hören komplett erschließen. Eine gute CD zeichnet sich auch dadurch aus, daß ich sie immer wieder einmal zur Hand bzw. zum Ohr nehme. Auf alle Fälle bekommt der Hörer eine gute Auswahl an geschichtlichen Höhepunkten geboten. Eine Wertigkeit ist sicherlich immer relativ und jeder mag einige andere Höhepunkte vermissen oder überflüssig erachten, aber im Schnitt sollte jeder einen guten Überlick bekommen.
Das Vortragen des Sprechers ist kombiniert mit einigen Hörspielelementen und passender musikalischer Umrahmung. In der Summe kann ich nur festhalten, daß ich eine gewohnte sehr gute P.M. Qualität geboten bekomme.
0Kommentar|31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2004
Die ausgewählten Szenen (Salamis, Hanibal über die Alpen, Cäsar über den Rubikon, Teutoburger Wald, Boethius, Araber erobern Alexandria, Krönung Karls d. Gr., Amselfeld)geben einen etwas willkürlichen Querschnitt durch bekannten Schulstoff. Wie bei P.M. üblich bleibt alles etwas an der Oberfläche und setzt gewisse geschichtliche Vorkenntnisse voraus. Es gibt zwar keine Hörspielszenen aber ausgezeichnet vorgelesen durch Christian Schult und Konrad Halver und "kongenial" mit Musik unterlegt ist die CD angenehm zu hören. Für Autofahrten zu empfehlen!
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2005
Im Gegensatz zu den Geschichts-Hörbüchern von Schwanitz, die mit Siebenmeilenstiefeln durch die Epochen und Zeitalter laufen werden hier quasi Schlüsselereignisse mit viel Liebe zu Detail und Milieu beinahe schon in Hörspielmanier präsentiert. Der Erinnerungswert ist daher sehr hoch. Die beschriebenen Personen stehen im Vordergrund, der Lauf der Ereignisse ergibt sich aus deren Charakter und Handeln.
Insofern sind diese CDs eine passende Ergänzung zu Büchern oder Hörbüchern, die zwar einen vergleichsweise vollständigen, aber weniger detailverliebten Inhalt bieten. Mir hat's gefallen :-)
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2008
Christian Schult besitzt eine charismatische Stimme, die nicht zuletzt als Synchronstimme des amerikanischen Schauspielers Robert Redford bekannt ist. Er ist Hauptsprecher der in Zusammenarbeit des renommierten P.M. Magazins mit dem audio media verlag entstandenen 5-teiligen Hörbuchreihe ,Wissen zum Hören`. Diese Reihe präsentiert historische Szenen, die Geschichte gemacht haben, bettet sie in die passende Atmosphäre ein und umrahmt sie musikalisch.

Der vorliegende 3. Teil umfaßt die Zeitspanne Ende des 18. bis Ende des 19. Jahrhunderts. Zu den neun Episoden gehören ,Die Boston Tea Party`, ,Die Geburt der Republik Haiti`, ,Der Wiener Kongreß`, ,Griechenland wird unabhängig` oder ,Das Attentat auf Präsident Lincoln`. Immer geht es um entscheidende Szenen der Geschichte mit großer Folgewirkung. Jeder Episode des knapp 1-stündigen Hörbuchs ist ein 5 - 7 minütiger instruktiver Vortrag gewidmet, der ausreichende Fakten im jeweiligen historischen Kontext vermittelt, ohne überladen zu wirken.

Fazit: Geschichte leicht gemacht. Christian Schults markante Stimme und akzentuierte Vortragsweise machen das aus einer CD bestehende Hörbuch zu einem Genuß. Wem die Darstellung der neun historischen Szenen nicht ausreicht, wird sie als Anregung zu intensiverer Beschäftigung zu schätzen wissen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2013
Schließlich habe ich eine Hörbuch-Sammlung von P.M. gekauft.
Und ich besitze ebenfalls von P.M. "Die Konquistadoren", "Die Pharaonen", "Alexander", "Rom", .......

Aber hiermit hat sich P.M. keine Mühe, und dem Zuhörer keinen Gefallen getan.
Die einzelnen Episoden sind weit zu kurz geraten um wirklich informativ zu werden. Die Schlacht bei Salamis kann man nicht in 5:46min erklären. So wie die anderen Episoden auf den Discs auch nicht.
Das besitzt lediglich die Qualität eines schnell überflogenen Zeitschriftenartikels.

Weil die Episoden so kurz sind können sie nur an der Oberfläche kratzen. Zu jedem Geschichtspunkt muss nun doch erst ein Buch hergeholt und aufgeschlagen werden. Da bringt diese Sammlung überhaupt nichts ein.

Das P.M. es sehr viel hochwertiger und informativer kann, zeigen die oben genannten ausgedehnten und sehr ausführlichen Hörbücher zu denen auch "das Mittelalter" und "die frz. Revolution" zählen.

Hände weg von dieser Sammlung für diejenigen die einen umfassenderen Informationstand gewinnen möchten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2007
Der Sprecher, Christian Schult, ist ein toller Sprecher. Seine Stimme kommt mir ziemlich bekannt vor. Ich glaube, er spricht viele TV-Dokumentationen. Aber ist ja egal, die Texte werden jedenfalls super-spannend vorgelesen und die Auswahl der Themen ist echt gelungen. Da sind Sachen dabei, die jeder kennt wie z. B. "Der Mord an John F. Kennedy" aber auch Themen, von denen ich noch nie was gehört habe wie "Der Boxerausfstand in China" - echt gut gemacht. Weil alle Texte auch mit Musik und so untermalt sind, kann man sich richtig gut in die Zeit reinversetzen, in der die Texte spielen. Ich finde die CDs echt gelungen und die Qualität ist wirklich gut. Ich kann diese Box nur weiterempfehlen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2008
P.M. zeigt mit dieser Edition eine alternative Herangehensweise an das Thema Geschichte. Anstelle einer chronologisch lueckenloser Auflistung von geschichtlichen Ereignissen, werden -in schon fast wahllos anmutender Manier- interessante Ereignisse herausgepickt, diese dann aber sehr detailliert dargestellt.

Standardkapitel der Geschichtsschreibung, wie Kreuzzuege und Weltkriege, werden dabei ausgelassen, oder hoechstens erwaehnt um den historischen Rahmen zu definieren. Stattdessen werden geschichtliche Ereignisse und Personen beschrieben, von denen man in der Regel zwar schon mal gehoert hat (Montezuma, Burenkriege, Gruendung der Republik Tahiti, Das Massaker von Wounded Knee, Nikolaus II, etc) die aber einer durchschnittlich gebildeten Person wohl nicht im Detail vertraut sind.

Die einzelnen Kapiteln sind mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail herausgearbeitet. Es bleiben keine Fragen offen, Hintergruende, Ursachen und Folgen werden stets schoen umrissen. Die Musikwahl die sich auf sekundenlage Passagen begrenzt, ist vervorragend und schafft es den Hoehrer in die richtige Stimmung zu versetzen. Auch die geschickt eingesetzten Toneffekte wie Menschenkreischen, Moenchsgesaenge und Kanonenschuesse wirken nicht albern, sondern verstaerken die Bilder im Kopf sehr effektiv, sodass es einem mitunter kalt ueber den Ruecken laeuft.

Auch der Sprecher ist hervorragend. Tonlage, Betonung und Geschwindigkeit sind so angenehm, dass die CDs allein schon als Gute-Nacht-Geschichte missbraucht, ihr Geld wert waeren.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2013
zu übertrieben gelesen, zu viel Sensationshasche und Dramatik in der Aufmachung, Schlachten werden zwar eindrucksvoll zu Gehör gebracht, die Sachlichkeit der Geschichte geht allerdings hier etwas verloren
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden